Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 48

Einige Fragen zu YARD

Erstellt von lordfritte, 14.02.2009, 08:57 Uhr · 47 Antworten · 4.675 Aufrufe

  1. #31
    Benutzerbild von AndreWeber

    Registriert seit
    02.08.2005
    Beiträge
    1.446
    Brennsoftware: pBrenner 3.7U, und ja ich beziehe 4,5 Volt über 3 Batterien.
    Und ich habe den Chip schon gelöscht..
    Was sollte ich denn für einen PIC auswählen?
    Wo kann men dann einen anderen günstigen Brenner kaufen?
    Was sollte ich denn für einen PIC auswählen?
    natürlich den welchen du hast - 16F628 (A)

    Hast du im Einstellungsmenü von PBrenner schonmal die [X] autom. Speedregelung ausgeschaltet? und dann die Geschwindigkeit auf Minimum gedreht?
    - als Brenner hast du vermutlich Quick and Dirty ausgewählt oder?
    - mit Handschaltung?


    Wo kann men dann einen anderen günstigen Brenner kaufen?
    mmh - gute Frage habe alle meine selbst gebaut - - vielleicht mal vorsichtig bei Ebay gucken - aber 15 EUR wirst du bestimmt los + Versand.
    - daher mein Vorschlag zur Güte - ich brenn dir deinen PIC - falls es nicht klappt - schickst mir das Teil in einem gepolsterten Umschlag - packst noch ein paar Briefmarken fürs Rückporto rein - ich recycle den Umschlag - und Postwendend geht das ganze zurück.


    André

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Benutzerbild von lordfritte

    Registriert seit
    15.10.2007
    Beiträge
    57
    Ich habe Parallelport individuell ausgewählt, soll ich es mal mit Quick and Dirty versuchen?
    In der Anleitung stand irgendwas davon dass man das auf garkeinen fall machen soll.

  4. #33
    Benutzerbild von AndreWeber

    Registriert seit
    02.08.2005
    Beiträge
    1.446
    Versuch macht klug *g* würde ich mal sagen. Habe selbst nie mit so einem Drahtverhaubrenner auf Dauer gearbeitet *g*

  5. #34
    Benutzerbild von lordfritte

    Registriert seit
    15.10.2007
    Beiträge
    57
    Also bei 16F628bekomm ich immer die Meldung falscher Pic-Typ ausgewählt..

    Ich glaube mit Quick Dirty hat geklappt..

    Ich werde es morgen mal an den PC hängen und gucken was zuerst explodiert

  6. #35
    Benutzerbild von AndreWeber

    Registriert seit
    02.08.2005
    Beiträge
    1.446
    ok - einfachster Test ist wohl - hoffentlich hast du den CNY17 gesockelt? wenn ja - und du hast durch Zufall noch ne normale LED herumliegen - kanns du diese mal in Pin 1 - Pin 2 stecken -- gleich nach dem Anlegen der Betriebspannung - sollte diese Led für knapp 1s aufleuchten - das wäre schonmal ein gutes Zeichen.

    Natürlich müssen noch ein paar Jumper gesetzt sein - damit das klappt - die ersten Versuche würde ich mit nur einer einzigen externen Stromquelle probieren +5V sind ausreichend - also nicht direkt vom PC Netzteil (geht auch wenn nix anderes da.)
    -- keine serielle Verbindung anschließen
    -- nur die IR-Led, und den TSOP1738 müssen dran - sonst nichts
    -- JP6 schließen (damit alles an der gleichen +5V Quelle hängt.)
    -- JP10 schließen
    -- beide JP9 schließen
    das wars ...

    Strom drauf und hoffen das es nicht raucht -- Strom +5V kannst du ja z.B. über PIN1-2 von JP12 einspeisen, oder über JP1 - bzw. die passenden Kontakte des PC - Floppy Anschlusses. -- auf Polung achten!

    André



    André

  7. #36
    Benutzerbild von lordfritte

    Registriert seit
    15.10.2007
    Beiträge
    57
    Ne habe leider keine LED hier, aber mit dem Multimeter müsste es doch auch zu testen sein.

  8. #37
    Benutzerbild von AndreWeber

    Registriert seit
    02.08.2005
    Beiträge
    1.446
    sollte prinzipiell auch gehen - solanges es schnell genug anspricht ... sonst dürftest du den kurzen Spannungsanstieg kaum mitbekommen.

    André

  9. #38
    Benutzerbild von lordfritte

    Registriert seit
    15.10.2007
    Beiträge
    57
    Also am messgerät sehe ich nichts, dann werde ich morgen einfach mal das Risiko eingehen und es mal anschließen

  10. #39
    Benutzerbild von lordfritte

    Registriert seit
    15.10.2007
    Beiträge
    57
    Ich habs mal angeschlossen, die Software sagt mir an COM1: Bitte Verbindungseinstellugen ünerprüfen!
    und an den restlichen: Unable to open com port (win error code: 2)

    Ich habe auch mal versucht unter Sonstiges->Firmware Version auslesen bekomme ich das: SendSingleByteCommand 62 failed Y.A.R.D. not ready.

    So wie es aussieht ist das Projekt gescheitert..

  11. #40
    Benutzerbild von AndreWeber

    Registriert seit
    02.08.2005
    Beiträge
    1.446
    so schnell aufgeben?
    solange der Verbindungsaufbau auf der Einstellungsseite nicht klappt - was soll denn da sonst funktionieren? (Von wegen Firmware Version auslesen ;-))
    - dein Board scheint nur COM1 zu besitzen - daher bei allen anderen Versuchen der Error 2 (von wegen die schnittstelle hat dein PC nicht) - oder diese wird von anderer Software - wie z.B. alte Maustreiber oder Modems belegt.

    Also jetzt müsste ich ne gute Glaskugel haben um zu raten was bei deiner Schaltung nicht funktioniert ... da schon der Test mit dem Voltmeter Negativ war - deutet das darauf hin das der PIC nicht anläuft - bzw. vieleicht der Quarz aus einem Grund nicht in die Gänge kommt.
    a) PIC nicht richtige geflashed?
    b) Pin4 des PIC hat keinen H-Pegel - dadurch hängt der PIC im Reset?
    c) Quarz schwingt nicht an
    d) eine der Leitungen des I2C Busses hängt auf Masse fest - weil z.B. Beschaltung falsch
    e) einer der Jumper ist falsch gesetzt
    f) deine Verdrahtung haut nicht hin - das wird für mich schwierig zu prüfen - hast du dir für deine Lochraster Variante nochmal nen Plan gemacht? den du ggf. mal zeigen könntest?
    g) der PIC hat keine Spannung Pin5 - Pin14

    ....

    André

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. DVB-C Karte...und einige Fragen.
    Von Clint im Forum Grafikkarten & TV-Karten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.12.2007, 12:38
  2. einige kleine fragen erhoffen sich einige kleine antworten
    Von Silentio im Forum Grafikkarten & TV-Karten
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.03.2007, 07:25
  3. VFD-Display und einige Fragen......
    Von t-rex_2000 im Forum Hardware generell
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.09.2004, 12:39
  4. Einige fragen zur Hardware
    Von rapa-nui im Forum Hardware generell
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.02.2004, 13:46
  5. Einige Fragen zum Display usw
    Von Philipp im Forum Hardware generell
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 14.06.2003, 12:20