Seite 13 von 16 ErsteErste ... 31112131415 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 121 bis 130 von 156

Y.A.R.D. 2 - USB - Neuentwicklung :-)

Erstellt von Yard2, 10.02.2011, 22:32 Uhr · 155 Antworten · 22.284 Aufrufe

  1. #121
    Benutzerbild von Yard2

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    232
    Hallo,

    So jetzt hab ich mir das XBMC Steuer Protokoll angeschaut und implementiert.
    Das war ein schei... .
    Jetzt kann man das XBMC über TCP steuern und braucht kein MCE-Emulation mehr.

    @Alex
    Hast du das Windows XMBC noch am laufen ?
    Dann würde ich dich als Betatester an heuern ;-)

    Gruß,
    Rainer

  2.  
    Anzeige
  3. #122
    Benutzerbild von AlexWenig

    Registriert seit
    29.01.2012
    Beiträge
    140
    Blog-Einträge
    2
    Auf meinem Gaming HTPC läuft immer noch
    Windows 8x64 + XBMC 12.1 Frodo + YARD.
    jedenfalls bis ich am mini htpc die implementierung in Openelec vernünftig am laufen habe

    Gruß Alex

  4. #123
    Benutzerbild von Yard2

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    232
    Hallo,

    Zitat Zitat von AlexWenig Beitrag anzeigen
    Auf meinem Gaming HTPC läuft immer noch
    Windows 8x64 + XBMC 12.1 Frodo + YARD.
    You've got mail :-)

    Gruß,
    Rainer

  5. #124
    Benutzerbild von Joachim

    Registriert seit
    23.08.2011
    Beiträge
    101
    Hallo...

    ich mache mal HIER weiter.... ist ja keine Yard Problem

    Joachim

  6. #125
    Benutzerbild von badboyxx

    Registriert seit
    12.03.2009
    Beiträge
    87
    Rainer ich hätte da mal 2 Fragen:

    1)
    Ich benutze den YARD2 USB mit Mediaportal. Mit der Harmony One habe ich soweit den YARD mit den notwendigen Funktionen schon mal belegt und funktioniert auch. Gelöst habe ich das mit dem Plugin von dir für Mediaportal. Wenn ich Bluray-Isos starte, wird dies mit TotalMedia Theatre 5 abgespielt. Ich habe es mit der WMCE ähnlichen Oberfläche verknüpft, uMC....exe oder so ähnlich heisst die Datei, genaue Bezeichnung weiss ich nicht auswendig. Mit diesen Einstellung bekomme ich es nicht hin, TMT5 mit meiner Fernbedieung zu steuern. Gibt es hierfür vielleicht eine Lösung?

    2)
    In der YARD-Software habe ich eingestellt, dass das Programm minimiert starten soll, tut es aber trotzdem nicht. Ist diese Funktion vielleicht garnicht aktiv?

  7. #126
    Benutzerbild von Yard2

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    232
    Hallo,

    Zitat Zitat von badboyxx Beitrag anzeigen
    1)
    Ich benutze den YARD2 USB mit Mediaportal. Mit der Harmony One habe ich soweit den YARD mit den notwendigen Funktionen schon mal belegt und funktioniert auch. Gelöst habe ich das mit dem Plugin von dir für Mediaportal. Wenn ich Bluray-Isos starte, wird dies mit TotalMedia Theatre 5 abgespielt. Ich habe es mit der WMCE ähnlichen Oberfläche verknüpft, uMC....exe oder so ähnlich heisst die Datei, genaue Bezeichnung weiss ich nicht auswendig. Mit diesen Einstellung bekomme ich es nicht hin, TMT5 mit meiner Fernbedieung zu steuern. Gibt es hierfür vielleicht eine Lösung?

    2)
    In der YARD-Software habe ich eingestellt, dass das Programm minimiert starten soll, tut es aber trotzdem nicht. Ist diese Funktion vielleicht garnicht aktiv?
    Zu 1)
    Wenn das Theatre 5 über MCE zu steuern ist, kann man es zur Emulation hinzufügen.
    Dazu brauche ich nur die Window Class.
    -> Theatre 5 starten, YARD SW öffnen -> MCE List Windows -> List all -> Scrennshot mir schicken.

    zu 2)
    Die SW sollte sich minimieren sobald der YARD gefunden wurde.

    Gruß,
    Rainer

  8. #127
    Benutzerbild von badboyxx

    Registriert seit
    12.03.2009
    Beiträge
    87
    Zitat Zitat von Yard2 Beitrag anzeigen
    Hallo,



    Zu 1)
    Wenn das Theatre 5 über MCE zu steuern ist, kann man es zur Emulation hinzufügen.
    Dazu brauche ich nur die Window Class.
    -> Theatre 5 starten, YARD SW öffnen -> MCE List Windows -> List all -> Scrennshot mir schicken.

    zu 2)
    Die SW sollte sich minimieren sobald der YARD gefunden wurde.

    Gruß,
    Rainer
    zu 1)
    Ich habe mal ein Screenshot erstellt, ich hoffe es ist das was du meinst.

    WindowClass.jpg

    zu 2)
    gerade eben nochmal probiert, dass Häkchen bei "Minimize t tray after successfully open Y.A.R.D. 2 USB Comport" bleibt so lange erhalten, wie der Rechner noch an bleibt. Sobald ein Neustart erfolgt, bleibt die YARD-Software groß geöffnet und das Häkchen ist nicht mehr gesetzt. Alle anderen Einstellungen bleiben komischerweise gesetzt.

  9. #128
    Benutzerbild von Yard2

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    232
    Hallo,

    Zitat Zitat von badboyxx Beitrag anzeigen
    zu 1)
    Ich habe mal ein Screenshot erstellt, ich hoffe es ist das was du meinst.

    zu 2)
    gerade eben nochmal probiert, dass Häkchen bei "Minimize t tray after successfully open Y.A.R.D. 2 USB Comport" bleibt so lange erhalten, wie der Rechner noch an bleibt. Sobald ein Neustart erfolgt, bleibt die YARD-Software groß geöffnet und das Häkchen ist nicht mehr gesetzt. Alle anderen Einstellungen bleiben komischerweise gesetzt.
    1)
    Ja das hab ich gebraucht.
    Per Mail wäre einfacher gewesen :-)

    2)
    Mach mal die SW an, Hacken rein und dann auf Close. Nochmal starten.
    Ist der Hacken dann da ?
    Ansonsten sollten wir das Per Mail weiterverfolgen.

    Gruß,
    Rainer

  10. #129
    Benutzerbild von badboyxx

    Registriert seit
    12.03.2009
    Beiträge
    87
    2)
    Nach deiner Anleitung klappt es jetzt. Ich habe immer den Haken gesetzt und dann auf Save YARD settings geklickt. Damit konnte er es nicht beibehalten. Ich dachte ich muss die Settings immer vorher speichern.

  11. #130
    Benutzerbild von Yard2

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    232
    Hallo,

    Habe dir eine neue Version geschickt.

    Gruß,
    Rainer

Seite 13 von 16 ErsteErste ... 31112131415 ... LetzteLetzte