Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

Projekt 5dB

Erstellt von Silencio, 08.01.2008, 00:38 Uhr · 2 Antworten · 1.009 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Silencio

    Registriert seit
    31.12.2007
    Beiträge
    14

    Idee Projekt 5dB

    Hallo liebe HTPC Gemeinde,

    um mal ein bisschen Leben in die Bude zu bringen (relativ wenig los trotz großer Userzahl hier leider):

    hier mal mein HTPC Vorhaben dessen Fort-/Rückschritte ich hier dokumentieren will.

    musste leider auch feststellen das komplett passiver Betrieb aufgrund von Wärmestau nicht praktikabel ist daher gebe ich mich mit angestrebten 5db zufrieden aktuell herrschen 59°CPU im Idle und 25°HDD Temperatur

    Komponenten:

    CAS: SilverStone LaScala LC16MR iMon
    PSU: Etasis 300W Fanless PSU
    RAM: 2GB Infineon Aeneon DDR2 667Mhz CL5
    VGA: 128MB nVidia GF6600 Gigabyte
    MBO: Intel 945P Gigabyte GA-8i945P Pro Fanless
    CPU: Intel 2,66Ghz Celeron D 331
    HDD: 250GB Samsung Spinpoint HA250JC 5400rpm
    DVD: 16/48x Samsung
    CRD: 16in1+USB Cardreader Apacer
    DVB: DVB-T/Analog MSI TV-@nywhere Hybrid PCI

    einziger Fan ist ein Arctic Cooling Alpine7 gedrosselt auf 1000Touren

    nächste Schritte:

    - evtl. anderes Case zur Abwechslung
    - kleine Intel C2D CPU E4300 zB zwecks Energieeffizienz
    - falls ich noch eine finde dann noch eine Samsung HDD mit 5400 Touren
    - größeren passiven CPU Kühler a la Noctua NH-U12/Scythe Mugen Ninja
    - leisen 12cm Fan

    Bilder kommen nach.

    momentan Suche ich allerdings verzweifelt meine iMon Fernbedienung die nach Umzug nicht mehr auffindbar ist und einzeln leider ein Vermögen kostet

    da 42" LCD 1080i FULLHD und AV-Receiver noch auf der Anschaffungsliste als offene Posten stehen nutze ich momentan als reinen Rechner mit WindowsXP Pro.

    falls jemand sein Case evtl. tauschen möchte, einfach anbieten!!

    Ratschläge und konstruktive Kritik erwünscht





    Gruß

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von Nachbar

    Registriert seit
    02.11.2005
    Beiträge
    539
    Ich habe festgestellt, wenn man einen Kanal baut, der außen Luft anzieht und über die CPU führt und dann wieder raus, das da etwas bessere Temperaturergebnisse zu verzeichnen sind.

    Ich habe das so bei meinem Projekt gelöst (leider keine Bilder mehr im Tagebuch).
    einen 80er bei 7V für die CPU und einen 60er Papst (superleise) der ein wenig Wind ins Gehäuse bringt.
    Gut, 5db habe ich nicht, aber er ist dennoch sehr leise.
    Da kommt es jetzt auf die Lüfter an, bzw wie man die regelt.

    Das ist jetzt nur eine Idee/Vorschlag.

    Wenn es Platz und die Verhältnisse bei meinem neuen HTPC zulassen werd ich jedenfalls wieder so etwas anstreben.
    Wobei ich jetzt eine XP-2100+ kühle und dann im neuen einen BE-2350 kühlen muß... ausprobieren

  4. #3
    Benutzerbild von duafa

    Registriert seit
    06.08.2007
    Beiträge
    94
    Hallo!

    Super Sache dein Projekt!
    Hab mich auch sehr lange bei meinem Sys. mit der Lautstärke beschäftigt.


    Glaube, dass mein System auch nicht mehr als 5dB hat!
    War sehr viel Arbeit.

    bin zwar einen etwas anderen weg als du gegangen (passive WaKü), find aber deine Vorstellung auch sehr interessant!
    Hat sich aber gelohnt:
    Leistung reicht locker auch für Games wie Colin McRae Dirt
    Bei mir werkelt ein E4400 @ 2.5GHz und eine 2600XT


    Hoffe wir hör´n noch was von dir

    Greez

Ähnliche Themen

  1. HTPC Projekt wird wird zum "mein neues Whz" - Projekt
    Von ElGigo im Forum HTPC-Projekt Tagebuch
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.11.2010, 10:25
  2. htpc projekt
    Von swefla im Forum Beratungscenter (Hier bitte bei Bedarf Eure Zusammenstellungen posten)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.09.2007, 15:25
  3. VDR-Projekt gefährdet?
    Von oneSTone o2o im Forum News zu HTPC, Hifi und Video
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.01.2005, 22:18
  4. Projekt Handwerker!
    Von Angel im Forum Offtopic
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 12.05.2004, 16:34
  5. Mein 1. Projekt
    Von Rockford im Forum Gehäuse
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 04.11.2003, 15:32