Seite 3 von 9 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 82

Drehimpulsgeber und LCD

Erstellt von cinhcet, 20.07.2006, 18:41 Uhr · 81 Antworten · 6.162 Aufrufe

  1. #21
    Benutzerbild von AndreWeber

    Registriert seit
    02.08.2005
    Beiträge
    1.446
    Hallo,

    1. Beim ersten Setzen des COM-Ports gibt es gleich eine Exception. Offennbar prüft die Client-Software nicht richtig, ob der Port überhaupt geöffnet werden kann
    Wenn du mir den Text der Exception verrätst kann ich mir vielleicht einen Reim darauf machen? und den Bug beheben

    2. Wenn der IR-Monitor sichtbar ist, dann empfängt EG keine Events. Sehr unpraktisch und da muss man erstmal drauf kommen
    Gut - hätte ich vielleicht dazuschreiben sollen - nur fand ich es halt unpraktisch wenn ich was konfiguriere und dafür IR-Signal Empfange diese gleichzeitig an EG bzw. Girder durchzureichen - damit diese irgendetwas tun...

    3. Wenn die Client-Software versteckt ist, dann geht es zwar, mache ich sie später aber wieder auf, dann habe ich überall "Exception Notification 2: Der RPC-Server ist nicht verfügbar Der RPC-Server ist nicht verfügbar".
    Wie gesagt empfängt EG die Events aber.
    Das passiert vermutlich dann wenn ich versuche das Event an das COM-Objekt von EG durchzureichen - d.h. irgendwas muss mit dem COM Objekt von EG passiert sein?

    Kann man davon ausgehen, dass alle Events die mit 0x07 anfangen von den Tasten stammen? Die müssen in EG noch anders behandelt werden, weil es dort keinen Sinn macht auf die simulierten Wiederholungen zu warten (die sind sowieso zu langsam).
    genau alle Events die mit 0x07 beginnen - kommen von der KeyLcd Platine

    Der Drehimpulsgeber scheint sehr unzuverlässig zu funktionieren. Rechtsrum scheint es zu gehen, aber wenn ich ihn schon anfasse, dann bekomme ich Events für links. Auch beim Drehen nach links kommen oft mal Events für Rechts. Und nach links scheint fast immer auch nur jede zweite Rastung einen Event auszulösen.
    Also bei mir hat es eigentlich funktioniert bevor ich dir die Schaltung geschickt habe. Ich gehe mal davon aus du hast an der Hardware Config nichts verändert?

    Allein vom Anfassen sollte da eigentlich nichts passieren - das wäre mir aufgefallen - ist evtl. ein Kabel lose gebrochen? oder sowas...

    Die müssen in EG noch anders behandelt werden, weil es dort keinen Sinn macht auf die simulierten Wiederholungen zu warten (die sind sowieso zu langsam).
    du kannst im Y.A.R.D.s Server Programm für jede Tasten die Repeat Zeit einstellen, sowie ob Up, Down, Repeat Events generiert werden sollen...
    schau mal auf die Seite "Externe Taster" .. dort kannst du einmal ne Repeat
    Zeit für alle Tasten angeben, aber auch für jede Taste nochmal einzeln - da sollte also ne Einstellung dabei sein - die auch für EG geeignet ist.


    André

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Benutzerbild von Bitmonster

    Registriert seit
    26.11.2004
    Beiträge
    191
    Noch was:
    Ich hatte eben mal wieder die netten "RPC Server nicht verfügbar" Meldungen bei dem Versuch YARD zu beenden. Dann läßt sich YARD nur noch im Taskmanager killen.
    Nur dann verliert er alle Keymappings! Speichert er die nur beim Beenden?

    EDIT:
    Er verliert dann sämtliche Konfigurationen.
    Jetzt darf man wieder von vorne anfangen.

  4. #23
    Benutzerbild von AndreWeber

    Registriert seit
    02.08.2005
    Beiträge
    1.446
    Die meisten Einstellungen werden - erst beim beenden in die Registry bzw. Config Datei gesichert. - normalerweise lässt sich Y.A.R.D. Problemlos beenden ... sonst hätte ich wohl von EG bzw. Girder Usern schon mehr beschwerden gehört ...
    Gehe mal davon aus - du experimentierst mit einem EventGhost - welcher nicht dem entspricht den die meisten offiziell benutzen?

    Versuche erstmal die Konfiguration der Y.A.R.D.s exe zu machen bevor du EG damit verbindest ... und beende dann die Y.a.r.d.s exe nochmal...

    André

  5. #24
    Benutzerbild von Bitmonster

    Registriert seit
    26.11.2004
    Beiträge
    191
    Na ja, ich würde empfehlen die Konfiguration beim Verkleinern des Fensters wegzuschreiben. Gerade bei so einem "Dienst-Programm" produzierst du sonst nur Frustrationen beim User. Der Rechner kann ja auch noch aus anderen Gründen hängenbleiben und das Programm wird sonst nie beendet. Dann trifft es jedesmal YARD.

    Jetzt ist die RPC-Meldung wieder weg. Irgendwie ist da noch kein System zu erkennen. Ich denke es hängt mit der Exception beim Setzen des COM-Ports zusammen, die ich jetzt auch nicht mehr reproduzieren kann.

    Der Drehgeber spinnt aber noch immer. Ziemlich verläßlich geht immer nur jeder zweite Impuls nach links. Und dann immer dieses "Wackelkontakt" Verhalten. Gibt es irgendwo eine Quelle für etwas hochwertigere Geber? Wenn man ihn sehr schnell nach links dreht, dann gibt er auch immer wieder Impulse für rechts.

  6. #25
    Benutzerbild von AndreWeber

    Registriert seit
    02.08.2005
    Beiträge
    1.446
    Ich habe auch schon mehrere dieser "billig" Geber probiert auch diesen welchen du hast - bei mir ging er eigentlich noch normal - es kam zwar hier und da mal zur falschen Richtungserkennung - wenn man wirklich sehr sehr schnell gedreht hat - dazu muss man sich aber fast die Hand aus dem Gelenk drehen...
    kannst du mir mal die Codes schicken welche der Drehimpulsgeber im IR-Monitor ausgibt? den Hex-Text am besten ... pro Umdrehung solltest du ca. 15 Impulse erhalten

  7. #26
    Benutzerbild von Bitmonster

    Registriert seit
    26.11.2004
    Beiträge
    191
    Eine langsame volle Drehung nach links:
    Yard, Code: 0x0000001080FF
    Yard, Code: 0x0000001080FF
    Yard, Code: 0x0000001080FF
    Yard, Code: 0x0000001080FF
    Yard, Code: 0x0000001080FF
    Yard, Code: 0x0000001080FF
    Yard, Code: 0x0000001080FF
    Yard, Code: 0x0000001081FF
    Yard, Code: 0x0000001080FF
    Yard, Code: 0x0000001080FF
    Yard, Code: 0x0000001080FF
    Yard, Code: 0x0000001081FF
    Yard, Code: 0x0000001080FF
    Yard, Code: 0x0000001080FF
    Yard, Code: 0x0000001080FF
    Yard, Code: 0x0000001080FF
    Yard, Code: 0x0000001080FF
    Yard, Code: 0x0000001080FF
    Yard, Code: 0x0000001080FF
    Yard, Code: 0x0000001080FF
    Yard, Code: 0x0000001080FF
    Yard, Code: 0x0000001080FF
    Yard, Code: 0x0000001080FF
    Yard, Code: 0x0000001081FF
    Yard, Code: 0x0000001080FF
    Yard, Code: 0x0000001081FF
    Yard, Code: 0x0000001080FF
    Yard, Code: 0x0000001080FF
    Yard, Code: 0x0000001080FF
    Yard, Code: 0x0000001080FF
    Yard, Code: 0x0000001080FF
    Yard, Code: 0x0000001081FF
    Yard, Code: 0x0000001080FF
    Yard, Code: 0x0000001080FF
    Yard, Code: 0x0000001080FF
    Yard, Code: 0x0000001081FF
    Yard, Code: 0x0000001080FF
    Yard, Code: 0x0000001080FF
    Yard, Code: 0x0000001080FF
    Yard, Code: 0x0000001080FF
    Yard, Code: 0x0000001080FF
    Yard, Code: 0x0000001080FF
    Yard, Code: 0x0000001080FF
    Yard, Code: 0x0000001080FF
    Yard, Code: 0x0000001080FF
    Yard, Code: 0x0000001081FF

  8. #27
    Benutzerbild von AndreWeber

    Registriert seit
    02.08.2005
    Beiträge
    1.446
    und nach Rechts?
    was passiert da? - was wird da ausgegeben?

    mmh - der Geber scheint irgendwie einen Weg zu haben - ´weil sooft kam das bei mir bisher nicht vor das er falsche Richtungen bei langsamen Drehungen erkannt hat - ich werd morgen meine Testschaltung nochmal zusammenstecken und nen anderen Geber aus der gleichen Bestellung testen.

    Bessere Geber - kosten allerdings ein vielfaches - d.h. 6-10 EUR. je nachdem wo man bestellt.

    André

  9. #28
    Benutzerbild von Bitmonster

    Registriert seit
    26.11.2004
    Beiträge
    191
    Nach rechts ist er etwas besser, aber auch hier zwei Ausreißer:
    Yard, Code: 0x0000001081FF
    Yard, Code: 0x0000001081FF
    Yard, Code: 0x0000001080FF
    Yard, Code: 0x0000001081FF
    Yard, Code: 0x0000001081FF
    Yard, Code: 0x0000001081FF
    Yard, Code: 0x0000001081FF
    Yard, Code: 0x0000001081FF
    Yard, Code: 0x0000001081FF
    Yard, Code: 0x0000001081FF
    Yard, Code: 0x0000001081FF
    Yard, Code: 0x0000001081FF
    Yard, Code: 0x0000001081FF
    Yard, Code: 0x0000001081FF
    Yard, Code: 0x0000001080FF
    Yard, Code: 0x0000001081FF
    Yard, Code: 0x0000001081FF
    Yard, Code: 0x0000001081FF
    Yard, Code: 0x0000001081FF
    Yard, Code: 0x0000001081FF
    Yard, Code: 0x0000001081FF
    Yard, Code: 0x0000001081FF
    Yard, Code: 0x0000001081FF
    Yard, Code: 0x0000001081FF
    Yard, Code: 0x0000001081FF
    Yard, Code: 0x0000001081FF
    Yard, Code: 0x0000001081FF
    Yard, Code: 0x0000001081FF
    Yard, Code: 0x0000001081FF
    Yard, Code: 0x0000001081FF
    Yard, Code: 0x0000001081FF
    Yard, Code: 0x0000001081FF
    Yard, Code: 0x0000001081FF
    Yard, Code: 0x0000001081FF
    Yard, Code: 0x0000001081FF
    Yard, Code: 0x0000001081FF
    Yard, Code: 0x0000001081FF
    Yard, Code: 0x0000001081FF
    Yard, Code: 0x0000001081FF

  10. #29
    Benutzerbild von AndreWeber

    Registriert seit
    02.08.2005
    Beiträge
    1.446
    Mmh ich hab jetzt doch mal meinen Aufbau zusammengesteckt - und kann das Verhalten bei deinem Aufbau momemtan nicht bestätigen ... würde Tippen irgendwas hat den Drehimpulsgeber geschadet ... oder das Display stört ... starte mal das Tool kLcdConfig.exe und deaktiviere damit das LCD-Display

    1. [aktuelle Einstellungen aus EEprom einlesen]
    2. [LCD einrichten]
    3. [Basis-Setup]
    4. in ComboBox [kein Display] auswählen
    5. [Einstellungen speichern]

    Jetzt kann das Display von der Schaltung abgezogen werden...

    ändert sich jetzt das verhalten des Drehimpulsgebers?

    wenn nein - dann hat definitiv der Geber einen Schaden ...
    ggf. schick ich dir nen neuen zum einlöten ...

    André

  11. #30
    Benutzerbild von Bitmonster

    Registriert seit
    26.11.2004
    Beiträge
    191
    Hat auch nichts gebracht.
    Es sieht so aus, als ob die Rastmaske nicht mit der Impulsmaske übereinstimmt. Deshalb gibt er auch fast immer nur bei jeder zweiten Rastung Impulse. Er scheint dann immer gleich zwei zu senden. Und an manchen Stellen ist er eben genau auf der Schwelle. Wackelt man dann etwas innerhalb der Rastung, gibt er Impulse in alle Richtungen.

Seite 3 von 9 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Taster / Drehimpulsgeber & LCD / VFD Erweiterung
    Von AndreWeber im Forum Y.A.R.D. Entwicklerforum
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 07.05.2007, 11:30
  2. Interface für Drehimpulsgeber
    Von Grinsekatze im Forum Fernbedienung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.09.2006, 08:31
  3. Drehimpulsgeber...
    Von Vast im Forum Entwicklerboard
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.02.2005, 16:54
  4. drehimpulsgeber auf taster / WIE?
    Von lexusburn im Forum Hardware generell
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.10.2003, 19:08
  5. Drehimpulsgeber-Interface
    Von claudio im Forum Hardware generell
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.02.2003, 17:07