Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7

Neue Gehäuse

Erstellt von Filmfrak, 12.01.2004, 09:04 Uhr · 6 Antworten · 1.872 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Filmfrak

    Registriert seit
    08.07.2003
    Beiträge
    86

    Neue Gehäuse

    Hallo,

    wer sich noch nicht für ein Gehäuse entschieden hat soll mal unter
    www.itvmedia.de Produktlösungen, dann HTPC nachschauen. Es gibt dort mehrere Gehäuse für HTPCs. Interessant finde ich das itv:silver. Hat 2 PCI Steckplätze und ist trotz seiner kleinen Maße für Epia und ATX-Boards geeignet, also auch für Pentium-Prozessoren. Hier ne Beschreibung und ein paar Bilder.

    i:TV Silver - wunderschönes Aluminiumgehäuse mit CommonInterface- und Infrarotaussparung auf der Frontseite für den HTPC für das Wohnzimmer.
    Basierend auf dem SST-LC02 ist dieses kleinste und dünnste Gehäuse nach den i:TV Media Anforderungen weiter optimiert worden.
    Elegant gehalten in silber passt es mit seinen minimalen Abmaßen in jedes Wohnzimmer. Dabei können Sie die Leistungsdaten des Gerätes selber bestimmen - vom hochintegrierten Mini-ITX Board bis zum großen ATX-Board bekommen Sie alles in dem Gehäuse unter. Aufgrund der durch iTV verbesserten Belüftung und Luftzirkulation können Sie jetzt sogar problemlos INTEL CPUs mit großer Leistung integrieren.
    Dazu kommen an der Seite praktische USB 2.0, Audio- und Firewire-Konnektoren mit denen Sie ihre Zusatzgeräte jederzeit an Ihr i:TV Silver anschließen können.

    Absolut einzigartig und genial ist die gelungene Anschlussvorbereitung für Ihr CommonInterface und der passende CAM-Modul-Schlitz. Damit können Sie nun auch auf Ihrem HTPC PAY-TV genießen. (Gerne können Sie sich auch an uns wenden, um preiswerte DVB-S Karten und CI-Karten zu erwerben.)
    Für Zusatzkarten stehen Ihnen übrigens zwei vollwertige PCI-Slots zur Verfügung. Zusätzlich können Sie an der Front optimal gelegen einen Infrarotempfänger integrieren - Ihrem heimischen Fernsehgenuss sind damit keine Grenzen mehr gesetzt.
    Weitere exklusive Features sind der optimierte An/Aus-Schalter, optimierte Verkabelungen und Anschlüsse im Inneren, Geräuschdämpfungsmaßnahmen und die optimierte Belüftung (zusätzlich optional betreibbare 60mm Lüfter an den Seite).







    Spezifikationen

    Material Aluminum Front Panel
    1.0 Aluminum Körper

    Detailaufnahmen - weitere Bilder

    Farbe Silber
    Motherboards Standard ATX , Micro ATX, Mini ITX
    Laufwerks
    Schächte Nach außen Slim CD-ROM x 1


    Innen 3.5" x 1
    Riser-Karten 1x AGP oder 1x PCI
    2x PCI
    Erweiterungs Slots 2
    Zusätzlich USB 2.0 port x 2
    1394 Firewire x 1
    Kopfhörer Anschluss
    MIC x 1

    Stromversorgung 220 Watt Flex mit Power Factor Correction
    Nettogewicht 2,9 kg
    Gesamtgewicht 3,9 kg
    Größe 380mm(W)x100mm(H)x295mm(D)
    Verpackungsmaße 457mm(W)x174mm(H)x375mm(D)


  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von usul

    Registriert seit
    21.12.2003
    Beiträge
    600
    Interessanter finde ich, dass die auch die LaScala-Gehäuse im Angebot gaben. Bisher gab es dafür keinen europäischen Händler.

    Die Webseite ist allerdings schrecklich - wer die Zertifikate erstellt hat, hat wohl keine Ahnung von SSL.

  4. #3
    Benutzerbild von MacG

    Registriert seit
    19.12.2003
    Beiträge
    1.049
    Interessant ist auch deren Fernbedienung

  5. #4
    Benutzerbild von STSC

    Registriert seit
    08.01.2003
    Beiträge
    1.220
    Schade, dass es keine HifiMaße hat und nur ein Slim LW reinpasst, sonst wäre es echt interessant!

  6. #5
    Benutzerbild von Filmfrak

    Registriert seit
    08.07.2003
    Beiträge
    86
    Dafür passt nach Aussage der Hersteller ne TT-Karte rein, und Slim-Laufwerke sind ja auch nicht mehr so teuer, gibts ja auch schon unter 100.-€.

    Filmfrak

  7. #6
    Benutzerbild von Filmfrak

    Registriert seit
    08.07.2003
    Beiträge
    86
    Hallo,

    gibt mittlerweile auch nen Test auf epiacenter.de

    http://www.epiacenter.de/modules.php...age&pid=65


    filmfrak

  8. #7
    Benutzerbild von Dattel

    Registriert seit
    11.01.2004
    Beiträge
    111
    seht euch doch das lacasa sst-lc04 mal an

    hat hifi abmessungen und man kann ein 5 1/4" laufwerk einbauen

Ähnliche Themen

  1. Neue Gehäuse von Origen
    Von ttom im Forum Gehäuse
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.07.2007, 13:56
  2. Neue HTPC Gehäuse von Thermaltake
    Von Dattel im Forum Gehäuse
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 26.08.2006, 16:03
  3. Neue Gehäuse von Silverstone und Coolermaster
    Von Dattel im Forum News zu HTPC, Hifi und Video
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.03.2005, 11:03
  4. Neue Gehäuse von Silverstone
    Von Dattel im Forum Gehäuse
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 21.07.2004, 08:23
  5. Zwei neue Gehäuse!!!
    Von oneSTone o2o im Forum Gehäuse
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.05.2003, 14:16