Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 55

kein IR senden

Erstellt von Stoffel, 11.03.2006, 15:10 Uhr · 54 Antworten · 3.532 Aufrufe

  1. #21
    Benutzerbild von Stoffel

    Registriert seit
    02.03.2006
    Beiträge
    44
    ja, wie man es halt so sieht, ich bin ja nach meiner Anschlussbelegung gegangen, Pin links zu der Klinkenbuchse meine ich, flache seite nach vorne

    Stoffel

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Benutzerbild von Stoffel

    Registriert seit
    02.03.2006
    Beiträge
    44
    Mhm, ach so, die werden von unten gezeigt.

    Ich nehme alles zurück

    Stoffel

  4. #23
    Benutzerbild von AndreWeber

    Registriert seit
    02.08.2005
    Beiträge
    1.446
    also musst der Transistor doch nur ein Loch nach Links versetzt werden - der Bauch / Rundung zeigt immer nach oben? - wenn du ihn jetzt gedreht hattest hast du die Basis auf Masse gelegt und den Emitter mit +12V befeuert - ob das so toll war?

    André

  5. #24
    Benutzerbild von Stoffel

    Registriert seit
    02.03.2006
    Beiträge
    44
    Q1 ausgebaut, R5 getrennt; je nachdem wie ich einen Klinkenstecker einstecke und drehe hab ich vollen Durchgang zwischen Spitze und Mittelring

    Ich werde mir jetzt erstmal ne Hand voll IR Leds besorgen den ein oder anderen Transistor und die Klinkenbuchse auslöten, zwei Strippen dran, und gut ist.

    Stoffel

  6. #25
    Benutzerbild von AndreWeber

    Registriert seit
    02.08.2005
    Beiträge
    1.446
    - hattest du beim einlöten der Klinkenbuchse nen Stecker drin? - das hilft manchmal
    - weil der Stecker ein wenig Wärme ableitet ...
    Dann denke ich mal deine IR-Leds sind noch Ok . nur den Transistor wird es wohl gekillt haben .. durch den Kurzschluss im Stecker fliessen durch den Transistor beim Senden fast die kompletten 12V bei einem Strom von ca. 1A - naja 12W Verlustleistung dafür ist der nicht ganz gedacht vielleicht geht er ja sogar auch noch - weil du ihn ja eigentlich nie durchgesteuert hattest - da du ihn wenn ich das deiner Beschreibung entnehme mit dem Bauch nach unten eingelötet hattest ... also nen Versuch wäre es also durchaus noch wert...

    André

  7. #26
    Benutzerbild von Stoffel

    Registriert seit
    02.03.2006
    Beiträge
    44
    Ich hab je zuerst den 879 drin gehabt, verkehrt rum, nix passierte. Hab mir dann nochmal deine E-Mail durchgelesen und wunderte mich selbst wo ich was von drehen gelesen habe, war wohl die Standard Version.
    Nun gut, den 879 ausgelötet, und dummerweise ist der jetzt irgendwie verlorengegangen.
    Dafür hab ich dann ja nen neuen 338 mit nur einer IR eingelötet, die 12V Brücke gekillt und die 5V Brücke eingelötet, aber auch da ging nix. Ich vermute deswegen, dass ich die IR Leds gelich mit abgeschossen habe. Den letzten 338 werde ich wohl gerade auch geplättet haben, der war gut heiß beim auslöten.

    Stecker hab ich drin gehabt beim einlöten.

    Ich werde die Tage mal zur Apotheke Conrad gahren und mal ein wenig Material nachkaufen.

    Schönen Dank schon mal für deine Hilfe.

    Stoffel

  8. #27
    Benutzerbild von AndreWeber

    Registriert seit
    02.08.2005
    Beiträge
    1.446
    Ok. dann viel Glück mit den neuen Bauteilen - in der nächsten Woche...

    André

  9. #28
    Benutzerbild von Stoffel

    Registriert seit
    02.03.2006
    Beiträge
    44

    Unglücklich

    so, heute gings weiter.

    Aber immer noch nicht wirklich erfolgreich.
    Den BC338 hab ich getauscht, die Klinkenbuchsen alle getauscht, die neuen sehen deutlich besser aus. Neue IR LEDs benutzt und schlussendlich den MAX232 getauscht.

    So langsam glaub ich an einen Bedienungsfehler von mir beim senden.

    Unter IR Monitor schau ich welchen Code meine FB sendet, in meinem Fall kommt das raus

    RC 5, Code: 11000000000000

    Unter IR Test sender gebe ich dann als Protokoll RC5 an, der Code ist dann:

    11000000000000

    Die Anzahl hab ich mal auf 5 gesetzt, die Modulation wird mit 36kHz angegeben, Anzahl Bits ist 14, und verwendet wird das ganze von Loewe und weitere, wobei es bei mir auch eine FB von Loewe ist, also nix angelerntes sondern volkommen original.

    Dann klick auf senden, das Logo in der Taskleiste wird grün, aber der Empfänger, in diesem Fall der Igor USB Plug in Verbindung mit Eventghost erkennt nix, beim IR-Monitoring wird dort aber die originale FB erkannt.

    Nun meine Frage, kann ich Strom oder Spannung an der LED messen, hab nämlich gerade in den Datasheets der LED gelesen, dass man die nur mit 245 Grad löten soll. Hab ich dann auch mal gemacht, Diode gedreht hab ich auch schon hinter mir.

    Ich bin mittlerweile ziemlich ratlos, zumal der PIC es ja nicht sein kann, den hab ich ja schon letztes Wochenende ausgiebig geprüft.

    Stoffel

    Edit:
    Der Empfänger sitz an einem Laptop ist also nicht mit dem PC verbunden.

  10. #29
    Benutzerbild von AndreWeber

    Registriert seit
    02.08.2005
    Beiträge
    1.446
    Hallo,
    ich gehe mal davon aus du hast jetzt eine IR-Diode dran?
    - du kannst ja parallel an +5V mit einem 220ohm Widerstand
    ne normale LED schalten - als Statusanzeige.
    Dann siehst du erstmal ob der Sender arbeitet...
    Du kannst die IR-Diode auch mit ner Videocamera kontrollieren - sofern
    diese Empfindlich genug ist ... z.B. eine mit Nightshot?...

    Der RC5 Code sieht merkwürdig aus .. alles 0? -- das macht mich stutzig?
    - kannst du mal mit dem [Dump-Ir] auf der Seite "Ir-Protokolle" - eine Aufzeichnung
    der Loewe FB machen? - und mir mailen?

    Wenn du den Dump-Dialog geöffnet hast - gehst du auf den Menüpunkt [Dump]->[Start] ... nachdem du die Messagebox geschlossen hast ... drückst du 1-3s auf die FB dabei natürlich auf den Sensor halten ... danach sollte in dem Fenster der Signalverlauf angezeigt werden - diesen kannst du mit [Datei] -> [speichern]
    auf Festplatte bannen und mir per Mail zuschicken ...
    Am besten die gleiche Taste nehmen wie mit der du vorher probiert hast...
    z.B. Power On.

    André

  11. #30
    Benutzerbild von Stoffel

    Registriert seit
    02.03.2006
    Beiträge
    44
    So, Datei ist raus. Ich schau mal ob ich was mit der Kamera erreiche.

    Stoffel

Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. OrigenAE IRTrans - Befehle Senden auch möglich?
    Von Passi im Forum Hardware generell
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.05.2008, 01:17
  2. Girder Plugin IR-Senden
    Von AndreWeber im Forum Entwickler- / Programmiererboard
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.10.2005, 21:18
  3. Kein EPG...
    Von core_man_2000 im Forum myHTPC
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 06.02.2004, 09:16
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.01.2004, 19:57
  5. K!TV-XP und kein Ton
    Von MacG im Forum Software generell
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.12.2003, 15:24