Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456
Zeige Ergebnis 51 bis 57 von 57

agile Entertainment Center

Erstellt von Banshee, 28.03.2004, 13:15 Uhr · 56 Antworten · 4.584 Aufrufe

  1. #51
    Benutzerbild von Banshee

    Registriert seit
    10.02.2003
    Beiträge
    207
    Zitat Zitat von Angel
    Ihr habt da echt nen ANALOGEN TV-Tuner drin? Warum das denn?
    Und HDTV scheint ja aufm PC zukuenftig in MPEG4 kodiert zu werden, und ob da die CPU reicht?
    Analog wird nur optional gelierfert, standart ist DVB.
    Der Pentium-M ist unter Linux (durch seinen grossen L3 cache) noch wesentlich leistungsfähiger als unter windoof, und selbst da ist er so schnell wie ein P4 mit 1000MHz mehr.

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Benutzerbild von Angel

    Registriert seit
    14.12.2002
    Beiträge
    5.440
    Blog-Einträge
    1
    Gibt es denn WMV9 fuer Linux?

  4. #53
    Benutzerbild von Audiodude

    Registriert seit
    28.03.2004
    Beiträge
    2.798
    @ Banshee,
    Bei dem 60er Papst kann ich Dir nur zustimmen der ist nicht zu hören wenn er auf minimalspannung läuft .

    Aber eins würde mich ja wirklich mal interressieren gibt es für solche Geräte nicht irgendwelche Profi-Laufwerke die ein bisschen Highendiger rüberkommen als son Dödeliger Taiwan-Brenner? Ich mein so mit Alu Tray und ner Mechanik in richtung der soliden Phillips oder TEAC CD-Laufwerke ?

    :

    Audiodude

  5. #54
    Benutzerbild von Angel

    Registriert seit
    14.12.2002
    Beiträge
    5.440
    Blog-Einträge
    1
    Scheinbar gibts wohl keine, die zusaetzlich noch DVD+/- und -RAM brennen koennen.

  6. #55
    Benutzerbild von pratter

    Registriert seit
    11.05.2004
    Beiträge
    565
    Eines mal vorab: Gelungenes minimalistisches Design (weniger ist mehr), sehr schön!!

    Ob der Preis jetzt angemessen ist oder nicht, weiss ich nicht, aber 5000 EUR sind eine Menge Holz, ganz besonders weil es sich um nichts anderes als um einen PC handelt.

    Die Hardware verliert jeden Tag an Wert, und der technische Fortschritt in dieser Branche ist rasend schnell, daher wird dieses Gerät bald "Schnee von gestern" sein. Bei Geräten im 3stelligen Bereich tut mir sowas nicht weh, aber bei 5000 EUR... da kann man wahrlich von Luxus-Klasse sprechen (jedoch auch nur die Fassade, denn der Inhalt ist der Gleiche wie bei anderen). Ich persönlich würde nichtmal im Traum soviel Geld für dieses Gerät bezahlen, und wenn es aus Gold wäre.

    just my 2 cents!

  7. #56
    Benutzerbild von Nathan

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    1.468
    hi banshee!
    glückwunsch noch einmal für euer gerät - jeder schöne, kommerzielle htpc ist ein schritt in die richtige richtung!
    vielleicht bin ich ein bißchen zu hart gewesen, aber ich bin halt enttäuscht, dass es prinzpiell doch standardware ist, habe mir vielleicht auch zu viel erwartet....
    jedenfalls für 5000 euro
    jedenfalls good business!
    lg
    nathan

  8. #57
    Benutzerbild von Angel

    Registriert seit
    14.12.2002
    Beiträge
    5.440
    Blog-Einträge
    1
    Die Leute des i:TV Premium haben, so wie ich das verstanden habe, in ihrem Gehaeuse ein eigens speziell angefertigtes Board, und das ganze fuer nur 499 Euro, deswegen bin ich ueber die Standardkomponenten auch ein wenig entaeuscht!

Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456

Ähnliche Themen

  1. Sharkoon: Schickes Micro-ATX-Gehäuse für Entertainment-PCs
    Von SeppDorfdepp im Forum News zu HTPC, Hifi und Video
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.09.2009, 09:59
  2. Sparsamer Home-Entertainment-PC
    Von Billa im Forum Hardware generell
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.06.2009, 20:14
  3. Software AMC Home Entertainment Center
    Von Mr. Bean im Forum Windows Frontends
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.05.2005, 13:26
  4. NEU: AMC Home Entertainment Center
    Von Caipi im Forum News zu HTPC, Hifi und Video
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 04.05.2004, 20:30
  5. VIA Epia Home Entertainment System
    Von DatzerF im Forum News zu HTPC, Hifi und Video
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.09.2003, 22:00