Seite 4 von 10 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 91

Die Präsentation Eurer Media-Wand !

Erstellt von Nachbar, 22.11.2006, 21:42 Uhr · 90 Antworten · 71.820 Aufrufe

  1. #31
    Benutzerbild von SnugOmatic

    Registriert seit
    23.03.2004
    Beiträge
    4.315
    Na dann will ich auch mal.



    Lautsprecher, TV-BANK und natürlich der HTPC sind Selbstbau.

    Die TV-Bank ist von IKEA, dazu muss man aber dort drei Küchenarbeitsplatten und jede Menge CD-Aufsteller kaufen, den rest gibt es im Baumarkt:



    Das ganze war mal mit LCD/Plasma geplant. Allerdings hat mich noch kein gerät (hatte sogar schon eins da) so überzeugen können, um Abschied von der B&O Röhre zu nehmen. Dummerweise hat dann natürlich der platz nicht mehr gereicht, so dass ich kurzerhand die Hifi-Anlage ausquatiert habe:



    Die "Jukebox" ist übrigens das gerät rechts in der mitte. Der CD-Player darüber ist auch so ein immerwährendes DIY-Projekt auf PS1-Basis und technisch bald soweit, um ein endgültiges gehäuse bauen zu können. Das Rack besitzt entkoppelten Böden und ist auch DIY.Leider sieht man das auch an der ein oder andern stelle (müsste wirklich mal eine Kappsäge kaufen, dann klappts auch mit den geraden schnitten )

    Klar gibt es dazu auch noch ein paar, sich im permanenten entwicklungsstadium befindenden, Lautsprecher:



    Für die LS_Bauer: 3-Wege vollaktiv, mit chassis von Bohlender Graebner, Eton und Tannoy. 20l +35l geschlossen, f3=28Hz

    have fun

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Benutzerbild von AndreasMD

    Registriert seit
    28.10.2001
    Beiträge
    7.972
    Wow, das sieht ja mal richtig gut aus!
    Und aus der Sammlung von High-Endgeräten und der passender Musik wie 'Dire Straits' erkennt man den richtigen Musik-Geniesser.

  4. #33
    Benutzerbild von Nachbar

    Registriert seit
    02.11.2005
    Beiträge
    539
    Schöne Ecke....
    Aber nen LCD muß da schon mal hin, oder größere Röhre.

    ...endlich mal wieder jemand der gute handgemachte Musik hört *headbang*

  5. #34
    Benutzerbild von SnugOmatic

    Registriert seit
    23.03.2004
    Beiträge
    4.315
    Zitat Zitat von Nachbar
    Aber nen LCD muß da schon mal hin, oder größere Röhre.
    Ja, sehe ich auch so. Größere Röhre wohl kaum. Aber irgendwie ist die Röhre qualitativ immer noch weit vorn. Argumente dafür wären natürlich die größere diagonale und die bessere PC-Verträglichkeit. Irgendwie finde ich diese PAL hochgerechneten Bilder auf 37" (wäre so das minium, denke ich) oder mehr nicht wirklich gut von den Farben mal ganz abgesehen. Solange die mir die hochauflösenden inhalte fehlen, bin ich mir nichtmal sicher ob ich mich da überhaupt verbessere. Größere Diagonale und 16:9 stehen allerdings auf der pro-seite.

    Vielleicht einen Beamer? Mal sehen, irgendwas wird dieses Jahr noch passieren.

    have fun

  6. #35
    Benutzerbild von Nachbar

    Registriert seit
    02.11.2005
    Beiträge
    539
    So, ein Tag später wie versprochen....
    Aber mir kam ein Voip-Problem dazwischen.

    Hier ist unsere neue Media-"Wand".
    Bitte keine Kommentare zur Decke, Kabel oder sonstigen Mankos, hier ist noch lange nichts fertig!

  7. #36
    Benutzerbild von hanfmaster

    Registriert seit
    22.01.2006
    Beiträge
    817
    na sieht man nich alle tage

    kann man den lcd drehen?

    PS: ich hoffe da rent nie jemand im suf dagegen

  8. #37
    Benutzerbild von ashopedies

    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    1.268
    Die von Ihnen aufgerufene Seite wurde nicht gefunden ...
    Sie wurde entweder entfernt, umbenannt, oder sie ist vorübergehend nicht erreichbar.

    schadehätte ich mir hjetzt auch gerne mal angeschaut.

  9. #38
    Benutzerbild von Robi-Wan

    Registriert seit
    24.06.2006
    Beiträge
    914
    das ist mal wirklich was aussergewöhnliches...
    bitte dann nochmal n bild wenn du fertig bist bitte.

  10. #39
    Benutzerbild von Nachbar

    Registriert seit
    02.11.2005
    Beiträge
    539
    Bild geht bei mir....


    Stange ist drehbar, zur Zeit noch 360°, wird aber noch begrenzt.
    Es kommen dann noch oben am Rand an bestimmten Positionen kleine Bohrungen ins Rohr wo dann eine kleine Kugel durch eine Feder reingedrückt wird.
    So wird der LCD an den bestimmten Stellen etwas fixiert, soll sich ja nicht gleich bei jedem Windstoß drehen.
    Kabelführung läuft über die noch kommende Decke durch das Rohr, hinter dem TV dann raus.

    Habe oben links Anschlüsse an der Wand, VGA, DVI, Center-Speaker und Strom.
    Werde vom DVD-Player/Sat-Receiver abgehen, Scart -> DVI , dann in die Wand, oben wieder raus, DVI -> Scart an TV.
    DVI auf Scart war ne eigene Idee, weil Scartbuchsen zu groß für mein Gira-System ist und TV nur 1x HDMI hat.
    Alles andere hätte Finanzministerin nicht genehmigt.

    Media-PC wie gehabt über DVI -> HDMI

  11. #40
    Benutzerbild von Angel

    Registriert seit
    14.12.2002
    Beiträge
    5.440
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von SnugOmatic
    Vielleicht einen Beamer? Mal sehen, irgendwas wird dieses Jahr noch passieren.
    Projektoren haben die gleichen Probleme mit PAL. Das Problem ist nicht das Bildausgabegerät, sondern die Bildquelle.

Seite 4 von 10 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. medien wand - movie wall - pimp
    Von hanfmaster im Forum Offtopic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.06.2010, 01:58
  2. ich bitte um Hardwareberatung zu einem Lüfterlosen htpc in der Wand
    Von Treblade im Forum Beratungscenter (Hier bitte bei Bedarf Eure Zusammenstellungen posten)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.12.2008, 19:52
  3. Laptop an der Wand
    Von Rabenblut im Forum Hardware generell
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.11.2006, 20:49
  4. DVI Kabel durch die Wand??
    Von Lumolino im Forum Hardware generell
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 17.03.2005, 11:25
  5. Gewicht eurer HTPC's
    Von Daysofthunder im Forum Hardware generell
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.02.2004, 20:13