Seite 2 von 9 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 82

Drehimpulsgeber und LCD

Erstellt von cinhcet, 20.07.2006, 18:41 Uhr · 81 Antworten · 6.162 Aufrufe

  1. #11
    Benutzerbild von Bitmonster

    Registriert seit
    26.11.2004
    Beiträge
    191
    So, da bin ich. Also ihr wollt so eine Art Filebrowser über LCD-Display machen?
    Denke mal schon, dass sowas kein riesen Akt wäre, wenn die grundlegenden Funktionen da sind.

    @Andre
    Wie hast du denn die Schnittstelle zu/von dem LCD + Drehgeber gelöst? Wieder ActiveX-Krams?

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Benutzerbild von AndreWeber

    Registriert seit
    02.08.2005
    Beiträge
    1.446
    Hallo,
    > So, da bin ich. Also ihr wollt so eine Art Filebrowser über LCD-Display machen?
    sowas in der Art - um halt ne MP3 Sammlung zu durchforsten - Titel Selektieren etc...

    >Wie hast du denn die Schnittstelle zu/von dem LCD + Drehgeber gelöst? Wieder >ActiveX-Krams?
    Die Events vom Drehimpulsgeber kommen für Dich über die gleiche Schnittstelle rein wie die IR-Codes - es gibt halt für jeden Tick ein Event (d.h. eins für Left eins für Right Turn...) ... das LCD Display ist natürlich ne COM Schnittstelle - mit ClearScreen
    GotoXY Print etc... du musst dich eigentlich, um nichts Displayspezifisches kümmern - es sei denn du willst für die Noritake VFD's die Grafikfunktionen ansrpechen dafür ist ein kleiner Klimmzug erforderlich...

    André

  4. #13
    Benutzerbild von cinhcet

    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    635
    Hi
    Cool das du das machst, danke!!!

  5. #14
    Benutzerbild von AndreWeber

    Registriert seit
    02.08.2005
    Beiträge
    1.446
    Hallo,

    Bitmonsters Sample ist soweit fertig - werd ich dann nächste Woche verschicken ...




    André

  6. #15
    Benutzerbild von cinhcet

    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    635
    coool!!
    Danke ihr beiden!!!!
    (@ André dir macht es wirklich nichts aus, dass du das sponsern must(es war ja mein wunsch))?

  7. #16
    Benutzerbild von AndreWeber

    Registriert seit
    02.08.2005
    Beiträge
    1.446
    Nö, macht mir soweit erstmal nichts aus - das Display z.B. habe ich von Hellraider geschenkt bekommen (hier im Forum) - naja ich betrachte es einfach mal als Werbung :-) - naja die KeyLcd Platine ist eine meiner Prototypen d.h. die meisten Bauteile waren eh schon verlötet und kaum wieder ausbaubar ... von daher...
    - oder wollt ihr alle für mich spenden, damit ich mir die Fahrt zum Boardtreffen leisten kann :-) -- meine Bankverbindung habt ihr ja *g*

    André

  8. #17
    Benutzerbild von cinhcet

    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    635
    Hallo
    Darf man fragen wie weit ihr schon seit??
    (ich will nicht drängen, mich interesierts nur, also nicht falsch verstehen, ihr könnt euch so viel zeit lassen wie ihr wolt, is nur interesehalber. also sorry für die frage)

  9. #18
    Benutzerbild von Bitmonster

    Registriert seit
    26.11.2004
    Beiträge
    191
    Ne, ist schon OK.

    Ich war die letzten Wochen einfach zu sehr mit anderen Sachen beschäftigt.
    Aber gestern kam ich endlich dazu meinen Schreibtisch leerzuräumen und die YARD-Platinen liegen jetzt als einziges auf dem "Test-Bench". Die nächsten Tage geht es also endlich damit los, mir die Sache genauer anzuschauen.

  10. #19
    Benutzerbild von cinhcet

    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    635
    Cool, und nochmal danke

  11. #20
    Benutzerbild von Bitmonster

    Registriert seit
    26.11.2004
    Beiträge
    191
    Tja, es dauert immer alles länger als man denkt. Aber jetzt bin ich endlich dazu gekommen es anzuschließen und es bewegt sich auch was.

    Allerdings ist das alles komisch:
    1. Beim ersten Setzen des COM-Ports gibt es gleich eine Exception. Offennbar prüft die Client-Software nicht richtig, ob der Port überhaupt geöffnet werden kann.
    2. Wenn der IR-Monitor sichtbar ist, dann empfängt EG keine Events. Sehr unpraktisch und da muss man erstmal drauf kommen.
    3. Wenn die Client-Software versteckt ist, dann geht es zwar, mache ich sie später aber wieder auf, dann habe ich überall "Exception Notification 2: Der RPC-Server ist nicht verfügbar Der RPC-Server ist nicht verfügbar".
    Wie gesagt empfängt EG die Events aber.

    Kann man davon ausgehen, dass alle Events die mit 0x07 anfangen von den Tasten stammen? Die müssen in EG noch anders behandelt werden, weil es dort keinen Sinn macht auf die simulierten Wiederholungen zu warten (die sind sowieso zu langsam).

    Der Drehimpulsgeber scheint sehr unzuverlässig zu funktionieren. Rechtsrum scheint es zu gehen, aber wenn ich ihn schon anfasse, dann bekomme ich Events für links. Auch beim Drehen nach links kommen oft mal Events für Rechts. Und nach links scheint fast immer auch nur jede zweite Rastung einen Event auszulösen.

Seite 2 von 9 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Taster / Drehimpulsgeber & LCD / VFD Erweiterung
    Von AndreWeber im Forum Y.A.R.D. Entwicklerforum
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 07.05.2007, 11:30
  2. Interface für Drehimpulsgeber
    Von Grinsekatze im Forum Fernbedienung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.09.2006, 08:31
  3. Drehimpulsgeber...
    Von Vast im Forum Entwicklerboard
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.02.2005, 16:54
  4. drehimpulsgeber auf taster / WIE?
    Von lexusburn im Forum Hardware generell
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.10.2003, 19:08
  5. Drehimpulsgeber-Interface
    Von claudio im Forum Hardware generell
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.02.2003, 17:07