Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 18

Mein erster HTPC / fertig / Bilder

Erstellt von fstimm, 27.03.2005, 14:40 Uhr · 17 Antworten · 14.036 Aufrufe

  1. #1
    fstimm
    Benutzerbild von fstimm

    Mein erster HTPC / fertig / Bilder

    hi leute,

    nun ist er endlich fertig, mein erster HTPC. An dieser Stelle erstmal danke an alle, durch deren Beiträge ich erst überhaupt in der Lage war, das ganze durch eure vielen tips durchzuziehen.....

    Zum Design, da haben mich Fuchks, LarsAC und Hewlett600 inspiriert. vor allem mit den kühlkörpern an der seite, bei mir ist es aber nur wegen des designs

    danke auch an marsupilami wegen dieser bulgin geschichte. er leuchtet einwandfrei, aber eben nur, wenn festplattenzugriff ist, ich werd ihn irgendwann an 5V anschliessen.

    Erledigt: Der Bulgin hängt nun am PowerLED am MoBo und leuchtet dauerhaft. danke @marsupilami


    Gehäuse:

    Masse: b = 435 mm, h = 171 mm, t = 380 mm

    Netzteil: be quiet

    Motherboard: MSI KT4A-V KT400A

    CPU Kühler: Titan Arctic Copper Silent Rev.2 (20dB)

    Grafik: Winfast A170 mit Video Out

    Prozessor/Kühler: AMD Duron 1.8GHz

    Speicher: 512MB OEM CL2.5 DDRAM PC333 16ch

    Festplatte: 3.5" Samsung SV1203N 120GB 5400u/min 8.9ms 2MB

    Taster: Bulgin Blau von http://www.aqua-computer.de Art.-Nr.54178


    Software: Win XP Pro, Meedio , Girder 3.29, FB Medion von Pollin, VNC.


    Todo:

    - DVD LW tauschen, das Pioneer ist definitiv zu laut und cd-bremse geht dafür nicht. dann die dvd blende und den eject taster anbringen.

    Erledigt: Das DVD ist jetzt ein Toshiba, seeehr leise (ohne CD Bremse)

    - evtl. das netzteil tauschen, das be quiet ist zu überladen, aber dafür sehr leise. nur die beiden lüfter hört man

    Erledigt: Das be quiet bleibt

    - andere GraKa, dann mit DVI und HDCP, da bald ein 42" Plasma oder Beamer drankommt.

    Erledigt:



    Probleme:

    - ich kann zwar den kompletten boot-vorgang im vollbild am TV sehen, den desktop zwar auch aber nur in 4:3, er macht (noch) kein vollbild. werd da noch ein wenig mit powerstrip experimentieren müssen. derzeit hab ich 848 x 480 eingestellt. hat noch jemand tips? angeschlossen ist es über VGA

    Behoben: Neueste Treiber brachten den Erfolg, bei o.g. auflösung, anschluss nun über video, nicht mehr über VGA.

    - dvd über meedio, da bleibt der TV dunkel.

    Behoben: einfach powerDVD installiert, schon gehts

    - möchte von meinem PC auf den HTPC zugreifen, aber geht übers netzwerk noch nicht. werd ich mal bei chip.de lesen müssen.

    Behoben: Sind beide in der selben Arbeitsgruppe, nun geht der Zugiff

    werd aber dann berichten, wie ich es (hoffentlich bald) hinbekommen habe.

    so, nun viel spass mit den bildern:

    http://www.pixum.de/viewalbum/?id=1668689

    Ich hoffe, das man alles auf den Bildern gut erkennt.

    Fragen? Fragen.....


    gruss fstimm

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von Marsupilami

    Registriert seit
    09.08.2004
    Beiträge
    2.974
    Saubere Arbeit Zum Bulgintaster folgendes: du hast den Taster jetzt offensichtlich an die Pins für die HDD-Led angeschlossen! Wenn er dir hell genug ist, kannst du ihn auch an die Pins für die Powerled anschliessen, dann leuchtet er konstant bzw. zeigt den Standbymodus durch Blinken an

    EDIT:
    Kleiner Tipp am Rande: Du kannst die Bilder auch in dein persönliches Album hochladen :spezial:

  4. #3
    fstimm
    Benutzerbild von fstimm
    stimmt, hab sie am HDD LED angeschlossen. werd sie aber an die Power anschliessen, da die Helligkeit völlig ausreicht.

    die Pics werd ich später uploaden, hatte ich eh vor....


    danke nochmal @marsupilami

  5. #4
    Benutzerbild von JaJoKo

    Registriert seit
    31.08.2004
    Beiträge
    3.952
    schöne Arbeit

    ich hätte aber die Schrift weggelassen. Aber gut Geschmäcker sind ja zum Glück verschieden.

  6. #5
    fstimm
    Benutzerbild von fstimm
    danke @jajoko.

    mit der schrift hat es mir am besten gefallen. sonst hätte mir es bei der höhe von 170mm zu leer ausgesehen

    @marsupilami. nun hängt der bulgin am powerLED und leuchtet so vor sich hin helligkeit ist völlig ok.

  7. #6
    Benutzerbild von Marsupilami

    Registriert seit
    09.08.2004
    Beiträge
    2.974
    Dann passt ja nun alles :spezial: Planst du die Strangkühlkörper irgendwann für Kühlungszwecke zu benutzen Würde sich ja eigentlich anbieten...

  8. #7
    fstimm
    Benutzerbild von fstimm
    eher nein. ist bei mir nur wegen dem design

    was ich noch austüfteln muss ist, das ich die kiste leiser bekomme. die gehäuselüfter hört man schon, wenn sonst kein sound an ist. wenn mucke läuft oder film, dann hört man keine lüfter geräusche mehr.....

  9. #8
    Benutzerbild von t-rex_2000

    Registriert seit
    09.03.2004
    Beiträge
    1.022
    @fstimm

    sieht gut aus deine arbeit. aber wäre es nicht besser gewesen, ein display zu verwenden, welches effektiv auch daten von mp anzeigen kann, oder vielleicht den ganzen desktop???

    was ich damit sagen will, ist, dass dem case ein grafik-lcd oder ein 7" tft bestimmt besser gestanden hätten, als eine lüftersteuerung. ich hätte auch drauf geachtet, dass das case in etwa die gleichen maße hat, wie das gerät links neben dem tv.

    in mein neues case kommen vorne auch (wie bei dir) usb, firewire und sound rein, aber noch in verbindung mit einem cardreader.

    p.s. der mercedes unterhalb des tv gefällt mir gut , der ferrari daneben weniger .

  10. #9
    fstimm
    Benutzerbild von fstimm
    @t-rex_2000

    ich wollte kein display einbauen, da ich eh über 4 m vom gerät weit weg sitze. aber der durchbruch ist trotzdem in der lage, später mal evtl. ein acrylglas zu fassen, für was auch immer. ich wollte es zumindest so flexibel wie möglich lassen. evtl. kommt die lüftersteuerung an meinen normalen PC, da es irgendwann ein desktop wird. derzeit ist es ein bigtower. ein TFT wollte ich nicht, da es um die 200 euronen kostet, ist mir für die sache an sich zuviel asche.

    das gerät neben dem TV ist der verstärker, der wird in absehbarer zeit gegen einen 7.1 gerät getauscht, der auch höher ist, als der jetzige....ist also alles für die zukunft gedacht.

    du hast mich ertappt: ich bin MS fan, und das schon seit 1994, also noch bevor MS bei ferrari zu "arbeiten" angefangen hat. der mercedes steht da, weil ich von denen monatlich mein geld bekomme, also so nach dem motto [ironie on] ich bin zwar ferraristi, aber einen mercedes stell ich aus solidartät hin. [ironie off]

  11. #10
    Benutzerbild von t-rex_2000

    Registriert seit
    09.03.2004
    Beiträge
    1.022
    Zitat Zitat von fstimm
    ich wollte kein display einbauen, da ich eh über 4 m vom gerät weit weg sitze.
    der abstand ist ja nicht das problem , sondern du stehst vor folgendem problem. wenn du einen beamer anschließt, musst du diesen jedesmal anmachen, wenn du was auswählst (z.b. musiktitel für eine playlist etc.). wie lange dann die birne im beamer hält kannst du sicherlich denken und billig ist die ja auch nicht gerade. oder wenn du einen plasma-tv anschließt, musst auch diesen jedesmal anmachen, einstellungen oder auswahl vornehmen und dann wieder ausmachen, denn wenn du ein stehendes bild hast (wie bei htpc-oberfläche die musik abspielt), dann brennt sich das bild nämlich nach einiger zeit ein (wie bei alten monitoren).

    Zitat Zitat von fstimm
    ein TFT wollte ich nicht, da es um die 200 euronen kostet, ist mir für die sache an sich zuviel asche.
    wenn du schon in die zukunft planst, dann hätte ich aber diese 200 euro auch noch über und würde mir ein touchscreen-tft einbauen, wo ich dann sämtliche einstellungen direkt am gerät vornehmen kann. ich spreche da aus erfahrung, da ich selbst ein tft eingebaut habe. ist eine spitzensache.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mein HTPC für unter 270,- € ist fertig
    Von alfalfa im Forum HTPC-Projekte
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.04.2008, 10:33
  2. Mein HTPC ist endlich fertig !!!
    Von Andi1980 im Forum HTPC-Projekte
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.05.2007, 16:27
  3. Mein erster HTPC und mein erster Gehäuseselbstbau
    Von XIS im Forum HTPC-Projekt Tagebuch
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.04.2007, 13:56
  4. Mein HTPC ist ebenfalls fertig ...
    Von cliotech im Forum HTPC-Projekte
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.06.2006, 22:44
  5. Mein HTPC ist fertig!
    Von LittleJackAss im Forum Gehäuse
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 15.01.2004, 14:22