Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7

Enzo Ferrari HTPC - VERSION 2

Erstellt von CyberCSX, 21.12.2011, 21:06 Uhr · 6 Antworten · 1.833 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von CyberCSX

    Registriert seit
    04.07.2010
    Beiträge
    13

    Enzo Ferrari HTPC - VERSION 2

    Name: Ferrari Enzo HTPC

    Gehäuse:

    Alls Basis Gehäuse Steht ein Defekter RC Ferrari Enzo in Größe 1:7 (L = 69 cm x B = 29 cm x H = 16 cm).
    Das Fahrzeug ist von Ferrari Lizenziert und sehr echtheitstreu:







    Hardware:

    ITX Zotac Intel Atom Dual Core 330 A-E
    DVD-LW Brenner Samsung
    2 x 2,5" HDD, Toschiba 120 GB / 7200 rpm u. Hitachi 100 GB / 5400 rpm
    4 GB RAM (2 x 2 GB) Corsair PC2-800
    Lüfter 140 mm Xilence 2 Componenten PWM
    Passiv Gekültes Pico PSU 19 V / 90 Watt

    Umbau:

    Der erste schritt war hier das gesammte ehemalige RC zeugs gesammt verstrebungen und halterungen zu beseitigen, plastik chassis glätten, scheiben tönen mit echte KFZ Folie um ein einblick zur hardware zu unterbinden.
    Der zweite schritt, ein metal chassis aus 1,5 mm Alu alls hardware träger her zu stellen was verschraubt wurde mit den originalen plastik chassis.
    Mein ziel bei den projekt war, die Hardware so unauffällig zu tarnen wie nur möglich um ein maximalen überraschung efekt zu erzielen.
    Der betrachter soll nur beim genauen hinsehen das dieses eigentlich ein HTPC ist.

    Features:

    1 - Das DVD-LW ist im Chassis Eigebunden (quasi tiefer gelegt und so gibt es nur 5 mm bodenfreiheit), wurde umgebaut. Da gibt es keine Ejekt Taste und auch kein Betrieb LED.
    die Ejekt taste funghiert alls RADKAPPE im linken Frontrad, Die Betrieb LED ehemalig Grün wurde mit 2 GELBE Warnblinkern in den Scheinwerfern Ersetzt.
    2 - Die Fahrzeug Spitze fährt nach forne wen das LW Geöffnet wird (wie der SPM beim Knight Rider KITT aus Staffel 4)
    3 - US Anschlüsse in den Rädern (2 x rechts front + 1 x links front)
    4 - Interne W-Lan Antenne
    5 - Umgebautes Pico PSU Passiv (19V / 90 Watt) Intern Montiert
    6 - Power u. Reset Tasten funghieren alls Radlkappen (Wer das nicht weis, kann den rechner nicht einschalten)
    7 - USB Wireles Tastatur u. mouse Empfänger Intern Verbaut in der hööhe der Scheiben
    8 - Ausser den 220 V Anschluß, alle Mainboard Anschlüsse sind unter den Fahrzeug unmittelbar vor den Hinteren Rädern, gut versteckt.
    9 - Der lüfter ist auf 700 rpm gedrosselt und ausreichend für das gesammte system. Dieser saugt sich die frischluft durch den hinteren lockhblech. Dank der gewölbten karosserie im heck, funghiert diese ähnlich wie ein ansaugtrichter.
    10 - Selbst Hergestellter Kabelbaum zweck stromversorgung der Hardware u. LED Beleuchtung der Scheinwerfern, Rückleuchte u. blinker (nur front)

    Bilder:

    Chassis Ohne Hardware jedoch mit Montierten ROM - LW:



    USB Anschlüsse u. Taste in eine der Rädern:



    Das Gesammte in Montierten Zustand:







    So Sieht der HTPC aus in Montierten Zustand:









    Arbeitdauer, etwa 1 woche um alles Fertig zu Stellen.

    Temperaturen:

    Bei 21°C raumtemperatur, nach etwa 5 stunden dauerbetrieb mit 60% CPU Last, lüfter gedrosselt auf 700 rpm, sind das die temperaturen:



    Das projekt ist soweit Fertig, ist eigentlich mein Hauptrechner.
    Das einzige was da noch zutun ist (werde ich in Ianuar 2012 Machen) istr das Umfunktionieren der Ehemaligen RC 2,7 Ghz Funkfernsteuerung so das Ich damit Die Grundfunktionen (POWER /RESET / DVD-LW Auf/zu) damit Steuern kann.

    Das sind nun die komponenten was Verwendet Werden:



    Die 3 Schwarzen relays werden anstat Fahrschtrom Schalten, tasten funktionen übernehmen. Die platine wird mit 12 V mittels ehemaligen Accu Ladegerät versorgt.
    Die rote Handsteuerung bleibt der originalität zu liebe so wie sie ist, es werden nur einige schaltkontakte umgebaut, ist abschaltbar und benötigt eine 9 V Block Batterie.

    Wer den Rechner in Funktion sehen will, es gibt damit ein Video auf YouTube

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    fax
    Benutzerbild von fax

    Registriert seit
    29.04.2007
    Beiträge
    2.390
    Hammerteil!

  4. #3
    Benutzerbild von CyberCSX

    Registriert seit
    04.07.2010
    Beiträge
    13
    Was die Mainboard Anschlüsse betrifft, da man da nicht alltäglich drann geht, diese sind alle unter den Fahrzeug zwischen den hinteren rädern versteckt. Wen man diese Geschikt legt bei der aufstellung, merkt man diese überhaupt nicht:



    Auch was die Stromversorgung der Festplatten wird er nach den faiertagen eine änderung bekommen so das nicht mehr beide festplatten zugleich laufen. Mehr dazu, später.

  5. #4
    Benutzerbild von Joachim

    Registriert seit
    23.08.2011
    Beiträge
    101
    Waaauuuuuu....

    na das nenne ich doch mal ne Klasse Idee.... sieht echt Super aus...

    Bin gespannt wie es weiter geht und schreibe auch gerne mal Deine Nutzererfahrungen im Betrieb...

    Schöne Weihnachten...

    Joachim

  6. #5
    Benutzerbild von CyberCSX

    Registriert seit
    04.07.2010
    Beiträge
    13
    Auf Hardware ebene was soll Ich sagen.......... Was Beseres gibt es nicht.
    Benüze die hier verbaute hardware schon seit gut 2 jahre ohne nicht das geringste an vorkommnise täglich bis zu 14 stunden nonstop für video bearbeitung und auch spielen.
    Was perfekteres u. beseres gibt es einfach nicht.


    PS:
    Ich spiele gerne solche auto rennen sachen wie z.B. burnout Paradise.

    Nun in diesen "Gehäuse" ist es............ der pasende rechner zum spiel und irgendwie macht es mehr spass.

  7. #6
    Benutzerbild von CyberCSX

    Registriert seit
    04.07.2010
    Beiträge
    13
    Da ich mich für eine weile aus der internet welt zurück zihe, aus privat gründen, falls jemand noch interesse hat sich meine Projekte an zu Sehen, hier den link zu mein YouTube Channel.

    Auch wen dort die jeweiligen text beschreibungen zu den videos auf Rumänisch sind, die Projekt Beschreibung in den Video auf Englisch (deutsch gibt es hier im Forum reichlich), könnt ihr mir dort Deutsche Kommentare Screiben.
    Ich verstehe diese wunderbar.

    Bis irgendwann.......

  8. #7
    Benutzerbild von alROD

    Registriert seit
    24.05.2009
    Beiträge
    2.811
    Blog-Einträge
    6
    Du wirst deine Gründe dafür haben, ich wünsche dir auf jeden Fall viel Erfolg dabei.
    Und nochmals danke für dein Engagement.

Ähnliche Themen

  1. Enzo Ferrari HTPC
    Von CyberCSX im Forum HTPC-Projekte
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.07.2010, 12:09
  2. Light Version
    Von Angel im Forum Board/Forum - Support
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 05.10.2004, 19:38
  3. Winamp Version 5
    Von oneSTone o2o im Forum News zu HTPC, Hifi und Video
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.11.2003, 09:17
  4. Meine HTPC-Oberfläche, Version 0.10.001
    Von Benni im Forum Entwickler- / Programmiererboard
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 16.03.2003, 01:25