Umfrageergebnis anzeigen: Welches Smartphone ratet ihr mir?

Teilnehmer
10. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • IPhone 4

    4 40,00%
  • IPhone 5

    2 20,00%
  • Windows Phone 7

    2 20,00%
  • ein anderer Vorschlag

    2 20,00%
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 35

Iphone oder Windows Phone

Erstellt von alROD, 15.02.2011, 22:44 Uhr · 34 Antworten · 20.237 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von alROD

    Registriert seit
    24.05.2009
    Beiträge
    2.811
    Blog-Einträge
    6

    Iphone oder Windows Phone

    Hallo Freunde,

    es steht bei mir wieder mal eine Vertragsverlängerung meines Mobilfunkgerätes an.
    Bevor es hier eine Diskussion in die falsche Richtung gibt: Ich habe mich durchaus erkundigt und ein 2 Jahresvertrag ist für mich passend. Als Geschäftskunde konnte ich bessere Konditionen aushandeln.

    Ich bekomme auch ein neues Gerät, und darum geht es mir.

    Was ist euer Meinung das beste Gerät für mich?

    Ich telefoniere viel und schreibe wenig SMS.
    Email unterwegs ist mir wichtig, Surfen wird wohl eher wenig genutzt. Wichtig ist mir eine leichte Synchronisation mit meinen IMAP Konten bei 1und1.

    Meiner Meinung gibt es für mich drei Möglichkeiten.
    1. Iphone 4
    2. ich warte bis im Sommer das IPhone 5 kommt
    3. ein Windows Phone 7
    4. ein ganz anderer Vorschlag von euch

    Was meint ihr?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    fax
    Benutzerbild von fax

    Registriert seit
    29.04.2007
    Beiträge
    2.390
    Zitat Zitat von alROD Beitrag anzeigen
    Email unterwegs ist mir wichtig, Surfen wird wohl eher wenig genutzt. Wichtig ist mir eine leichte Synchronisation mit meinen IMAP Konten bei 1und1.
    Die Emails liest du nur oder hättest du gerne eine Tastatur mit dabei?

    Falls Tastatur, meine Frau hat gerade ein Nokia E7. Das Teil ist der Hammer, solange man nicht Wert auf iPhone oder Android Apps legt.

    Ich persönlich lege Wert auf möglichst klein und vernünftige Akkulaufzeit. Ich habe mal das Sony Ericsson X10 mini beglubschaugt, allerdings ist die Android Version darauf eine Version hinter der aktuellen. Ich würde mir allerdings auch nie ein iPhone oder Windows Phone zulegen, weil ich Wert auf ein offenes System lege.

  4. #3
    Benutzerbild von Equinox

    Registriert seit
    09.05.2008
    Beiträge
    720
    Meine Wahl wäre das HTC Desire Z. - Nicht zu groß, ausklappbare Tastatur und Android als Betriebssystem.

    Beim Windows Phone 7 sehe ich die Gefahr, dass es sich, wie schon Windows Mobile 6, auf dem Markt nicht durchsetzen kann und man daher nur eine sehr begrenzte Auswahl an Apps hat. - Ich habe im Moment ein Sony Ericsson X1 mit Windows Mobile 6 und weiß daher, wovon ich spreche: diverse interessante Apps gibt es für das Handy einfach nicht.

    Das iPhone wäre mir zu teuer, aber wenn der Preis nicht so entscheidend ist, macht man damit sicher nichts falsch.

  5. #4
    Benutzerbild von alROD

    Registriert seit
    24.05.2009
    Beiträge
    2.811
    Blog-Einträge
    6
    Ich muß leider zugeben, dass ich eigentlih dem IPhone etwas zugeneigter war. Jetzt allerdings, da ich diese Frage auch in meinem Freundeskreis gessellt habe und teilweise fast beschimpft wurde, hab ich immer noch keine Ahnung.

    Eine extra Tastatur brauche ich nicht, ich habe derzeit ein HTC mit Windows (6.5) mobile classic und das geht am Bildschirm klasse. Ich habe mit Win 7 mobile die selbe Befürchtung wie Equinox, allerdings macht mir die Nokiabewegung Mut. Auf neue Trends aufzuspringen ist eigentlich schon meine Sache, aber ich finde einige Spielereien am UiiiPhone² total toll.

    Android hat ein Freund und mein Bruder, die sind beide begeistert... Soll es echt eine Bauchentscheidung werden?

    Der Preis ist nicht so ausschlaggebend, HTC Mozart 30 Euro, IPhone 4 16GB 50 Euro.

    ² UiiiPhone ist ein Insider, ein Freund hat das IPhone und ist immer wieder begeistert wie ein kleiner Junge was das alles kann... Uiii...!

  6. #5
    Benutzerbild von Freerider

    Registriert seit
    29.11.2010
    Beiträge
    46
    Ich gebe auch mal meinen Senf dazu:

    Wenn du ein Businessmensch bist der seine Emails überall empfangen möchte und auch noch Termine und evtl. ein paar Dateien synchronisiert zwischen Handy und PC empfehle ich dir ein Windows 7 Phone. Ich selbst nutze momentan noch das HTC HD2 und werde auch bei meiner nächsten Vertragsverlängerung umsteigen auf ein HTC HD7. Geht es um Businessanwendungen, Excel, Word, PowerPoint und vor allem Synchronisierung ist Windows 7 auf dem Handy unschlagbar.
    Bist du eher der "Styler" und Daddel Typ der Wert drauf legt sich größtenteils sinnlose Apps auf sein Handy zu ballern, dann ist das Uiiphone das richtige für dich.
    Bist du der "Open-Source" Typ und stehst auf Basteln und die Datenkrake Google dann bist du mit Android glücklick.

    Die letzten Aussagen sind natürlich überspitzt und nicht allgemein gültig, spiegeln aber meiner Meinung nach eine gute Zusammenfassung der aktuellen Lage auf dem Smartphonemarkt wieder.
    Wenn du auch noch deine HTPC Steuerung mit in die Handywahl einbeziehst, dann kommen nochmals andere Aspekte dazu...

  7. #6
    Benutzerbild von Equinox

    Registriert seit
    09.05.2008
    Beiträge
    720
    Zitat Zitat von Freerider Beitrag anzeigen
    ...Datenkrake Google...
    Mal davon abgesehen, dass ich deinen Beitrag auch sonst wenig objektiv finde, ist die Aussage einfach albern: Meinst du wirklich Apple oder Microsoft sammeln weniger Daten als Google? Die geben sich da alle nichts. Daher macht auch die Aussage, dass "Open-Source-Typen" auf Android stehen würden keinen Sinn. - Wer wirklich die Ideale der Open Source Szene lebt, hat einen FreeRunner: Openmoko, Inc. | FreeRunner

    Und na ja, die Aussage "Businessmenschen" hätten ein Windows Phone...schau dich mal in großen Konzernen um, da sind immer noch Blackberrys die erste Wahl.

    Das von dir angepriesene Synchronisieren von Terminen und Empfangen von E-Mails kann nun aber wirklich jedes aktuelle Smartphone und gerade wer längere E-Mails auf dem Handy schreiben will - Stichwort "Businessmensch" - der kommt an einer richtigen Tastatur gar nicht vorbei. Womit wir wieder bei den Blackberrys wären.

    Über das iPhone kann man denken was man will und sicherlich gibt es genügend "Styler" die damit rumlaufen. Fakt ist aber, dass Apple es hinbekommen hat, ein Smartphone zu entwickeln, das mit minimalen IT-Kenntnissen zu bedienen ist. Und neben sinnlosen Apps gibt es eben auch viele, die sehr nützlich sind - nicht nur, aber auch im HTPC-Bereich. Hier profitiert man eben davon, dass es eine einheitliche Plattform gibt, für die die Apps entwickelt werden können und außerdem der Marktanteil groß genug ist, dass sich das Entwickeln von Apps auch lohnt.

  8. #7
    Benutzerbild von alROD

    Registriert seit
    24.05.2009
    Beiträge
    2.811
    Blog-Einträge
    6
    Das (oder der?) FreeRunner ist echt mal ein witziges Teil, ich habe einen Badewanenradio der gleich aussieht!

    Das ich meine Daten online stellen muss, wenn auch nicht oder nur bedingt öffentlich, stört mich auch ein wenig. Ich habe nun einen "Familienkalender" bei Google erstellt und kann mit meinem Outlook 2010 und Frauchens iCal super damit arbeiten. Mein Win Phone 6.5 hat etwas Probleme, aber ich denke, das ich kein Problem mit aktuellen Telefonen haben werde.

    Mit den Handys ist es echt merkwürdig, vor einigen Jahren hat die kein Mensch gebraucht und nun kommen solche Worte wie Lifestyle, Emotionen und Überzeugung in Verbindung damit.

    Die Apps sind ja wirklich ein wahnsinns Markt. Bisher habe ich mich nie darum gekümmert, nun aber mich intensiv damit beschäftigt. Hammer! Ich mag eigentlich keine Äpfel (bin sogar allergisch darauf), aber mit den IPhones hat Apple echt einen großen Wurf gemacht. Sollte ich nun doch mal auf einen Mainstream aufspringen?

    Ich hab was gefunden, dass mich schon in Richtung Apple treiben lässt...



    Genau das was ich im Nachtdienst brauche! Mit Kopfhörern nervts nicht mal mehr den Kollegen. Die richtige Klampfe kann da leider nicht mit.

    Ich bin aber über weitere Ideen offen, hab ja noch etwas Zeit.

    Danke an alle Meinungen bisher!

  9. #8
    fax
    Benutzerbild von fax

    Registriert seit
    29.04.2007
    Beiträge
    2.390
    Ach ja, dann war da noch der Rolls Royce unter den Handys: Vertu Constellation Quest shows up at the FCC, running Symbian and looking pleasantly outrageous -- Engadget

    Also wenn du mich fragst, miete das Handy, das dir am besten gefällt. Nächsten Monat ist die Technik sowieso wieder überholt.

  10. #9
    Benutzerbild von hummes

    Registriert seit
    19.10.2005
    Beiträge
    171
    Ich stand bis vor kurzem vor einer Ähnlichen Entscheidung und hab mich letztenendes für das Iphone entschieden.

    Kurz Warum:

    WP7. Ohne Zweifel sehr gute Geräte , vor allem wenn man in der Microsoftfamilie mit Outlook, Exchange und Co arbeitet. Eine e-mail an sich selbst und der Ganze Account ist eingerichtet. Allerdings doch einige KO Kriterien. Angeblich schlechter GPS Empfang. KeinCopy und Paste. Kein guter Sync von dateien mit PC. Beschissener Wecker und Lautlosschaltung. (All das vom HTC Mozart eines Kollegen)

    Android:
    Hatte auch mit dem Desire Z geliebäuglet, aber nur bis ich es mal in der Hand hatte. Die Scharniere sind sowas von klapperig. Da fehlte mir das Vertrauen.
    Ansonsten weiß google schon zu viel von mir. :-)
    Obwohl mich das neue Motorrola Ding (Attrix 4 - oder ähnlich auch schon kitzeln würde :-) )

    IPhone.
    IMHO Bestes Design und super Bildschirm. Alles mögliche an Apps (vor allem solche die mir wichtig sind).

    So bekommt die Apfelfirma auch ein paar Daten von mir. Außerdem können meine (deren) Aktien gerne noch weiter steigen :-)

  11. #10
    Benutzerbild von Siirus

    Registriert seit
    11.12.2010
    Beiträge
    9
    Ich selber habe ein iPhone 4. Das gute ist, es gibt kein App was es nicht gibt. Man findet immer ein App was man braucht.
    Da ich selber die anderen BS nicht getestet habe, kann ich dazu leider keine Aussage zu machen. Und wann das iPhone 5 raus kommt steht auch noch in den Sternen. Ich denke nicht vor dem nächsten halben Jahr.

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. iPhone 3Gs oder Nokia N8 ?
    Von Nachbar im Forum Offtopic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.12.2010, 06:46
  2. Mit dem Windows Phone geht´s auch!
    Von alROD im Forum Fernbedienung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.01.2010, 21:09
  3. MP3-Player mit Bedienung wie beim I-Phone
    Von Nachbar im Forum Software generell
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.01.2009, 14:35
  4. Windows XP oder Windows Vista?
    Von riskis im Forum Windows Frontends
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.06.2008, 15:03