Seite 34 von 37 ErsteErste ... 243233343536 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 331 bis 340 von 363

Wie alles Anfing: Neuer IR Empfänger, mit Power On, Timer, Power Off, I2C Bus etc...

Erstellt von AndreWeber, 02.08.2005, 18:57 Uhr · 362 Antworten · 45.063 Aufrufe

  1. #331
    Benutzerbild von the-FoX

    Registriert seit
    04.08.2005
    Beiträge
    29
    Bastelt nochjemand an einer LINUX-Unterstützung für YARD? Wen Interesse besteht, mich kontaktieren, ich bin gerade dabei etwas zu coden. Wenn ich etwas einnigermassen lauffähiges habe, poste ich den Source hier mal

  2.  
    Anzeige
  3. #332
    Benutzerbild von STSC

    Registriert seit
    08.01.2003
    Beiträge
    1.220
    Hallo,

    kann mir wer ein VB Sample erstellen, wie ich den Timer des YARD programmieren kann. Muss sonst nämlich erst mal Delphi lernen. Möchte das ganze dann in den PVR Scheduler einbinden.

  4. #333
    Benutzerbild von the-FoX

    Registriert seit
    04.08.2005
    Beiträge
    29
    betreffend VB kann ich Dir im Moment leider auch nciht weiterhelfe, aber vielleicht dieser Link: http://www.roboternetz.de/phpBB2/zei...ag.php?t=14233

  5. #334
    Benutzerbild von AndreWeber

    Registriert seit
    02.08.2005
    Beiträge
    1.446
    Zitat Zitat von the-FoX
    betreffend VB kann ich Dir im Moment leider auch nciht weiterhelfe, aber vielleicht dieser Link: http://www.roboternetz.de/phpBB2/zei...ag.php?t=14233
    Zum Glück muss STSC nicht soweit herunter um auf YARD zuzugreifen er brauchte nur Zugriff auf den COM(ActiveX)Server - ich hatte bereits Beispielcode per E-Mail geschickt...

    André

  6. #335
    Benutzerbild von the-FoX

    Registriert seit
    04.08.2005
    Beiträge
    29
    Ich bräuchte mal eine Idee, wie ich die Funktionen unter Linux realisieren kann.
    Wenn ich an die Platine Kommandos sende, diese fehlerfrei durchliefen, bekomme ich keine Antwort zurück.
    Ansonsten hätte ich einfach eine Waitquee verwendet, wo die Ergebnisse der Reihe nach den dort eingetragenden Funktionen wieder zugeordnet werden.

    Dies geht dann aber nicht, da erfolgreiche Kommandos ja nix zurück bekommen, teilweise.

    Und was passiert, wenn ein IR-Signal dazwischen rutscht?? Ich denke mal die kann man ja notfalls "herausfiltern". Bleibt meines Erachtens nach das Problem mit den "keine ANtworten" Situtationen. :-(

    Bin ratlos ....

    SendSingleByte und SendMultiByte funktionieren soweit. Bei Interesse bitte eine PM an mich.

  7. #336
    Benutzerbild von STSC

    Registriert seit
    08.01.2003
    Beiträge
    1.220
    Also mal ein paar kurze Infos.
    Bin gerade dabei YARD in den PVR Scheduler zu integrieren. Das hätte dann zur Folge, dass man auf den RTC Alarm verzichten könnte. Weiterhin wird es auch eine Möglichkeit geben IR Codes an einen Receiver schicken zu können. Somit kann auch direkt von dem über dem Composite Eingang aufgenommen werden.
    Hätte gerne auch noch, dass der HTPC per Telefon oder Handy geweckt werden kann. Der HTPC würde dann seinen Daten von tvinfo.de/tvtv abholen und sich wieder schlafen legen. Machen uns darüber gerade ein paar gedanken.

  8. #337
    Benutzerbild von AndreWeber

    Registriert seit
    02.08.2005
    Beiträge
    1.446
    Zitat Zitat von STSC
    Machen uns darüber gerade ein paar gedanken.
    ich gehe damit mal in den Wünsche Thread zu Yard... ) bitte folgen Sie mir unauffällig...

  9. #338
    Benutzerbild von cinhcet

    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    635
    Hallo
    Würde YARD sich für mich lohnen?
    Ich möchte die Logitech-harmony 885, und die kleine Tastatur von ITV-Media, und meinen Pioneer Plasma, Pioneer Receiver, und Grundig VHS-Recorder nutzen.
    Dann möchte ich noch an der HTPC-Front Aufnahme, Lauter/Leiser, Stop, und Playtasten machen.
    Wenn man dann auf die Playtaste an der HTPC Front drückt, soll der Receiver auf HTPC stellen und der HTPC abspielen.
    Ist dies mit YARD zu realisieren?

  10. #339
    Benutzerbild von AndreWeber

    Registriert seit
    02.08.2005
    Beiträge
    1.446
    Zitat Zitat von cinhcet
    Hallo
    Würde YARD sich für mich lohnen?
    Ich möchte die Logitech-harmony 885, und die kleine Tastatur von ITV-Media, und meinen Pioneer Plasma, Pioneer Receiver, und Grundig VHS-Recorder nutzen.
    Dann möchte ich noch an der HTPC-Front Aufnahme, Lauter/Leiser, Stop, und Playtasten machen.
    Wenn man dann auf die Playtaste an der HTPC Front drückt, soll der Receiver auf HTPC stellen und der HTPC abspielen.
    Ist dies mit YARD zu realisieren?
    Wenn ich jetzt Geschäftsmann wäre - würde ich das blaue vom Himmel herunter versprechen
    Aber der bin ich nicht - also versuch ich mal deine Frage möglichst neutral zu beantworten - vielleicht kann das ja einer ergänzen der YARD schon benutzt.

    • Logitech-harmony 885 - ist ne Universal FB - da wird sich sicherlich nen Code finden den YARD direkt unterstützt
    • http://www.itvmedia.de/htpcimages/itvcontrol_fade.gif - die kleine Tastatur von ITV-Media - meinst du die? - wird leider nicht gehen - da diese vermutlich auf 55,9khz sendet - da dürfte die Reichweite durch den in YARD verbauten 38khz Empfänger sehr kurz ausfallen - auch das Protokoll kann ich dir nicht garantieren ... hat jemand das Teil? und kann es mal probieren?
    • Pioneer Plasma, Pioneer Receiver, und Grundig VHS-Recorder - dürfte mit YARD gehen Pioneer verwendet immer mal wieder RC5 und Grundig sowas wie ne Motorola Kodierung ... sehe da erstmal kein Problem diese Geräte mit YARD anzusteuern
    • Dann möchte ich noch an der HTPC-Front Aufnahme, Lauter/Leiser, Stop, und Playtasten machen. - geht auf dem Weg via Girder und EventGhost - dort kommt das Event von der Taste an - und als Aktion schickst du an YARD den Befehl "send ir" -- allerdings mit einiger Verzögerung - je nach Auslastung das Rechners und der Zeit welche halt durch die Applikationen selbst benötigt wird ...
    • Wenn man dann auf die Playtaste an der HTPC Front drückt, soll der Receiver auf HTPC stellen und der HTPC abspielen. - das gleiche wie beim vorherigen Punkt - YARD sendet den Keypress/oder IR-Code an EventGhost oder Girder - und dort setzt du das auf einen Send-IR Befehl um .... (mach ich auch so - allerdings etwas anders - ich benutze bei mir zum starten der DVD-Player Software nen Batchscript und dieser benutzt das Commandline Tool Send-IR um den Audio Receiver auf den digitalen Eingang des HTPC umzuschalten ...)
    André

  11. #340
    Benutzerbild von cinhcet

    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    635
    Hallo
    Danke für die ausfürliche Info!!
    Ich mein ne andere FB von ITV-Media: http://itv-media.de/shop/product_inf...2f3e2efad93c17
    Die hat RC5 und dadurch würde es gehen, oder?
    Also der YARD ist schon was tolles.
    Braucht man irgendwas spezielles um die Frontasten zu Schalten?
    Oder kann man direkt an die YARD Empfänger Platine nen Taster dranschließen?

    Gruss

Seite 34 von 37 ErsteErste ... 243233343536 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Booksize mit Power :)
    Von Havokll im Forum HTPC-Projekte
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 29.05.2009, 12:04
  2. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 10.10.2006, 22:42
  3. Harmony 885 + USB-Empfänger mit Power On von IR-Shop
    Von Dagobert im Forum Fernbedienung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.12.2005, 18:24
  4. Power DVD als Player?
    Von Dead Eye Flint im Forum myHTPC
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.08.2004, 18:47
  5. Power DVD mit myHTPC
    Von biged im Forum myHTPC
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.08.2003, 16:56