Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Slim HTPC

Erstellt von Maennerzimmer, 04.11.2008, 21:01 Uhr · 4 Antworten · 7.052 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Maennerzimmer

    Registriert seit
    04.11.2008
    Beiträge
    3

    Slim HTPC

    Hallo liebe Gemeinde,
    ich stelle euch heute mein Projekt vor; es handelt sich nicht um einen klassischen HTPC sondern eher einen "Wohnzimmer-PC". Erstens werde ich ihn nicht zum Fernsehen benutzen (dazu habe ich einen digitalen Festplatten-Receiver) und zweitens werde ich ihn mittels Funkmaus und -tastatur anstelle einer Fernbedienung bedienen. Trotzdem sind vorwiegend HTPC Teile verbaut. Vor Allem das Gehäuse hatte es mir angetan - wirklich ein "Slimming Beauty"



    im einzelnen:
    Gehäuse: Silverstone LC19S-R
    Mainboard: Gigabyte GA-MA78GM-S2H (Rev. 1.1)
    CPU: AMD Athlon X2 4850e
    CPU-Lüfter: Silverstone NT07-AM2
    Festplatte: Western Digital Green Power WD6400AACS
    DVD-Laufwerk: Samsung SN-S082H Slim
    Speicher: Kingston 2x1Gb @ 800 MHz
    Betriebssystem: Microsoft Windows Vista Home Premium 32 Bit

    Kosten: ca. 500 € (exkl. Speicher, den hatte ich schon)

    Von der Idee, ein Slim&Slot-In BlueRay Laufwerk einzubauen bin ich angesichts des Preises von 240 € vorerst wieder abgekommen




    Der Einbau der Teile ging relativ zügig vonstatten, beim Verkabeln war jedoch schon etwas mehr "Fingerspitzengefühl" gefragt...



    Nach dem Zusammenbau und der Vista-Installation, die ohne nennenswerte Probleme ablief, noch ein kurzer Probelauf in offenem Zustand und dann ab ins Rack!
    Die Geräte von oben nach unten:
    HD-Festplattenreceiver von UPC Österreich
    Wohnzimmer-PC
    Samsung DVD-Player m. HDMI (wenns mal schnell gehen soll )
    Samsung AV-Reveiver
    unten zu sehen:
    Panasonic TH42PV60E Plasma
    Teufel Concept P 5.1 Lautsprecher-System



    Toll, daß die Tastatur auch im BIOS erkannt wird, die Entfernung ist überhaupt kein Problem (ist aber nicht bei jedem Produkt so - also vorher über die Reichweite informieren!)



    Der PC ist noch ziemlich jungfräulich, trotzdem erste Probeläufe mit dem Vista Media Center ( und den Beispiel Media Dateien)



    Hier noch ein Detail...
    Im Arbeitszimmer lag die Temperatur noch bei 36° im Gehäuse und 38° CPU; im Rack waren die Werte dann jedoch 46° bzw. 48°!
    D.h. ich werde den Festplattenreceiver wohl etwas höher stellen, da der auch einiges an Wärme erzeugt und nur ca. 5mm Abstand nach unten hat.

    Mein erstes Fazit: der PC "fühlt" sich gut an, ist sehr leise (50mm Gehäuse Lüfter läuft mit 2000 U/min, der CPU-Lüfter ist temperaturgesteuert), über das Gehäuse muß ich allerdings sagen, daß sich die Frontklappe etwas wackelig anfühlt, die Laufwerkslade am Gehäuse streift, und das CPU-Stromkabel so kurz ist, daß es ziemlich gespannt quer durchs Gehäuse verläuft.

    Wenn Ihr Fragen habt, einfach p(r)osten

    liebe Grüße aus dem
    Männerzimmer (jetzt auch öfters im Wohnzimmer anzutreffen )

    P.S.: Update: jetzt mit Thumbnails

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von Audiodude

    Registriert seit
    28.03.2004
    Beiträge
    2.798
    Hallo Maennerzimmer und willkommen im Forum!

    Sehr schöner Bericht, ich hatte auch mal mit dem Ghäuse geliebäugelt. Es passt ja ganz gut zu den Samsung Komponenten (bis auf die Breite).

    Das mit den Temperaturen ist bei dem Gehäuse kein Wunder, die Lüftungslöcher im Deckel sind ja nicht grundlos.

    Greetz Audiodude

  4. #3
    Benutzerbild von ami26

    Registriert seit
    16.11.2008
    Beiträge
    1

    Lächeln sehr schönes System

    Hallo,

    Dein System gefällt mir sehr gut! Genau so würde ich es auch bauen!

    Die einzigste Frage die mir noch bleibt, ist die nach der Fernbedienung.
    Ich habe eine Logitech Harmony885 und möchte mit dieser gern den HTPC steuern. Eine Tastatur will ich eigentlich zur normalen Bedienung einsetzten.
    Ist in der Front ein "IR-Loch" vorgesehen? Silverstone bietet auf der Webseite dafür nix an.
    Ein anderes Gehäuse mit LCD-Display und FB will ich eigentlich nicht kaufen, da dann wieder eine Fernbedienung mehr in der Schublade rum liegt.

    Ich hab zwar heut schon in der Rubrik Fernbedieung gestöbert, bin aber nicht so richtig fündig geworden.
    Mir schwebt ein Komplettbausatz vor, den man nur an einenen internen USB-Port auf dem Mainboard anschließt.
    Da muss es doch etwas geben, oder?

    Bin für jeden Tipp dankbar!

  5. #4
    Benutzerbild von Maennerzimmer

    Registriert seit
    04.11.2008
    Beiträge
    3
    Hallo ami26,
    erstmal Dankeschön fürs Lob

    Die LED links zeigt die Festplattenaktivitat, die rechts Power On. Kein IR...

    evtl. könnte das etwas für Dich sein: http://www.soundgraph.de/knob.html

    Einbausätze gibt es, die allermeisten sind in 5,25" , manche in 3,5" Rahmen eingebaut und benötigen einen ebensolchen freien Schacht (den das LC19 eben nicht hat).
    Theoretisch (!) und mit viel Bastelaufwand könnte ich mir folgendes vorstellen:
    Ein VFD-Display mit IR-Empfänger kaufen und zerlegen in Display und Steuerplatine; eine Ausnehmung in Größe des Displays in die Frontklappe des LC19 fräsen/schneiden (lassen), Display am Gehäuse hinter der Klappe anbringen, Kabeldurchführung nach innen bohren, Steuerplatine ins Gehäuse einbauen.
    Wie gesagt, nur Theorie.
    Der Haken daran ist, dass ich ein Display erst kaufen und zerlegen müsste, um zu sehen ob es passen könnte

  6. #5
    Benutzerbild von Maennerzimmer

    Registriert seit
    04.11.2008
    Beiträge
    3

    Der Slim HTPC wird jetzt verkauft

    Da er fast nicht benutzt wird und er zum herumstehen zu schade ist.
    Beschreibung siehe oben, zusätzlich dabei ist ein Microsoft Wireless Entertainment Desktop 7000 (Kabellos via Bluetooth, 18 Multimediatasten, Navigationspad, 5-Tasten Laser-Maus mit 4-Wege-Scrollrad, Ladestation)
    Microsoft Wireless Entertainment Desktop 7000, USB, DE (69Z-00007) | Geizhals.at Österreich


    VP € 375,- zzgl. Versand

    Grüße aus dem Männerzimmer

Ähnliche Themen

  1. HTPC OrigenAE S10V - AMD Win 7 Ultra-Slim
    Von MikeKausAC im Forum Hardware generell
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.01.2011, 07:50
  2. EIGENBAU: Passiv gekühlter SLIM-HTPC mit Heatpipes “Ver.2.0“
    Von schierli im Forum HTPC-Projekt Tagebuch
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.12.2010, 22:30
  3. Vorstellung slim & silent HDTV-HTPC
    Von teonanacatl im Forum HTPC-Projekte
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.11.2009, 19:24
  4. Neu hier: Slim HTPC-Gehäuse
    Von thepeanuts im Forum Gehäuse
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.05.2007, 11:52