Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 45

neues cooles HTPC mainboard

Erstellt von eox, 05.02.2005, 11:42 Uhr · 44 Antworten · 5.465 Aufrufe

  1. #31
    eox
    Benutzerbild von eox

    Registriert seit
    27.02.2004
    Beiträge
    925
    also bei dem kühler mach ich mir eigendlich keine sorgen evt ein leiserer lüfter drauf aber das ist wohl machbar, der kühlkörper sollte gross genug sein für einen pentium-m
    passiv kühlen ist natürlich etwas kritisch...

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Benutzerbild von Pickwick

    Registriert seit
    13.02.2004
    Beiträge
    808
    Zitat Zitat von Audiodude
    Also Achtung mann sollte vorher Klären ob einem der mitgelieferte Kühler reicht, da es auch keine Befestigungsmöglichkeit für standard Kühler gibt.
    Einfach einen nehmen, der auf so etwas nicht angewiesen ist, wie der Zalman 70000 z.B.

  4. #33
    Benutzerbild von Audiodude

    Registriert seit
    28.03.2004
    Beiträge
    2.798
    @ eox: der verbaute Kühler sieht eher kleiner aus als der des 1sten PM Boards von AOpen.

    @ Pickwick: Ich weis nicht ob es so einfach wird einen Zalman 7000er Kühler zu verbauen, da anscheinend keine Standard Mountingholes auf dem Board vorhanden sind.
    Ausserdem dürfte es wegen der Positionierung ganz schön eng werden für einen 7000er.

    Greetz Audiodude

  5. #34
    Benutzerbild von Dattel

    Registriert seit
    11.01.2004
    Beiträge
    111

    Hätte da ein paar Artikel für euch!

    AMD vs. Pentium M
    http://www.gamepc.com/labs/view_cont...uso&page=1

    "Pentium M Kühler"
    http://www.silentpcreview.com/article219-page1.html

    Test beider verfügbaren (Aopen,DFI) Pentium M Boards
    http://www.silentpcreview.com/article218-page1.html

  6. #35
    Benutzerbild von Fuchks

    Registriert seit
    25.01.2004
    Beiträge
    4.789

    Die KKs für den P-m sind genial, so gut hab ich lange nicht mehr gelacht!

  7. #36
    Benutzerbild von Audiodude

    Registriert seit
    28.03.2004
    Beiträge
    2.798
    @Dattel: Die PM-Kühler Konstruktion für das DFI Board dürfte für einen HTPC nicht wirklich optimal sein! Es ist natürlich möglich auch das neue Board vernünftig zu Kühlen aber Es gibt eben keine Standard Kühler.
    Die 7000er passen nur auf das i855GMEm-LFS nicht aber auf das i915GMm-HFS!

    Aber Basteln macht ja Spass und daher ist es auch kein wirklicher Hinderungsgrund das Board zu kaufen. Viel interressanter ist ob AOpen die Stromspartechnik diesmal besser umsetzt (automatische VCore Absenkung?)?!

    Greetz Audiodude

  8. #37
    Benutzerbild von linuxdep

    Registriert seit
    31.01.2005
    Beiträge
    3
    wenn ihr mal hier schaut, was die CPU von AMD mit dem Winchester Kern verbraucht...würde ich keinen Intel Kaufen...

    http://www.de.tomshardware.com/cpu/2...m4-570-19.html

    nur mal so am rande...

    hat einer das MSI 939 µATX schon unter linux laufen gehabt??? Geht alles auf dem Board??

  9. #38
    Benutzerbild von Angel

    Registriert seit
    14.12.2002
    Beiträge
    5.440
    Blog-Einträge
    1
    Hier mal ein etwas serioeseres Review ueber den Stromverbrauch des A64: http://www.xbitlabs.com/articles/cpu...64-90nm_5.html

    Bei 3000+ 39 Watt und damit 1/3 mehr als beim Pentium-M. Ich wuerd keinen AMD kaufen...

  10. #39
    Benutzerbild von linuxdep

    Registriert seit
    31.01.2005
    Beiträge
    3
    auch ne nette Seite... aber wo mir bei einem Link zum pentium 4 gleich ver Link zu einer Verkausseite aufpappt, kann ich leider nicht davon ausgehen, dass es sich um eine seriöse Seite handeln kann...

    behaupte auch, nicht, das thomshardware unbedingt seriös ist... aber alles in allem ist der neue AMD besser zu kühlen als vorher, ob er mit einem doppelt so teuren Mobile Proz. mithalten muß, sei dahingestellt, zumal da dort die Hardware um einiges teurer ist...

    also :spezial:

  11. #40
    Benutzerbild von SnugOmatic

    Registriert seit
    23.03.2004
    Beiträge
    4.315
    Was ist eigentlich mit den Winchester "low power" varianten geworden, kann man die noch irgendwo kaufen? Laufen immerhin mit nur 1,25V bei vollem takt, und sollten so einiges an Watt sparen können.

    Mir ist schon klar, dass es sich dabei nur um handselektierte modelle handelt, nur wo kann man die kaufen, Alternate bietet die gar nicht mehr an? Muss ich mich da evt. in Oc-Kreisen umsehen?

    have fun

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.12.2011, 07:20
  2. neues Mainboard für Intel i3
    Von maschmik im Forum Hardware generell
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.01.2011, 15:36
  3. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.08.2004, 19:31
  4. Neues Mainboard -> kein Sound
    Von dougie im Forum Audioabteilung
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 16.06.2004, 15:03
  5. Neues (richtiges) Mini-ITX Mainboard für P4
    Von Markus2811 im Forum Hardware generell
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.04.2003, 09:02