Zeige Ergebnis 1 bis 1 von 1

Intel stellt Celeron-M vor

Erstellt von STSC, 06.01.2004, 21:36 Uhr · 0 Antworten · 658 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von STSC

    Registriert seit
    08.01.2003
    Beiträge
    1.220

    Intel stellt Celeron-M vor

    Quelle hartecs4u.com:

    Intel stellt Celeron-M vor

    Erwartungsgemäß hat Intel jetzt offiziell die ersten Celeron-M-Prozessoren mit Standard-Voltage vorgestellt. Bei den Anfang Dezember ausgelieferten Prozessoren handelte es sich noch um die niedriggetaktete Ultra-Low-Voltage-Variante für z.B. Tablet-PCs.

    Die neuen Prozessoren mit 1,2 und 1,3 GHz Taktrate sind für den Einsatz in normalgroßen Notebooks vorgesehen und basieren auf dem bereits hinlänglich bekannten Pentium-M mit "Banias"-Core. Da sich dieser im Gegensatz zum Pentium 4 und erst recht zu den davon abgeleiteten Desktop-Celerons durch eine hohe Pro-Mhz-Leistung auszeichnet, kann man vom neuen Celeron-M, der als einzigen Unterschied zum Pentium-M einen auf 512 KB halbierten L2-Cache aufweist, eine anständige Performance erwarten.

    Der Einstieg in Intels Centrino-Technologie wird damit nach den Preissenkungen der letzten Monate nochmals etwas günstiger, da der Herstellerabgabepreis (bei Betrachtung der üblichen 1000er Stückzahl) für einen 1,2 GHz Celeron-M bei 107 US-$ und für die 1,3 GHz Variante bei 134 US-$ liegt. Der günstigste Pentium-M mit 1,3 Ghz kostet hingegen z.Zt. noch 209 US-$.
    [vw]

  2.  
    Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Celeron 300
    Von Kreatief im Forum Hardware generell
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.01.2004, 10:20
  2. Athlon XP oder Intel Celeron???
    Von Nelix im Forum Hardware generell
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.09.2003, 09:22