Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 21

MEGA PC MEGA651

Erstellt von epoc, 02.04.2003, 17:27 Uhr · 20 Antworten · 3.524 Aufrufe

  1. #11
    Benutzerbild von Dada

    Registriert seit
    12.12.2002
    Beiträge
    2.117
    bitte ? Keinen TV-out ? So macht das ganze Ding wenig Sinn

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Benutzerbild von oneSTone o2o

    Registriert seit
    12.12.2002
    Beiträge
    4.320
    Hallo,

    MSI Deutschland hat jetzt den Mega 651 auf der Webseite.

    http://www.msi-computer.de/produkte/...hp?Prod_id=302

  4. #13
    Benutzerbild von oneSTone o2o

    Registriert seit
    12.12.2002
    Beiträge
    4.320

    C`t

    Also wie im C't Thread schon erwähnt, hat die C't den Mega getestet. Das Design wird als "schnuckelig" oder als schicker Quader bezeichnet. Ich fasse mal zusammen:

    Mit der mitgelieferten Fernebdienung und den Fronttasten lassen sich Audio CDs, MP3-CDs und Radio abspielen, ohne ein Betriebssystem zu starten. Das Display stellt hauptsächlich einen Euqlizer dar und es stellt keine ID3 Tags oder andere Informationen dar, ausser nummerische Informationen wie Radiofrequenz, Track-Nummer. In diesem Betriebsmodus hört man vom Mega nur das mitgelieferte DVD-Laufwerk, alle Lüfter und andere Laufwerke scheinen abgeschaltet zu sein.

    Es ist ein Northbridge-Lüfter vorhanden, der anscheinend den meisten 'Krach' macht, wenn man den PC-Teil des Megas einschaltet, aber 2,0 Sone aus 25 cm Entfernung im unbelasteten Zustand ist moderat. Beim DVD abspielen steigt der Pegel auf 3.1 Sone.

    Dem Mega liegt ein Programm für das eingebaute Radio bei, so dass man auch unter Windows diese Funktion nutzen kann. DIe Fernbedienung böleibt allerdings ohne die angekündigte TV-Karte erstmal funktionslos.

    Optional gibts zum Mega ein optisch passendes Stereo-Lautsprecher-Set, die C't würde sich allerdings eher ein 5.1 Set wünschen. (Wenn ich mir aber dieses Teil von der CeBit in Erinnerung rufe, dann verstehe ich, dass die das doch nicht genommen haben...)

    Die Soundqualitäten sind recht ordentlich, aber der Frequenzgang ist nicht ganz linear, aber der SPDIF-Eingang ist momentan eher unbrauchbar wegen 2% Klirrfaktoor auf 44 kHz und nicht frequenzrichtiger AUfnahme bei 48 kHz - ich gehe mal von einem Treiberproblem aus. Die Anwendungsperformance ist hervorragend, Spiele sollte man aber mit der injtegrierten Grafik nicht machen, aber dafür gibts ja einen AGP! Unter Linux ergaben sich fast keine Probleme, lediglich der Realtek LAN wollte nicht. Der Preis von 326 Euro für den Mega inlusive DVD-Laufwerk und FB erscheint angemessen.

  5. #14
    Benutzerbild von oneSTone o2o

    Registriert seit
    12.12.2002
    Beiträge
    4.320

    Testbericht MSI Mega 651

    Hier zu finden:

    http://www.hardwarezone.com/articles...726&page=2

  6. #15
    Benutzerbild von oneSTone o2o

    Registriert seit
    12.12.2002
    Beiträge
    4.320
    Noch einen sehr ausführlichen Test des Mega gefunden: http://www.viperlair.com/reviews/cpu.../mega651.shtml

  7. #16
    Benutzerbild von oneSTone o2o

    Registriert seit
    12.12.2002
    Beiträge
    4.320
    Und es gibt Neuigkeiten. Gleich drei.

    - Mega 180
    - Mega 400
    - Mega 865G

    Und zwar: Auf www.msi.com.tw, da erscheint ein großes Computex-Banner. Wenn man da drauf klickt, geht ein neues Explorerfenster auf, erst lauter chinesiche Zeichen, unten "English Version" anklicken, dann die allergrößten Flashanmiation die man sich vorstellen kann. Da erscheint eine Säule mit blauben Feldern. Wenn man da drüber geht, erscheinen verschiedene Proiduktkategorien, eine davon ist Barebone. Da draufklicken.

    Nachdem der Mega 651 seit der Cebit fast 4 Monate auf sich warten lassen hat, kann man sich allerdings ausmalen wie lange es noch dauern wird bis seine Kollegen endlich im Laden stehen. :frogger:

    Hier ist der Direktlink zu der Flashanimation: http://msi.vtion.com/default.htm. Hier ein kleiner Vorgeschmack:


    Naja, den 400 kennt man ja schon von der CeBit. Soll er jetzt endlich etwa so kommen? Was ist mit dem Bild von AndreasMD von der IFA?

    Mega 180 mit nForce2, und in der Flash kann man zwei VGA-Ausgänge und serienmäßigen TV-Out sehen. Booooaaaah!

    Mega 865G mit Intel 865G Chipsatz mit 800 MHz Bustakt und Dual Channel DDR400.

    Weitere Ansichten (Rückansichten) und die Ausstattungsdaten gibts in der Animation. Und welcher gefällt euch am besten?

  8. #17
    Benutzerbild von AndreasMD

    Registriert seit
    28.10.2001
    Beiträge
    7.972
    BBooahhhhh,

    die schwarzen Boxen sehen ja mal Hammerhart aus!!!!

    Und ich denke bis die auf den Markt kommen, ist auch den NForce 3 drin!!!
    Mit allen kleinen Süßigkeiten, die man sich auf dem Board nur vorstellen kann.


  9. #18
    Benutzerbild von Angel

    Registriert seit
    14.12.2002
    Beiträge
    5.440
    Blog-Einträge
    1
    Schuhkarton-PCs sind immernoch nicht cool, wann lernen die bei MSI das endlich? Ich will einen richtigen CUBE!

  10. #19
    hpk
    Benutzerbild von hpk

    Registriert seit
    30.09.2003
    Beiträge
    43

    Mega PC, erste Erfahrungen

    hier in der Schwiez gibt es den Mega als komplett Paket zu kaufen, inklusive TV-Karte (TV@anywhere Master) und TV out. Das Gerät ist mit einem P4 2.4 ausgerüstet, 120MB Disc und DVD-Laufwerk. Als Betiebssystem ist XP Home drauf (nicht MS Media Center Edition).
    Ich pflichte c't bei, das Gerät ist schnuckelig, und ist gut auf kleinem Raum aufzustellen. Der Rechner ist schnell, im 'Normalbetrieb' angenehm leise, wird aber z.B. beim Rippen von CD's oder DVD's recht laut (Laufwerksgeräusche und höhere Lüfterdrehzahl). Interessanterweise spielt das Laufwerk auch kopiergeschützte CD's, die auf einem anderen PC nicht gelaufen sind, und ript diese auch (z.B. Dido, Life for rent).
    Die MSI Media Center Software habe ich im Lieferumfang vergeblich gesucht, MSI hat auf meine eMail-Anfrage dazu nicht reagiert. Darum veruche ich ihn nun mit myHTPC aufzusetzen, was odentlich geht. Allerdings funktioniert nxtvepg, das hier im Board empfohlen wird, bei mir nicht. Er findet keine Kanäle mit EPG Daten, obwohl die sicher vorhanden sind (mein Fast TVserver holt die aus 'Kabel 1' bestens raus).
    Fazit: Er bleibt bei mir im HomeOffice, bis ich ein leiseres Gerät mit vollem Funktionsumfang für's Wohnzimmer gefunden habe.

  11. #20
    Benutzerbild von oneSTone o2o

    Registriert seit
    12.12.2002
    Beiträge
    4.320
    MSI war auf der Linxuworldexpo. So sieht der mega mit den Stereo-Lautsprechern aus. rech schick, muss man sagen.


Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. MSI Mega 651 FB
    Von GaYm0r im Forum Fernbedienung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.03.2004, 08:34
  2. frage zu mega 651 lcd
    Von luxi im Forum Software generell
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.03.2004, 14:25
  3. WMP Plugin MSI-Mega651 LCD Display
    Von GaYm0r im Forum Software generell
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.01.2004, 19:40
  4. MEGA im Web
    Von oneSTone o2o im Forum Gehäuse
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.03.2003, 13:27
  5. Offtopic: Mega
    Von Spunky im Forum Offtopic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.03.2003, 20:49