Zeige Ergebnis 1 bis 1 von 1

Geforce GT 520, weder Fleisch noch Fisch?

Erstellt von alROD, 01.05.2011, 18:21 Uhr · 0 Antworten · 1.269 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von alROD

    Registriert seit
    24.05.2009
    Beiträge
    2.811
    Blog-Einträge
    6

    Geforce GT 520, weder Fleisch noch Fisch?

    NVidia hat nun den kleinsten Ableger der 5er Reihe veröffentlicht, die GT 520. Die Namensgebung lässt an die GT 220 denken, die für ihre Zeit eine solide untere Mittelklassekarte war.
    HT4U.net hat eine Zotac-karte ausführlich getestet und einen Bericht veröffentlicht.

    Wem der Test zu lange ist hier die Neuigkeiten in Kürze:

    Die Karte verbraucht zwischen 7 und 35 Watt, Blu Ray benötigt etwa 8 Watt. Getestet wurde eine Singleslot, passt dank Low Profile überall rein, leider ist bei diesen Kühlungsansätzen meistens kein Lärmfreies System machbar. Die Spieleleistung ist auch sehr bescheiden, von dem her kann sie höchstens eine Übergangslösung darstellen, beispielsweise um vorhandene Hardware Wohnzimmertauglich zu machen.

    Preislich liegen alle GT 520 zwischen 40 und 50 Euro, auch hier nicht berauschend.

  2.  
    Anzeige

Ähnliche Themen

  1. GeForce 3 oder GeForce 2 besser geeignet ?
    Von tQh im Forum Grafikkarten & TV-Karten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.11.2005, 11:16
  2. Geforce 7800GTX
    Von Angel im Forum News zu HTPC, Hifi und Video
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.07.2005, 21:28
  3. XP kann weder S3, S4 noch S5 (!), wie das?
    Von SnugOmatic im Forum Offtopic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.01.2005, 06:00
  4. Geforce 6200
    Von Angel im Forum News zu HTPC, Hifi und Video
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.10.2004, 15:37
  5. GeForce 2 MX 440 am TV!
    Von Anonymous im Forum Grafikkarten & TV-Karten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.09.2004, 18:16