Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 23

Der Hush ATX ist da, bis 2.8 GHz

Erstellt von oneSTone o2o, 22.12.2003, 16:18 Uhr · 22 Antworten · 1.967 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von oneSTone o2o

    Registriert seit
    12.12.2002
    Beiträge
    4.320

    Der Hush ATX ist da, bis 2.8 GHz


  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von Nathan

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    1.468
    noch immer kein gescheiter test irgendwo. na ob das wirklich funktioniert.
    nathan

  4. #3
    Benutzerbild von Pickwick

    Registriert seit
    13.02.2004
    Beiträge
    808
    Scheint zu funktionieren, bin mal gespannt, wann es das auch mit anderen Systemen gibt:

    http://www.hardwareluxx.de/cgi-bin/u...8&t=000051

    Die MiniITX-Version finde ich ziemlich peinlich, die selbe Kühlung wie für den Großen, eben nur ein kleineres Gehäuse, aber für den C3 eigentlich völlig übertrieben, hätten sie ruhig mal was stärkeres einbauen können.

    http://www.hardwareluxx.de/cgi-bin/u...8&t=000054

  5. #4
    Benutzerbild von Nathan

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    1.468
    ist bis dato immer noch der einzige test. datiert vom 09.01.04. bis dato kein schriftlicher test (print nicht internet) irgendwo.
    verzeih, aber irgendwie bin ich skeptisch.
    nathan

  6. #5
    Benutzerbild von usul

    Registriert seit
    21.12.2003
    Beiträge
    600
    Zitat Zitat von Nathan
    ist bis dato immer noch der einzige test. datiert vom 09.01.04. bis dato kein schriftlicher test (print nicht internet) irgendwo.
    Was hat das denn mit dem Test zu tun? Dann dürftest du 99% aller PCs nicht kaufen, weil es dafür keine gedruckten Tests gibt. Notfalls kann dir sicher jemand den Test ausdrucken, damit er "seriöser" ist.

  7. #6
    Benutzerbild von Akiracat

    Registriert seit
    10.01.2004
    Beiträge
    17
    Ich halte das Teil für sehr gelungen und wenn ich mir die Kühlung ansehe dann ist das mehr als inovativ.
    Ich habe selten ein so durchdachtes Teil gesehen.
    Einzig und alleine der Preis ist wieder mal der große Spielverderber.

  8. #7
    Benutzerbild von Nathan

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    1.468
    Verzeih mir noch mal, ABER:
    im Netz steht vieles (bin selber Arzt und Wissenschafter), aber ob es wahr ist und jemand dafür seinen Kopf in die Schlinge stecken muss ist schon ganz was anderes. Deshalb hat sich auch in der Wissenschaft das alone e-publishing nicht durchgesetzt.
    Sorry, aber bevor ich 2000 Euro oder mehr ausgebe, habe ich lieber einen Test in einer mehr oder weniger seriösen Fachzeitschrift, als eine html message. Da muss nämlich dann auch jemand unter die Guillotine.
    Ich würde die c´t für serös und tauglich halten einen objektiven Test durchzuführen.
    Aber das ist selbstverständlich nur meine Meinung.
    Nathan

  9. #8
    Benutzerbild von Pickwick

    Registriert seit
    13.02.2004
    Beiträge
    808
    Sag doch gleich, dass du sowas meinst... :-) Ich bin aber bei Tests der c't mindestens genauso vorsichtig, wie bei den Tests, die die Jungs oben veranstalten. Bei den ganzen internetseiten macht es einfach die Masse, um so ähnlicher die Meinung bzw. Resultate der Leute, desto seriöser. Der c't einfach nur aufgrund ihres Rufes zu vertrauen, ist eigentlich Quatsch, dafür wird/wurde sie viel zu sehr zur Massenzeitschrift. Zumindest bei solchen Tests kann man nicht viel falsch machen, würde ich sagen. Beim aktuellen Test z.B. der LCDs in der c't sieht man allerdings schon einen professionelleren Touch, da trauen sich die meisten seiten im Netz einfach nicht ran... :-)

    Zum Thema: Ein Redakteur der c't hat mir auf Fragen zu ihrem Barebone-Test in der letzten Ausgabe folgendermaßen geantwortet:

    "> Lediglich einen Hinweis auf den Hush Mini ITX von Hush Technologies,
    > www.hushtechnologies.com, habe ich vermisst, allerdings passt der
    > natürlich nicht ganz in das vorgestellte Konzept.

    den hatten wir schon getestet."

    Wenn die den getestet haben, dann sicher auch den "Vorgänger", zumindest glaube ich, dass der ITX etwas später auf den Markt kam, einfach mal die letzten c't durchforsten, bei uns in der Stadt liegen immer eine Menge in der Bibliothek.

  10. #9
    Benutzerbild von herrner

    Registriert seit
    14.10.2003
    Beiträge
    79
    Auf der heise-Seite kann man nach c't-Artikeln suchen:

    http://www.heise.de/ct/inhverz/search.shtml

    - manchmal findet man auch, was man sucht, z.B. in diesem Fall:

    http://www.heise.de/ct/inhverz/searc...;Suchen=suchen

    Man muss also nach 13 und 15/03 Ausschau halten. Wenn's nicht eilt, kann ich zuhause auf der Halbjahres-CD nachgucken.


    Herrner

  11. #10
    Benutzerbild von Nathan

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    1.468
    Leider haben sie nur den alten mit VIA CPU getestet und der hat wohl kühltechnisch ganz andere Anforderungen...

    LG

    Nathan

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. HUSH ATX mit 2 DVB Karten
    Von johnny_weissmueller im Forum Gehäuse
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.01.2005, 07:53
  2. Wie findet ihr den Hush ATX
    Von Peacemaker666 im Forum Offtopic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.03.2004, 17:44
  3. KK vom Hush
    Von Peacemaker666 im Forum Gehäuse
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.02.2004, 17:53
  4. System von Hush
    Von Nessie im Forum Gehäuse
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.06.2003, 17:40