Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Was sagt ihr dazu

Erstellt von spatz, 24.02.2010, 19:33 Uhr · 4 Antworten · 1.276 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von spatz

    Registriert seit
    24.02.2010
    Beiträge
    3

    Was sagt ihr dazu

    Habt ihr da verbesserungsvorschläge?
    soll stromsparend leise und günstig sein
    verwendung: dvd, vl mal hd (mein tv ist nur hdready), soll auf nem 42" plasma probelmlos klappn, spiele so gut wie nie wenn dann flash spiele oder warcraft 3....

    Mobo:
    ASRock A785GXH/128M
    http://www1.hardwareversand.de/artic...29268&agid=598

    Proezessor:
    Amd Sempron 140 (wobei ich den 2ten Kern enstperren will)
    http://www1.hardwareversand.de/artic...7575&agid=1242

    Netzteil und Gehäuse sind meine alten
    http://www.amazon.de/gp/product/B001..._ya_oh_product
    http://www.sharkoon.com/html/produkt...x_en.html?id=6

    Kühler CPU:
    Scythe cpu cooler Katana s
    http://www1.hardwareversand.de/artic...30899&agid=669

    Ram:
    2 mal 2048MB GEIL Value PC2-6400 DDR2-800 CL5
    http://www1.hardwareversand.de/artic...21213&agid=599

    Ich denk die igp müsste für meine Zwecke mehr als reichen oder habt ihr noch verbesserungsvorschläge irgendeine Komponente betreffend?

    als OS will ich warscheinlich windows 7 64x ultimate nehmen, dürfte für meine Zwecke reichen

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von combatIII

    Registriert seit
    02.01.2010
    Beiträge
    33
    Würde dir das empfehlen http://www.kosatec.de/web/de/shop/de...ss.746144.html erstmal teurer aber zukunftssicherer durch Sockel AM3 schnellerer Ram halt DDR3 auch wenn nicht viel schneller aber ingesamt stimmiger glaub ich.Der onboard 3300 Chipsatz verfügt über einen HDMI Anschluß und ist auch nicht viel rückständiger als der 4200 Chipsatz zum zocken reichen sie beide nicht.Du kannst halt jeder Zeit nachrüsten.Achso den Speicher noch dazu http://www.kosatec.de/web/de/shop/de...L9.670052.html und der läuft auf 1333 Mhz auch mit der CPU.Ausserdem hab ich in schon einem anderen Thread erwähnt bin ich der Meinung (aus Erfahrung) das der Asrock Support dem vom ASUS (was Treiber) angeht lang nicht das Wasser reichen kann ausserdem sind ASUS Platinen (auch meiner Meinung nach) um einiges zuverlässiger.

    Wenn du den 2. Kern freischalten willst dann wird dich das interessieren: http://www.pcgameshardware.de/aid,69...Core/CPU/News/ wobei ich da zum Gigabyte oder auch ASUS Board tendieren würde aus besagten Gründen.

    So long

    Chris

  4. #3
    Benutzerbild von spatz

    Registriert seit
    24.02.2010
    Beiträge
    3
    ok danke für die tipps...
    das Projekt soll aber relativ günstig werden da ich im moment knapp bei kasse bin!
    Denkst du dass ich wirklich ddr3 brauche für meine Zwecke? Ich werd mit dem teil höchstens paar flashgames und warcraft 3 zocken sonst nur für tv hd dvd mkv internet surfen etc...
    Hab über dieses Asrock sehr viel gutes gelesen, kennst du eine ALternative die auch nen sideport hat und nicht so viel teurer ist?
    hab nur eins von biostar gesehn aber das iast ja nicht so toll was ich weiss..
    danke
    achja den link zum kern freischalten hab ich letzte wo schon gefunden, durch den bin ich nämlich überhaupt auf die idee gekommen hihi

  5. #4
    Benutzerbild von combatIII

    Registriert seit
    02.01.2010
    Beiträge
    33
    Ich war nur der Meinung das du in die von mir genannten Vorschläge etwas mehr in Zukunftssicherheit investierst.Du wärst halt nicht unbedingt an DDR2 gebunden und könntest bedenkenlos jede aktuelle AMD AM3 CPU aufs Board schrauben.Wenn es dich in einem halben Jahr reitet und du willst ein Phenom II X6 reinbasteln dann geht das ohne Probleme (es wird gemunkelt das die auch auf ein AM2+ Board passen sollen aber ...) .Meine Meinung ist halt einfach n Euro mehr ausgeben (soviel teurer ist das Bundle mit Mobo und Speicher nicht und vielleicht haben es andere Shops auch schon günstiger) aber ich hab für alle Fälle vorgesorgt und muss nicht in 1-2 Jahren komplett neu kaufen AM2+ ist ein alter Sockel und da ändert sich nix dran selbst der 790FX / GX Chipsatz wird jetzt schon abgelöst vom 890 GX.Will dir das nicht aufschwatzen aber ich hab den Fehler einmal gemacht (ich wusste das der Sockel 939 in einem halben Jahr rauskommt und hab mir denoch ein Sockel A System zusammen gestellt mit nem 3200+ der nicht schlecht war aber halbes Jahr nach S939 Release hab ich mich doch geärgert).Puhh!


    So long

    Chris

  6. #5
    Benutzerbild von spatz

    Registriert seit
    24.02.2010
    Beiträge
    3
    nein ist schon klar und ich bin dir auch dankbar für die infos..
    890gx hab ich gegoogelt hat ja auch nen besseren grafikchip und ist daher interessant da ich keine graka verbauen will... da werd ich wohl noch ein wenig warten bis der chipsatz draussen ist und die ersten benchmarks gibt und mich dann entscheiden, es drängt ja nicht!
    Danke daweil, ich werd das thema bei bedarf wieder ausgraben und dann hier weiterschreiben

Ähnliche Themen

  1. Mein HTPC (Was sagt ihr dazu) ?
    Von waldigunde im Forum Hardware generell
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 04.01.2008, 09:38
  2. Hardware Zusammenstellung - was sagt ihr dazu?
    Von GhoSe im Forum Hardware generell
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 11.05.2005, 11:38
  3. Meine Zusammenstellung was sagt ihr dazu?
    Von XXCrashXX2 im Forum Grafikkarten & TV-Karten
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.04.2005, 17:29
  4. Ich will jetzt auch - Was sagt Ihr dazu?
    Von sNIKE im Forum Hardware generell
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.06.2004, 09:48
  5. Was sagt ihr dazu?!?
    Von Nelix im Forum Hardware generell
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.10.2003, 17:14