Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 50

MediaCenter für Mac mini Entwicklung gestartet!

Erstellt von lun_IX, 25.01.2005, 14:47 Uhr · 49 Antworten · 3.073 Aufrufe

  1. #31
    Benutzerbild von Angel

    Registriert seit
    14.12.2002
    Beiträge
    5.440
    Blog-Einträge
    1
    Komm, du weisst genau, was ich meine. Das MacUser Forum wird schon mit den ersten Trollen ueberschwemmt, die sich darueber Gedanken machen, wie man den Mini modden kann und die ewigen PC vs Mac Diskussionen nehmen deutlich zu. Aber nicht nur da, bei Golem habe ich gestern erst einen Post gelesen, der in etwa lautete "Mein Freund sagt, Mac sei viel geiler als Windows und AMD [...]". Selbst hier kommen schon die ersten Sprueche nach dem Motto "1.4Ghz sind ja veraltet, P4 ist viel schneller, aber mal sehen was man draus machen kann". Bisher waren die meisten Mac User Leute, die sich mit dem Thema auseinander gesetzt haben und von der hoeheren Qualitaet ueberzeugt waren; den Mini werden die meisten doch nur kaufen, weil er weniger kostet als ein ALDI PC. Und sich dann beschweren, warum ihr geklautes MS Office nicht drauf laeuft. Klingt polemisch, ist aber so.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Benutzerbild von JaJoKo

    Registriert seit
    31.08.2004
    Beiträge
    3.952
    Am besten ist ja das Editorial in de rneuen c`t. So viel Ironie auf einem Haufen.

  4. #33
    Benutzerbild von Angel

    Registriert seit
    14.12.2002
    Beiträge
    5.440
    Blog-Einträge
    1
    Worum gehts da? Kanns vll jemand einscannen?

  5. #34
    Benutzerbild von STPod

    Registriert seit
    14.01.2005
    Beiträge
    8
    Ja, Gott bewahre uns davor, dass der Pöbel einen Mac schändet! Ich habe kein Problem mit der Tatsache, das Mac User ihre Macs toll finden, sondern mit ihren bornierten Ansichten über den Rest der Welt. Sicher, Macs sind schön und auch stabil. Aber seit Jahren missioniert mich mein Doktorvater, dass ich endlich das Licht sehe und umsteige. Aber: ich schraube gern, programmiere viel und bin kein Krösus. Ergo nix Mac. Endlich kommt da mal ein bezahlbares Modell, heulen dieselben Leute plötzlich auf. Wo ist da die Logik? Abgesehen davon wird der Minimac auch optisch etwas leiden, wenn da erstmal zwanzig Kabel aus dem kleinen Ding herausquellen.
    Naja, was soll's, vor dem Crashgott sind wir alle gleich auch davor sind die Macs nicht gefeit, wie ich schon öfters erleben musste. Im persönlichen Bereich werde ich erst einmal mit einem iPod Shuffle ganz klein anfangen, der kostet ja nur soviel wie ein Stromkabel für einen Profimac
    Abschließend noch eine Frage: Im Editorial der C'T stand, dass Appleuser entweder dumm, schwul oder weiblich sind. Stimmt das, Angel? Nicht ernst gemeint, nur ein Scherz

  6. #35
    Benutzerbild von lun_IX

    Registriert seit
    07.04.2004
    Beiträge
    454
    es ist echt der Wahnsinn, was der Mini mac losgetreten hat...


    wenn Jobs das so geplant hat, dann kann man ihn nur als genial bezeichnen....

    Bin schon gespannt, wann nun die ersten Macuser Witze (Mantawitze lassen grüßen) kommen, die c't scheint ja nun damit angefangen zu haben... was schreiben die denn genau?

  7. #36
    Benutzerbild von Angel

    Registriert seit
    14.12.2002
    Beiträge
    5.440
    Blog-Einträge
    1
    Das c't Editorial kann man hier nachlesen. Mach ich auch gerade...

    @STPod: Ich war auch mal ein ziemlich millitanter Missionar (wie sicher einige hier wissen ), und auch wenn ich heute noch gerne ueber die Vorteile des Mac philosophiere, nervt mich dieses millitante Verhalten mittlerweile eher. Ich sehe auch die Politik Apples teilweise sehr kritisch.
    Ich sehe (und sah) aber auch schon immer die deutsche Mentalitaet, alles so billig wie moeglich haben zu wollen, kritisch. Auch die praepubertaeren Teens, die in ihre Computer buntblinkende LEDs einbauen und ihre Grafikkarten uebertakten, um bei synthetischen Benchmarks 2 Punkte mehr zu kriegen (und ihren Computer sowieso nur zum Spielen benutzen), nerven mich. Vor allem ihr geistig oft recht niedriges Niveau, was sie im Internet an den Tag legen - als Beispiel nenne ich nur mal das Heise Forum. So, jetzt bringt Apple einen Computer raus, der genau diese beiden Zielgruppen anspricht. Ich habe nichts gegen Switcher, bin ja selber einer, und auch gegen komplette Newbies habe ich nichts - solange sie ein gewisses Niveau mitbringen. Ich krieg aber ne Kriese, wenn jemand im Macuser Forum fragt, wie er in seinem Mac Mini am besten ein Seitenfenster einbauen kann oder wenn jemand den Preis des Mini kritisiert, weil es bei irgendeinem Discounter fuer den gleichen Preis einen PC mit 3Ghz gibt. Nicht zu vergessen den Schreibstil, den diese Herrschaften in der Regel haben.
    Natuerlich moegen das Vorurteile sein, aber sie basieren alle auf Erfahrungen, so hatte ich z.B. mal so ein Mod-Kiddie in meiner Klasse. Der hat jedes Wochenende seine Registry mit irgendwelchen Programmen gesaeubert um schneller Battlefield zocken zu koennen und seine nagelneue Radeon 9700 nach nem halben Jahr durch zu hohe Uebertaktung in die Luft gejagt. Und meine Eltern gehoeren der Geiz-ist-geil-Klientel an...

  8. #37
    Benutzerbild von kermitthefrog

    Registriert seit
    14.09.2004
    Beiträge
    1.014
    Zitat Zitat von Angel
    Das c't Editorial kann man hier nachlesen. Mach ich auch gerade...

    @STPod: Ich war auch mal ein ziemlich millitanter Missionar (wie sicher einige hier wissen ), und auch wenn ich heute noch gerne ueber die Vorteile des Mac philosophiere, nervt mich dieses millitante Verhalten mittlerweile eher. Ich sehe auch die Politik Apples teilweise sehr kritisch.
    Ich sehe (und sah) aber auch schon immer die deutsche Mentalitaet, alles so billig wie moeglich haben zu wollen, kritisch. Auch die praepubertaeren Teens, die in ihre Computer buntblinkende LEDs einbauen und ihre Grafikkarten uebertakten, um bei synthetischen Benchmarks 2 Punkte mehr zu kriegen (und ihren Computer sowieso nur zum Spielen benutzen), nerven mich. Vor allem ihr geistig oft recht niedriges Niveau, was sie im Internet an den Tag legen - als Beispiel nenne ich nur mal das Heise Forum. So, jetzt bringt Apple einen Computer raus, der genau diese beiden Zielgruppen anspricht. Ich habe nichts gegen Switcher, bin ja selber einer, und auch gegen komplette Newbies habe ich nichts - solange sie ein gewisses Niveau mitbringen. Ich krieg aber ne Kriese, wenn jemand im Macuser Forum fragt, wie er in seinem Mac Mini am besten ein Seitenfenster einbauen kann oder wenn jemand den Preis des Mini kritisiert, weil es bei irgendeinem Discounter fuer den gleichen Preis einen PC mit 3Ghz gibt. Nicht zu vergessen den Schreibstil, den diese Herrschaften in der Regel haben.
    Natuerlich moegen das Vorurteile sein, aber sie basieren alle auf Erfahrungen, so hatte ich z.B. mal so ein Mod-Kiddie in meiner Klasse. Der hat jedes Wochenende seine Registry mit irgendwelchen Programmen gesaeubert um schneller Battlefield zocken zu koennen und seine nagelneue Radeon 9700 nach nem halben Jahr durch zu hohe Uebertaktung in die Luft gejagt. Und meine Eltern gehoeren der Geiz-ist-geil-Klientel an...
    das c't Editorial ist einfach nur GUT!

    Zitat: "Ein brummender Emmentaler ohne Haube."
    das hat er einfach nur schön gesagt!

  9. #38
    Benutzerbild von JaJoKo

    Registriert seit
    31.08.2004
    Beiträge
    3.952
    Haha ich stell mir grad vor wie jemand nen Window in den Mini einbaut. Super Beispiel Angel.

  10. #39
    Benutzerbild von Pickwick

    Registriert seit
    13.02.2004
    Beiträge
    808
    Zitat Zitat von Angel
    und zudem echtes Multithreating beherrscht.
    Was ist denn "echtes" Multithreading auf Softwareebene, dass es so betont gehört?

  11. #40
    Benutzerbild von JaJoKo

    Registriert seit
    31.08.2004
    Beiträge
    3.952
    Und was ist unechtes?

    Und wieso kostet er in D viel mehr als in USA? (müsste eigentlich laut aktuellem Umrechnungskurs 380 Euro kosten)

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. HTPC Projekt gestartet.
    Von meindelinho im Forum Beratungscenter (Hier bitte bei Bedarf Eure Zusammenstellungen posten)
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 18.08.2010, 13:08
  2. Bestellung unseres passiven Gehäuses ist gestartet.
    Von Hewlett600 im Forum News zu HTPC, Hifi und Video
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.09.2004, 19:56
  3. Win XP, Progs in Autostart werden 2x gestartet
    Von atomic_duck im Forum Software generell
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.03.2004, 22:27
  4. Jetzt wird der HTPC per Fernbedienung gestartet.
    Von oneSTone o2o im Forum Fernbedienung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.10.2003, 14:51
  5. interesse an entwicklung eines atx netzteils zB für via itx
    Von Steini im Forum Entwickler- / Programmiererboard
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.03.2003, 21:34