Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 39

Win 7 und SkyStar HD2

Erstellt von Telefisch, 10.06.2009, 10:55 Uhr · 38 Antworten · 32.420 Aufrufe

  1. #21
    Benutzerbild von Enneman

    Registriert seit
    12.03.2009
    Beiträge
    130
    hallo. ich dachte das problem bestand nur bei der skystar 2 und wurde mit der skystar hd2 behoben. wenn das natürlich der selbe mist ist wie mit meiner skystar die ich jetzt raus geschmissen habe dann bin ich echt enttäuscht von technisat. darauf komme ich irgendwie nicht klar. für einen hersteller wie technissat sollte es doch wirklich kein problem sein sich was für nutzer des vmc´s einfallen zu lassen. wenn man natürlich so ignorant an die sache ran geht sollte man überlegen ob man nicht gleich die pc-produkte sein lässt, weil wahrscheinlich viele leute in zeiten von windows sieben und vista einen htpc mit solch einer karte austatten wollen. der denk ich mal geringe rest der etwas tv schauen will am desktop wird den kohl auch nicht fett machen. für uns verzweifelte-mit-den-nerven-am-ende-nutzer könnte sich wahrscheinlich technisat ihre karten sonst wohin schieben. so denke ich auf jedenfall.

    gruss enneman

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Benutzerbild von Telefisch

    Registriert seit
    21.09.2008
    Beiträge
    86
    Jo, Enneman, da gebe ich Dir vollends Recht.
    Ich hatte Technisat gewählt weil ich an Qualität glaubte.
    Schade, dass die PC-Produkte offensichtlich nicht dazu zählen.
    So kann man auf einen Markennamen reinfallen.

    Für mich war's das letzte Technisat Produkt. Schade, dass ich meinen Eltern den HD-Receiver von Technisat empfohlen habe weil mit solch einer Einstellung haben die von Technisat M.E. keinen Umsatz verdient.

    Aber was soll's, andere Mütter haben auch schöne Töchter.
    Und vielleicht konnte ich auf diesem Weg wenigstens den ein oder Anderen vor dieser Fehlausgabe bewahren.

  4. #23
    Benutzerbild von Enneman

    Registriert seit
    12.03.2009
    Beiträge
    130
    Hi Telefisch ich denke den Kauf werden deine Eltern nicht bereuhen, Ich denke in Sachen Empfangstechnik macht niemand Technisat so schnell was vor. Aber daran ist zu sehen das auch dort der Provit und nicht die Kundenzufriedenheit zählt. Man könnte ja davon ausgehen das jemand der einen Reciver von Technisat besitzt sich dann auch für ein Prudukt aus der PC-Reihe entscheidet. Das Natürlich man dann so nen Tritt versetzt bekommt damit haben wir alle nicht gerechnet.

    Bei mir hört es beim Reciver auf, und wenn mein HTPC mal so läuft wie ich es mir im moment vorstelle dann landet auch der bei ebay. Der Wiederverkaufswert ist ja doch erhebich.

    Gruss Enneman

  5. #24
    Benutzerbild von oneSTone o2o

    Registriert seit
    12.12.2002
    Beiträge
    4.320
    Dazu passend: Wegen der guten Erfahrungen mit der Technotrend DVB-S2-Karte habe ich inzwischen auch einen Standalone DVB-S2 Satreiceiver gekauft, und kann über das Teil echt nicht meckern, außer dass es halt noch so wenig HDTV-Sender gibt.

  6. #25
    Benutzerbild von Telefisch

    Registriert seit
    21.09.2008
    Beiträge
    86
    Hallihallo...
    ich weiß, dass Technisat bei Sat-Receivern echt was drauf hat aber nach dieser Mail gönne ich denen ehrlich gesagt den Umsatz nicht.
    Naja, wie auch immer.
    Mein nächster Receiver wird wohl wieder ein Topfield.
    Der neue soll ja wohl recht gut gehen.

    Das HTPC-Projekt ist damit wahrscheinlich vollends gestorben.
    Schade um das Origen Gehäuse

  7. #26
    Benutzerbild von Enneman

    Registriert seit
    12.03.2009
    Beiträge
    130
    na so schnell würde ich aber nicht aufgeben. es gibt ja sicherlich tv-karten die mit vmc kompatibel sind. hab doch das auch schon ein paarmal gelesen. nimmst deine zwei karten und packst sie ins auktionshaus und mit etwas glück kommt soviel dabei raus das du wenigstens eine anständige zusammen bekommst

    gruss enneman

  8. #27
    Benutzerbild von Ownnemesis

    Registriert seit
    25.04.2009
    Beiträge
    458
    hmm
    Origen ae S21T =1000 euro wenn ich mich net vergoogelt hab, für ein gehäuse berappen und dann wegen der nicht kompatieblen tv karte alles in den wind schießen??

    unter vista laufen die karten doch oder irre ich mich da? warum muss es unbedingt win7 sein? ist doch eh noch net ausgereift das os

  9. #28
    Benutzerbild von Enneman

    Registriert seit
    12.03.2009
    Beiträge
    130
    ja die karten laufen unter vista und auch unter windows 7 und das ganze meiner meinung nach auch sehr ordentlich. das einzige problem was mich bis gestern auch sehr gestört hat ist die tatsache das es keine möglichkeit gibt die tv karte ins vmc einzubinden. hab aber noch nicht probiert wie das bei win 7 läuft. laut einigen foren soll das auch besser funktionieren aber das muss man erst noch abwarten. ich will nicht wegen der rc version mein vista platt büglen. und zu den glücklichen 49euro käufern gehöre ich leider nicht.

    gruss enneman

  10. #29
    Benutzerbild von fredolino

    Registriert seit
    10.05.2005
    Beiträge
    113
    Bei Technisat gibt es neue Treiber für die SkyStar HD, Datum 13.07.09.

    Gruß
    Fredolino

  11. #30
    Benutzerbild von Telefisch

    Registriert seit
    21.09.2008
    Beiträge
    86
    Hiho...
    also wenn ich alles zusammenrechne komme ich auch locker über 2k€...
    Aber ehrlich gesagt, kotzt mich dieses unfertige Softwaregedönse langsam an.
    Unter Vista, was an sich ja schon ein Bug ist, hat's auch net im WMC gelaufen.
    Dann hab ich Mediaportal aufgespielt und alles lief wunderbar (bis auf ruckler), bis eines Tages, natürlich als ich geschäftlich unterwegs war, nix mehr ging weil Mediaportal aus unerfindlichen Gründen plötzlich die CPU voll auslastete und nix mehr lief.
    Also wieder einmal eine Orgie von try and error, ohne Erfolg weil mich dieses elende Vista nicht mal als Admin ran lassen wollte. Also hör mir auf mit Vista. Ich baue seit 10 Jahren professionelle PCs für meine Firma aber sowas wie Vista hab ich noch nie erlebt. Die 180€ hätte ich mir besser gespart.
    Win 7 läuft wenigstens einigermaßen vernünftig nur da hab ich jetzt keinen Bock mehr auf Experimente mit Mediaportal oder sowas.
    Und ich hab auch keinen Bock mehr auf maulende Familie weil der PC mal wieder nicht will.
    Also lass ich dieses schicke Gehäuse jetzt als Briefbeschwerer und zum Photos gucken stehen.

    Aber den Versuch mit den neuen Technisat-Treibern könnte ich noch wagen.
    ...vielleicht auch noch ne neue SAT-Karte aber nicht eher als mir der Hersteller dann schriftlich garantiert, dass sie im WMC läuft.
    Danke für den Tipp fredolino

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Technisat Skystar 2
    Von Enneman im Forum Grafikkarten & TV-Karten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.04.2009, 11:21
  2. Skystar HD 2 Treiber
    Von Nordwind im Forum Software generell
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.11.2008, 15:45
  3. Skystar BDA mit Mediaportal
    Von Hanno im Forum Grafikkarten & TV-Karten
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.12.2007, 08:16