Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 20

-- FAQ: myHTPC Konfiguration bitte die 2. FAQ benutzen!

Erstellt von AndreasMD, 10.07.2003, 18:46 Uhr · 19 Antworten · 9.501 Aufrufe

  1. #11
    Benutzerbild von Richy48

    Registriert seit
    22.08.2003
    Beiträge
    9

    myHTPC Konfiguration und PlugIns

    Hallo Andreas, alles klappt soweit prima (nachdem ich schon fast verzweifelt war!), bis auf die "Aufnahmeplanung" (Klick auf den Button löst nichts aus) und das Aufnehmen selbst: Zwar escheint ein roter Punkt , der suggeriert, dass eine Aufnahme läuft, das File selbst kann ich aber nirgends finden. Was könnte evtl. falsch sein? - ÜBRIGENS: RIESENDANK FÜR DEINE MÜHE!!! Ich denke, da spreche ich vielen Usern aus dem Herzen! Grüße aus Köln - Richy

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Benutzerbild von AndreasMD

    Registriert seit
    28.10.2001
    Beiträge
    7.973
    nächste Erweiterung: Girder Steuerung von myHTPC und Hauppauge PVR250!

    Um myHTPC mit Girder steuern zu können, habe ich eine gml-Datei erstellt.
    Dazu sind auch die Einstellungen für die Bedienung einer Hauppauge PVR250 enthalten!

    Man muss jetzt nur noch die gml-Datei herunterladen und in Girder öffnen.
    Und die Tasten der Fernbedienung entsprechend anlernen.
    fertig....

    Gibts dazu noch Fragen? Oder habe ich eine Steuerung falsch zugewiesen?
    Dann immer her mit den Infos (in diesen Thread bitte: Fragen-Thread)
    Ich ändere das dann noch ab!

    Die Bedienung von Girder setze ich mal als Grundwissen voraus.
    Das Programm Girder ist hier zu bekommen: www.girder.nl
    Wer dennoch Hilfe braucht, sollte es bitte lautstark äussern.

    Download der Girder-myhtpc.gml Datei bitte hier

    Gruß
    Andreas

    ps: Auch die deutsche Sprachdatei ist wieder aktuell! ebenfalls hier

  4. #13
    biged
    Benutzerbild von biged
    Zitat Zitat von AndreasMD
    nächste Erweiterung: Girder Steuerung von myHTPC und Hauppauge PVR250!

    Um myHTPC mit Girder steuern zu können, habe ich eine gml-Datei erstellt.

    Man muss jetzt nur noch die gml-Datei herunterladen und in Girder öffnen.
    Und die Tasten der Fernbedienung entsprechend anlernen.
    fertig....

    Gibts dazu noch Fragen?
    JA!!

    Hallo Andreas,
    ich bekomme es einfach nicht so zum laufen, wie ich es mir vorstelle. Welche Fernbedienung hast du im Einsatz? Funktioniert das auch mit der Q-Sonic über Funk? Meine momentanen Prob's habe ich unter http://www.htpc-board.de/viewtopic.p...c&start=30
    (04.10.2003 00:33) geschildert.
    Kannst du mir weiterhelfen? Was mache ich falsch?

    Besten Dank!!

  5. #14
    Benutzerbild von AndreasMD

    Registriert seit
    28.10.2001
    Beiträge
    7.973
    Ich verwende eine Pronto-FB.
    Aber es ist allerding egal, von welcher FB Girder die Signale empfängt.
    Und deine FB sendet halt über Funk. Und da wird doch schon fleissig im anderen Thread dran gearbeitet.
    Ich habe diese FB leider nicht, so kann ich da auch nicht helfen.
    Mein gml-File wird mit jeder FB funktionieren, es muss nur die FB richtig erkannt werden.

    Gruß
    Andreas

  6. #15
    biged
    Benutzerbild von biged
    Zitat Zitat von AndreasMD
    Mein gml-File wird mit jeder FB funktionieren, es muss nur die FB richtig erkannt werden.

    Gruß
    Andreas
    Hallo Andreas,
    nach etlichen Umwegen und etwas unkonventionellen Installationsroutinen (Mouseremote installieren -> deinstallieren usw.) habe ich die Fernbedienung unter myHTPC einigermaßen am laufen.
    Was ich noch nicht geschafft habe, ist im Bereich "Musik" das stoppen oder unterbrechen einer gerade wiedergegebenen mp3-Datei.
    Wenn ich einen Eintrag anwähle wird dieser wiedergegeben (was auch O.K. ist). Die Tasten "Stop" und "Pause" zeigen jedoch keine Auswirkung.
    Auf welche Funktion beziehen sich deine Befehle "Stop" und "Pause" in deinem GML-File? In den Release Notes von mxHTPC wird "Play" und "Pause" mit der Space-Taste ausgelöst. Wie kann ich die Wiedergabe einer mp3-Datei unterbrechen oder stoppen?
    Oder leigt es daran, dass ich die mp3's mit Winamp und dem entsprechenden Plugin wiedergebe? Muß dann die Steuerung über Winamp laufen?

    Besten Dank nochmals!

  7. #16
    Benutzerbild von AndreasMD

    Registriert seit
    28.10.2001
    Beiträge
    7.973
    Bei Play eigentlich ebenfalls mit der Space-Taste.
    Pause wird mit der 'Pause' Taste aktiviert.

    Es ist egal, ob es mit WMP oder Girder abgespielt wird.
    myHTPC wandelt die Befehle passend um.

    Andreas

    ps.
    Ich sperre mal diesen Thread. -sorry- Bitte alle Fragen in den passenden 'Fragen-Thread' stellen.
    Sonst wird die FAQ etwas zu unübersichtlich.

    Ich hoffe, Ihr versteht mich.....

  8. #17
    Benutzerbild von AndreasMD

    Registriert seit
    28.10.2001
    Beiträge
    7.973
    xml-EPG-Daten per analoger TV-Karte selber erzeugen.

    Da die alte Quelle leider versiegt ist, habe ich jetzt eine neue Version ausprobiert.
    Der große Nachteil ist, man braucht noch eine TV-Karte.
    Aber der Vorteil, es ist keine INet-Verbindung nötig.
    Es reicht dafür eine einfache analoge TV-Karte (Hauppauge PCI-TV, Pinnacle PCTV, etc mit BT8x8-Chip oder Nachfolger Conexant CX23881 oder Philips SAA7134 )

    Das Programm dafür gibts hier: NextTV

    Wenn das Programm die Karte richtig erkennt, dann sollten die Daten schon kommen. Die Daten kann man dann als xml-Datei exportieren und in das myHTPC-Verz. kopieren.

    gruß
    Andreas

  9. #18
    Benutzerbild von AndreasMD

    Registriert seit
    28.10.2001
    Beiträge
    7.973
    neue EPG-Einbindung für analoge TV-Karten - voll integriert in myHTPC!
    also MCE-like

    verwendet können folgende TV-Karten:
    Hauppauge WinTV-PVR 250/350, AverMedia, WinTV PCI (Go), ATI AIW or others.
    Die aktuellen WDM-Treiber sind notwendig.

    Das nun verwendete Plugin ist das TVPlugin von Top100 das man hier runterladen kann: TVPlugin
    Es gibt zwei Möglichkeiten der Installation.
    die 1. :
    - Bitte alle Dateien in das myHTPC-Verz kopieren
    - in der Datei myHTPC_EpgTVPIPlugin.wsc alle Pfade entsprechend dem PC anpassen
    - die Dateien regdsc.bat und register.bat jeweils starten

    oder 2: die bessere Alternative
    - nur die Datei TV Plugin.exe herunterladen und starten
    - der Installer fragt nach der Installationsart und ob die Dateien auch geändert werden sollen (sollte ein Häkchen gemacht werden)
    - ebenfalls wird gefragt ob das TV-Modul in myHTPC eingerichtet werden soll

    - nun werden die Dateien online heruntergeladen und passend installiert

    Die Einbindung der aktuellen EPG-Dateien ist equivalent meiner vorherigen FAQ zu entnehmen (auf Seite 1). Bisher ist noch kein aktueller Server für dt. Daten vorhanden. Aber ich arbeite dran...

    Jetzt reicht nur noch ein Start von myHTPC und unter EPG/TV sollte ein Bild zu sehen sein.

    Für Einstellungen des TVPlugin in das gestartete TV-Fenster ein Rechtsklick!

    bei 'Tune Channels' muss einmal ein Sendersuchlauf durchgeführt werden.
    Unter 'Settings' die Pfade für die Aufnahmen festlegen.

    Ein Haken bei 'Use myHTPC EPG Data' - damit werden die EPG Daten im Infofenster angezeigt
    Ein Haken bei 'use myHTPC Keymapping' - es werden die myHTPC Tastaturbefehle unterstützt. (Back, Vollbild etc)

    Die Einstellungen für den EPG und die Sortierung der Sender werde ich nochmal separat beschreiben.



    Hier mit der TV-Infoanzeige im Bild und der TimeLine mit aktiviertem Timeshift!




    Das LiveTV-Bild



    Hier ist ein Überblick über die Liste der Aufgenommenen Sendungen


    Dieses Testbild kommt beim ersten Start! warum??? da wird die TV-Karte inistialisiert.

  10. #19
    Benutzerbild von AndreasMD

    Registriert seit
    28.10.2001
    Beiträge
    7.973
    Integration einer DVB - TV-Karte

    Auf mehrfachaufkommenden Wunsch, das nun doch mal endlich die dvb-Karten unterstützt werden sollen, habe ich mir mal die Arbeit gemacht, und einiges aus dem myHTPC.net-Forum zusammengetragen.

    Eines aber vorweg: Ich habe leider keine dvb-Karte und kann somit die 100%ige Funktionsweise nicht ausprobieren.

    Ein PlugIn wird am meisten unterstützt und auch weiterentwickelt.
    Es ist das MyTheatre_EPG_Plugin.
    Die aktuellen DAten bekommt man hier: myHTPC.net - Vers. 195 ist die aktuelle
    Zur Steuerung der dvb-Karten wird das Programm myTheater benutzt.
    Die Homepage des Entwicklers ist mir nicht bekannt, aber das Programm kann man hier downloaden : Link - Version 2.76

    Das Programm myTheater einfach installieren.
    Ein Test des Programms sollte funktionieren.
    Sinnigerweise sollte man die Sender im Programm suchen lassen, bzw einige Einstellungen vornehmen. Mit einem Rechtsklick auf das TV-Bild erscheint ein Menü.

    Anschließend das myHTPC-Plugin in das myHTPC-Verz entpacken.
    Die Datei myHTPC_EpgMyTheatrePlugin_Config.vbs ausführen (Achtung! Virenscanner abschalten oder autorisieren!) und entsprechend den Anweisungen einstellen.
    Damit wird wsc-Datei entsprechend angepasst.
    Jetzt nur noch die myHTPC_EpgMyTheatrePlugin.wsc per Rechtsklick Registrieren!

    Ich hoffe das es funktioniert!
    Bei mir ging es soweit, bis auf das fehlende TV-Bild
    Bitte probiert es aus, und gebt Feedback!

    Wo ich kann, werd ich dann helfen.

    Gruß

  11. #20
    Benutzerbild von AndreasMD

    Registriert seit
    28.10.2001
    Beiträge
    7.973
    Um dieses Durcheinander etwas zu lichten, mache ich eine neue FAQ auf.
    Nun kann ich auch das etwas besser abschätzen, wie und wo man was zuerst machen muss.

    Also.....

    Teil 2 folgt

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.06.2004, 16:27
  2. Fertige MyHTPC-Konfiguration in der neuen c´t
    Von Hewlett600 im Forum myHTPC
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 10.06.2004, 11:26
  3. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.10.2003, 17:57
  4. Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 01.10.2003, 22:06
  5. Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 14.07.2003, 12:26