Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7

Epg Aufnahme mit ProgDVB und EpgDvbTvPlugin 2.10

Erstellt von PaddyG, 26.04.2006, 16:12 Uhr · 6 Antworten · 3.532 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von PaddyG

    Registriert seit
    26.04.2006
    Beiträge
    6

    Epg Aufnahme mit ProgDVB und EpgDvbTvPlugin 2.10

    Hi, ich bin grade dabei myhtpc einzurichten. Im moment ist das Tv Modul dran, nur leider gibts da einige Komplikationen:

    Erstmal das System:

    AMD Athlon 1,40 Ghz
    384 Mb Ram
    Geforce 4 Ti 4200
    Windows XP Professional SP2
    Myhtpc (Alpha Release 24; August 2003)
    Prog DVB (Version 4.72)
    MyHTPC_EpgDvbTvPlugin 2.10
    Hauppauge Nova-S

    Bisheriges Vorgehen:

    -myhtpc installiert
    -Digitalkarte nach diesem How-To eingebunden:
    http://www.myhtpc.de/showtopic.php?threadid=1560&
    - epg Daten über Clickfinder aus dem Internet gezogen und mit tvm2xml konvertiert.
    -channels.ini (versucht) anzupassen

    Bisherige Ergebnisse:

    LiveTV - funktioniert

    EPG - funktioniert

    TV aus dem EPG heraus (diese Sendung ansehen) - funktioniert, Prog DVB wechselt zum jeweiligen Sender

    Aufnahmen aus dem EPG heraus Programmieren - funktioniert nicht
    Nachdem ich den Button "Programm aufzeichnen" ausgewählt habe, kommt folgendes Fenster:



    (Kleine Frage nebenbei: Kann man in unserm Forum auch direkt Bilder einbauen?)

    Bestätigt man das Fenster mit OK, dann passiert....NICHTS, das Fenster schließt sich und das wars.

    Hier die Channels.ini

    [ARD]
    number=0
    name=ARD

    [ZDF]
    number=1
    name=ZDF

    [RTL]
    number=3
    name=RTL

    [SAT1]
    number=4
    name=SAT1

    [PRO7]
    number=5
    name=PRO7

    [Kabel]
    number=6
    name=Kabel

    [VOX]
    number=7
    name=VOX

    [RTL_II]
    number=8
    name=RTL_II

    Fragen:

    1. Was muss ich tun, um aufnahmen Programmieren zu können?
    2. Wie kann ich aus LiveTV (also bzw. aus ProgDVB) über die tastatur direkt aufnehmen?
    3. ProgDVB arbeitet bei mir seehr langsam, sowohl einzeln, als auch in MyHtpc, kann man das verbessern?
    4. Wie schaltet man eigentlich per Nummer auf nen Kanal? das funktioniert bei mir irgendwie nicht.
    5. Wozu ist bei dem TV Modul der Menüpunkt "Aufnahmeplanung" da? Bei mir passiert bei diesem nichts.
    6. Ich hab schon öfters gehört, dass mytheatre schneller arbeiten soll, jedoch sind laut der hp von mytheatre die Systemanforderungen zu hoch. Wieso braucht mytheatre so viel ressourcen? Die Orig. Software von der Karte arbeitet viel schneller auf dem System...

    PS: Ich konnte über die Suche nichts passendes finden...

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von AndreasMD

    Registriert seit
    28.10.2001
    Beiträge
    7.973
    hi PaddyG und Willkommen,

    eines vorweg, du kannst Bilder auch hier einbinden. zum einen per Dateianhang wenn du einen Beitrag schreibst. (im unteren Drittel der Seite)
    Oder du nutzt die Funktion Image Gallery / ImageUpload. Zu finden in der oberen Navi-Leiste 'Nützliche Links'.

    Zu deinem Problem kann ich aber wenig sagen. DVB und myHTPC war schon immer sehr schwierig. Da hab ich mich nie drangewagt.
    Aber wenn LiveTV funktioniert dann scheint es ja an einem Überabefehler an ProgDVB zu sein. Vielleicht nutzt diese Version andere Parameter?
    Mal so eine Idee ins Blaue. Vielleicht hilft es ja.

  4. #3
    Benutzerbild von PaddyG

    Registriert seit
    26.04.2006
    Beiträge
    6
    erstmal danke für die schnelle antwort...


    genau das isses ja....Live TV funzt und auch live tv über das epg. Nur eben die programmierte Aufnahem nicht.... Ich pers. denke auch es ist ein Übertragungsfehler vom plugin zu ProgDVB. Ich kann den fehler aber nich finden ....

  5. #4
    Benutzerbild von AndreasMD

    Registriert seit
    28.10.2001
    Beiträge
    7.973
    wenn du die Parameter zur Aufnahmesteuerung von ProgDVB rausfindest, könntest du die im TVPlugin vielleicht ebenfalls suchen und anpassen. Soweit zur Theorie, aber die Praxis

  6. #5
    tjg
    Benutzerbild von tjg

    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    113
    ich kenne das PlugIn das Du verwendest nicht, da ich mit TeleVision arbeite. Ich vermute
    jedoch, dass der Fehler nicht in der Channels.ini oder bei ProgDVB liegt, da "ansehen" ja
    funktioniert - sondern beim Anlegen in der Window-Task im Sheduler. Hier muss ein
    Benutzer und ein zugehöriges Passwort vorhanden sein, damit eine Windows-Task ge-
    schrieben werden kann. Schau doch mal bei den Einstellungen im Plugin, wo dort
    die beiden Werte hinterlegt werden müssen.

  7. #6
    Benutzerbild von AndreasMD

    Registriert seit
    28.10.2001
    Beiträge
    7.973
    das kann auch stimmen. Und du solltest deinem angemeldeten Benutzer auch ein Passwort geben. So hatte ich damals mit dem TVPlugin auch Probleme.

  8. #7
    Benutzerbild von PaddyG

    Registriert seit
    26.04.2006
    Beiträge
    6
    ja, die antwort klang ziemlich gut, hab auch sofort in den settings vom plugin nachgesehen.... war aber leider nichts.....

    hab mich jezz erstma dazu entschieden, nochma alles neu aufzuspielen...

    wenns dann immer noch nich geht, spiele ich mit dem gedanken, vll auf linux umzusteigen. Knoppmyth klingt ganz gut. Eigentlich würde ich ja auch ganz gerne mal Media Portal ausprobieren, aber laut der hp sind die systemanforderungen zu hoch.. hat jemand erfahrungen damit?

Ähnliche Themen

  1. Maximale Aufnahme-Größe / Aufnahme bricht ab
    Von theomega im Forum MediaPortal
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.12.2005, 17:38
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.07.2004, 22:22
  3. mpeg2 Aufnahme mit ProgDVB
    Von dougie im Forum Software generell
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.06.2004, 00:19
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.06.2004, 11:40
  5. DigiCollection -TV PlugIn (EpgDvbTvPlugin) und EPG vom Sat
    Von Messiahs72 im Forum Entwickler- / Programmiererboard
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.05.2004, 17:10