Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Zeige Ergebnis 31 bis 34 von 34

Review von Windows XP Media Center Edition

Erstellt von oneSTone o2o, 08.01.2003, 16:26 Uhr · 33 Antworten · 14.661 Aufrufe

  1. #31
    Benutzerbild von Thommy

    Registriert seit
    01.05.2003
    Beiträge
    49
    Zitat Zitat von AndreasMD
    deutsche Beta?? von was? von XP MCE? weist du da näheres dazu?
    Kommt drauf an, was Du denn wissen möchtest - sie läuft hier jedenfalls neben mir auf einem Testrechner.

    Zitat Zitat von AndreasMD
    Und die PVR wird aber im Moment nur in der NTSC-Variante unterstützt. leider.
    Laut Readme läuft auch die PAL-Version.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Benutzerbild von AndreasMD

    Registriert seit
    28.10.2001
    Beiträge
    7.972
    Du hast also die deutsche Beta von MCE (die für Herbst angekündigt ist).
    Und hat sich da viel geändert zur engl. aktuellen Version?
    Ausser das PVR jetzt unterstützt wird.
    sonstige Ändereungen bezüglich Video/Audio und Slideshow?

    Und der TV-Guide, sind die Daten denn aktuell?
    wer weiss, womit der zusammenarbeitet. Ich denke vielleicht mit tvtv.de.
    die PVR-Sofftware arbeitet ja auch mit TVTV.de zusammen bzw. bekommt Ihre Daten daher.

    das 'Woher' spar ich mir zu fragen .
    Habe schon lange nicht danach gesucht. Aber jetzt vielleicht?

    Gruß Andreas

  4. #33
    Benutzerbild von Thommy

    Registriert seit
    01.05.2003
    Beiträge
    49
    Zitat Zitat von AndreasMD
    Du hast also die deutsche Beta von MCE (die für Herbst angekündigt ist).
    Nein, die zweite deutsche Beta ist für Herbst angekündigt ;-)

    Zitat Zitat von AndreasMD
    Und hat sich da viel geändert zur engl. aktuellen Version?
    Nicht richtig viel, ich bin sogar der Meinung, dass die englische Version besser ist. Beispielsweise wird beim "blättern" durch die Alben in der "Titelleiste" nicht mehr der Interpret angezeigt, sondern nur noch der Ordner-Name - nicht sehr hilfreich. Hinzugekommen ist ein (ich nenne ihn mal so) Zwischenscreen, bevor die eigentliche Wiedergabe von MP3s beginnt - auch nicht sehr übersichtlich. Zusätzlich werden bei ungefähr der Hälfte aller Buttons die Beschriftungen abgeschnitten, kein Wunder wenn man als Übersetzung von "Playlist" das Wort "Wiedergabeliste" wählt.

    Zitat Zitat von AndreasMD
    Und der TV-Guide, sind die Daten denn aktuell?
    Die Daten sind vollkommen aktuell, nur leider lässt sich der Reihenfolge nicht verändern. Und alphabetisch sind die 600 Kanäle auf dem Sat nicht wirklich übersichtlich.

    Zitat Zitat von AndreasMD
    das 'Woher' spar ich mir zu fragen .
    Habe schon lange nicht danach gesucht. Aber jetzt vielleicht?
    Da wirst Du wohl nicht fündig werden ;-)

    Grüsse
    Thommy

  5. #34
    Benutzerbild von AndreasMD

    Registriert seit
    28.10.2001
    Beiträge
    7.972
    So,
    jetzt mal ein kleines Update für die nun bald erscheinende deutsche Version von MCE


    Ein interessanten Beitrag gibt es hier zu lesen. (von Nickles.de)

    Mitschnitt:

    Zitat Zitat von Nickles.de
    - Exklusivität: Die Windows XP Media Center Edition ist nur mit einem speziell dafür zertifizierten neuen PC erhältlich. Eine Einzelversion für beliebige PC ist nicht geplant.

    - Erweiterbarkeit: Prinzipiell lässt sich jeder MC-PC wie ein normaler PC erweitern. Vom Einbau einer zweiten TV-Karte rät Microsoft aus Kompatibilitätsgründen ab. Auch der Austausch der Grafikkarte (wichtig für Gamer die irgendwann nachrüsten müssen) ist möglich aber heikel: Es ist streng darauf zu achten, dass die neue Grafikkarte von Microsoft für MC zertifiziert ist.

    - Tuner: Die aktuellen MC-PC werden ausnahmslos mit EINEM TV-Tuner geliefert. Das heisst, es kann nicht eine Sendung aufgenommen und gleichzeitigt eine andere angeguckt werden. Das ist ein echter Nachteil gegenüber dem klassischen analogen Gespann TV+Videorecorder. Der Betrieb einer zweiten TV-Karte ist in einem MC-PC derzeit ebenfalls nicht möglich.

    - Fernsteuerung: Windows Media PC werden mit einer Infrarot-Fernbedienung geliefert. Schade - eine Funkfernbedienung wäre sinnvoller. Leider kann die Fernbedienung auch nur den Windows Media PC bedienen, sie ist nicht lernfähig auch andere Geräte anzusteuern, wie beispielsweise die Lautstärke am externen Verstärker. Der Fernbedienungs-Pool wird durch einen Windows Media PC also nicht geringer.

    - Formate: Video/Audio-Aufnahmen erfolgen bei der Media Center Edition in einem NEUEN Format von Microsoft, genannt DVR-MS. Dieses Format basiert auf MPEG2 ist aber kein standardgetreues MPEG2. Um DVR-MS mit Gewalt durchzusetzen, ist es mit einem MC-PC NICHT möglich, ein anderes Aufzeichnungsformat zu benutzen. Eine Konvertierung von DVR-MS-Aufnahmen in ein anderes Format sind ebenfalls NICHT möglich.

    - Kapazität: DVR-MS benötigt je nach Aufnahmequalität zwischen 1-3 Gbyte pro Stunde.

    - Transport: Ursprünglich war alles so ausgelegt, dass Aufnahmen nur auf exakt dem Media PC abspielbar sind, auf dem sie auch aufgezeichnet wurden. Aufgrund massivem Anwender-Protest hat Microsoft die Sache jetzt so umgepatcht, dass Aufnahmen auch auf anderen PC mit XP-Betriebssystgem und Windows Mediaplayer 9 abspielbar sind. Natürlich kann Microsoft diesen Patch jederzeit wieder aufheben. Und: Das Abspielen auf anderen PC ist NUR bei nichtgeschützten Filmen möglich. TV-Sender können nach Willen Microsofts Sendungen mit einer Schutzkennung versehen - dann ist Abspielen nur auf dem PC möglich, auf dem sie auch aufgenommen wurden.

    - Bearbeitung: Kirre, aber wahr: Es ist zur Zeit noch nicht möglich, ein im DVR-MS-Format aufgezeichnetes Video zu schneiden, zu bearbeiten - die aktuelle Media Center Edition hat halt keinen Videoeditor drinnen - und auch sonst existiert keiner, der mit DVR-MS umgehen kann.
    Naja, was soll man dazu sagen?
    Stark angefangen, und schwach beendet. Eben MS...

    Ich denke somit hat sich das Thema MCE für uns erledigt!
    Was soll man denn damit aufnehmen, wenn man nicht mal den Film schneiden kann und Brennen kann?

    Und keine zweite TV-Karte? Und nur die Windows MCE-Zertifizierte GraKA?

    Ich denke, es ist zu eng geschnitzt das Kleid.

    Sieht schmuck aus, aber wenn man es auspackt...


    Gruß
    Andreas

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. DVB-S-Karten für Windows Media Center Edition
    Von willchisum im Forum News zu HTPC, Hifi und Video
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.11.2005, 13:32
  2. Windows XP Media Center Edition
    Von Daysofthunder im Forum Software generell
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.08.2004, 10:19
  3. Chip-online Workshop: Windows Media Center Edition nachbauen
    Von AndreasMD im Forum News zu HTPC, Hifi und Video
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.03.2004, 21:31
  4. XP Media Center Edition + LCD
    Von LH im Forum Software generell
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.02.2004, 22:00
  5. Review von Windows XP Media Center Edition
    Von oneSTone o2o im Forum Software generell
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 07.09.2003, 14:19