Seite 12 von 17 ErsteErste ... 21011121314 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 111 bis 120 von 162

Y.A.R.D. - USB Edition

Erstellt von Civicoid, 22.02.2006, 10:49 Uhr · 161 Antworten · 21.661 Aufrufe

  1. #111
    Benutzerbild von Civicoid

    Registriert seit
    06.02.2006
    Beiträge
    188
    Hallo Schrauber,

    vom FTDI gibt es dafür das schöne Proggi MProg
    Link zum Bild
    Dort steht im oberen Bild VID und PID zum auswählen.
    Und wenn die dann noch mit dem eigenen Treiber
    passt kommt auch der Yard als "YARD" zum laufen :-)

  2.  
    Anzeige
  3. #112
    Benutzerbild von Civicoid

    Registriert seit
    06.02.2006
    Beiträge
    188
    Zitat Zitat von HPC76
    Hallo,
    Anmerkung/Idee:
    - Als USB Anschluss könntest du eine Mini-USB Buchse nehmen.
    - Die Standby Spannung direkt vom USB abnehmen. Das erspart ein Kabel
    Was den Mini-USB-Anschluss anbelangt, weiß ich nicht so richtig
    ob es dann Probleme geben könnte, wenn jemand nur wenig Platz
    neben der Platine in seinem Gehäuse hat und dann noch der
    Stecker an der Seite herausragt. Ich bin noch auf der Suche, nach
    einer kleineren Steckverbindung.

    Was die Standby-Versorgung anbelangt, dafür haben ich einen
    Jumper vorgesehen, der die 5V vom USB-Port dann als StandBy
    verwendet.

    @all:
    bitte schaut euch ruhig das layout an und schreibt mir was vielleicht
    noch verbesserungswürdig ist, bevor ich das layout in die entwicklung
    geb. Bis jetzt liegt der Preis laut Bilex-LP bei ~5€.

  4. #113
    Benutzerbild von Schrauber

    Registriert seit
    01.10.2003
    Beiträge
    794
    Also ich hätte keine besonderen Wünsche mehr. Evtl. könnte man für die Sendediode einen Pin-Header vorsehen anstatt sie direkt aufzulöten.
    Für die Empfangsdiode wäre vielleicht ein Lüftersteckverbinder angebracht. Das wird oft dafür verwendet und hat den Vorteil verpolsicher zu sein.

    Ansonsten könnte man hier und da vielleicht noch etwas zusammen rücken und die Platine ein paar mm kleiner bekommen. Aber das muss eigentlich nicht sein. Ist ja so schon nicht allzu groß.

    Eine USB-Buchse würde ich nicht darauf machen wollen. Meist wird der Yard doch intern verbaut. Da ist ein Pin-Header eher sinnvoll. Evtl. könnte man aber Lötaugen für beides vorsehen, sodas man entweder Pin-Header oder USB-Buchse bestücken kann.

  5. #114
    fax
    Benutzerbild von fax

    Registriert seit
    29.04.2007
    Beiträge
    2.390
    Zitat Zitat von Schrauber Beitrag anzeigen
    Für die Empfangsdiode wäre vielleicht ein Lüftersteckverbinder angebracht. Das wird oft dafür verwendet und hat den Vorteil verpolsicher zu sein.
    Irgendetwas flexibles hätte ich da gerne, weil ich den Empfänger ca. 10 Zentimeter entfernt von der Platine direkt ins Gehäuse einsetzen möchte.

  6. #115
    Benutzerbild von enzym

    Registriert seit
    02.06.2003
    Beiträge
    156
    Ich finde die Idee mit den Lüftersteckverbindern (für Sende- und Empfangsdioden) auch gut (habe ich schon bei meinem jetzigen YARD manuell gemacht), idealerweise geht das wirklich parallel zu den Diodelötaugen.

    BTW: Weiss jemand, wo ich für die interne USB Verkabelung solche Kabel bestehllen kann (ich weiß, selbst machen geht auch, schöner wären aber gekaufte).

  7. #116
    Benutzerbild von Civicoid

    Registriert seit
    06.02.2006
    Beiträge
    188
    Zitat Zitat von Schrauber Beitrag anzeigen
    Also ich hätte keine besonderen Wünsche mehr. Evtl. könnte man für die Sendediode einen Pin-Header vorsehen anstatt sie direkt aufzulöten.
    Für die Empfangsdiode wäre vielleicht ein Lüftersteckverbinder angebracht. Das wird oft dafür verwendet und hat den Vorteil verpolsicher zu sein.

    Ansonsten könnte man hier und da vielleicht noch etwas zusammen rücken und die Platine ein paar mm kleiner bekommen. Aber das muss eigentlich nicht sein. Ist ja so schon nicht allzu groß.

    Eine USB-Buchse würde ich nicht darauf machen wollen. Meist wird der Yard doch intern verbaut. Da ist ein Pin-Header eher sinnvoll. Evtl. könnte man aber Lötaugen für beides vorsehen, sodas man entweder Pin-Header oder USB-Buchse bestücken kann.
    Die Sendediode ist nur der Übersichthalber auf der Platine.
    Würde dort eh einen Pinheader auflöten. Denke keiner Hat
    den YARD so verbaut, dass dort direkt die Sendediode
    etwas bringt

    Die Platine würde ich von den Abmessungen schon so belassen, denn die Erweiterungen haben die gleichen Abmessungen
    und würden dann nicht mehr so schön im Sandwich-Mode darauf passen.

    Was haltet ihr von solchen Anschlüssen für zB. den USB-Port?

    http://www.mini-tft.de/xtc-neu/produ...6ee98c564412de

  8. #117
    Benutzerbild von enzym

    Registriert seit
    02.06.2003
    Beiträge
    156
    So finde ich es gut!

  9. #118
    Benutzerbild von Schrauber

    Registriert seit
    01.10.2003
    Beiträge
    794
    Für den USB ist ein PIN-Header auf jeden Fall in Ordnung. Also so wie der gezeigte. Allersind sollte dann der Aufdruck auf der Platine auch eindeutlich angeben, wo PIN 1 ist.

    Für die Empfangsdiode würde ich, wie gesagt, einen Lüfterstecker bevorzugen. Für die Sendediode gibt es auch Lüfterstecker mit 2 Polen.

    Das wären diese:
    http://www.reichelt.de/?;ACTION=3;LA...935950054ffb63

    Und zweipolig:
    http://www.reichelt.de/?;ACTION=3;LA...935950054ffb63

    Die Bilder zeigen leider immer nur die Variante mit mehr Polen.

  10. #119
    Benutzerbild von Civicoid

    Registriert seit
    06.02.2006
    Beiträge
    188
    Mhh, na da müsste ich mal schauen, wie die Abmessungen
    gegenüber dem normalen PINHeader sind. Sollten ja auch
    normales 2,54er Rastermass habe.
    Für den USB-Port habe ich den Aufdruck
    +
    D-
    D+
    -
    gewählt.

  11. #120
    Benutzerbild von Schrauber

    Registriert seit
    01.10.2003
    Beiträge
    794
    Jo, der Aufdruck ist eindeutig.

    Die Lüfteranschlüsse haben 2,54er Raster. Aber wahrscheinlich müssten die Bohrungen etwas größer sein als für die Normalen Pins.
    Ein Pin ist bei den Teilen 0,64 x 0,64 mm. Das Loch müsste also ca. 1 mm sein.

Seite 12 von 17 ErsteErste ... 21011121314 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Eigenbau-HTPC, 2nd-Edition
    Von Hewlett600 im Forum Gehäuse
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 25.06.2004, 12:26
  2. unterschied win xp und win xp tablet edition?
    Von Steini im Forum Offtopic
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 23.05.2004, 22:21
  3. XP Media Center Edition + LCD
    Von LH im Forum Software generell
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.02.2004, 22:00
  4. Problem mit Mediacenter Edition
    Von aicicorn im Forum Software generell
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.01.2004, 18:49
  5. C'T Edition & Configprobleme
    Von NormanS im Forum myHTPC
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.11.2003, 23:48