Zeige Ergebnis 1 bis 1 von 1

AMD erweitert die APU-Modelle der E-Serie

Erstellt von ashopedies, 14.03.2011, 23:41 Uhr · 0 Antworten · 893 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von ashopedies

    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    1.268

    AMD erweitert die APU-Modelle der E-Serie

    Prozessoren | 09.03.2011, 13:43
    Die Fusion-Plattform erhält bei Industrie und Anwendern großen Zuspruch, auch wenn sie sich bisher nur spärlich am Markt zeigen. Für das dritte Quartal will AMD deshalb die Produkt-Palette um drei weitere Modelle erweitern und dem Markt somit mehr Alternativen bieten.

    Bisher ist der E-350 wohl das Maß aller Dinge wenn es um die Fusion-Plattform geht, doch wie Xbitlabs berichtet, werden im dritten Quartal die Modelle E-300, E-450 und E2-3250 hinzu stoßen. Letzterer basiert allerdings nicht auf einer Zacate-APU, sondern stellt eine Einsteiger-Variante der Llano-APU dar.

    Alle neuen Modelle werden über zwei Kerne verfügen, wobei der E-300 mit jeweils 1,3 GHz arbeitet, während der E-450 mit 1,65 GHz pro Kern sein Werk verrichtet. Auch der Llano-Ableger wird zwei Kerne aufweisen, jedoch ist die Taktrate bisher unbekannt. Bei der TDP liegt der E2-3250 mit 65 Watt deutlich über den anderen Modellen, welche weiterhin eine TDP von 18 Watt aufweisen. Die Llano-APU wird auch auf dem Sockel FM1 aufbauen, während die anderen E-Modelle für den Sockel FT1 gefertigt werden. Die Modelle E-300 und E-450 werden zudem einen TurboMode besitzen, ob dies auch für den E2-3250 zutrifft ist auch unbekannt.

    Auch der GPU wird bei den neuen E-Serien ein Update erhalten. So verfügen die neuen Modelle auf Basis der Zacate-APU über eine HD 6320 und der Llano-Ableger sogar über eine HD 6370. Die Taktraten der GPU werden entsprechend abgestuft sein, wobei der E-450 wahlweise mit 508 oder 600 MHz arbeiten kann.

    E-240 E-300 E-350 E-450 E2-3250
    APU Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat Husky
    Sockel FT1 FT1 FT1 FT1 FM1
    Fertigung 40 nm 40 nm 40 nm 40 nm 32 nm
    Kerne 1 2 2 2 2
    CPU-Takt 1,50 GHz 1,30 GHz 1,60 GHz 1,65 GHz keine Angabe
    TurboModus nein ja nein ja keine Angabe
    GPU HD 6310 HD6320 HD 6310 HD 6320 HD 6370
    GPU-Takt 500 MHz 488 MHz 492 MHz 508 / 600 MHz 443 MHz
    Shader 80 80 80 80 160
    Cache 512 KB 1 MB 1 MB 1 MB 1 MB
    RAM DDR3-1066 MHz DDR3-1066 MHz DDR3-1066 MHz DDR3-1333 MHz DDR3-1600 Mhz

    (Die Tabelle lässt sich im textformat nicht zurechtrücken. link anklicken )


    Durch die neuen Modelle versucht sich AMD vielseitiger aufzustellen und die kleinen APUs den Bedürfnissen der Kunden anpassen. Ein im Grunde guter Gedanke, doch leider scheinen dies die Partner in manchen Bereichen nicht wirklich annehmen zu wollen, was die Auswahl bei den Fusion-ITX-Mainboards zeigt. Durch die neuen E-Modelle könnte sich das aber wiederum ändern, bleibt nur zu hoffen, dass sich auch die Verfügbarkeit bis dahin verbessert.

    AMD erweitert die APU-Modelle der E-Serie - Nachrichten bei HardTecs4U

  2.  
    Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Zotac erweitert ZBox-Serie um ID84 Plus
    Von ashopedies im Forum News zu HTPC, Hifi und Video
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.08.2012, 10:56
  2. Scythe erweitert das Portfolio an Lüftersteuerungen
    Von ashopedies im Forum News zu HTPC, Hifi und Video
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.02.2012, 21:14
  3. Kingston erweitert SSD-Familie um 1,8“-Modelle
    Von ashopedies im Forum News zu HTPC, Hifi und Video
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.09.2010, 19:03
  4. Zotac erweitert ION-ITX-Reihe
    Von ashopedies im Forum News zu HTPC, Hifi und Video
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.10.2009, 13:01
  5. 3R System HT Serie / Origenae H Serie
    Von seppelq im Forum Gehäuse
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.02.2008, 20:24