Seite 4 von 19 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 183

myHTPC

Erstellt von Mr. Bean, 27.11.2004, 16:51 Uhr · 182 Antworten · 161.027 Aufrufe

  1. #31
    Benutzerbild von Mr. Bean

    Registriert seit
    13.11.2004
    Beiträge
    1.279
    Nun habe ich das Gehäuse ein wenig bearbeitet, und die "Komponenten" hineingestellt. Wollte doch mal sehen, ob alles hineinpaßt:




    Und, als ob ich es hicht geahnt hätte: der Thermalright XP-120



    paßt nicht hinein. Ist zu groß :o


    Also habe ich jetzt den kleineren genommen: den XP-90


    http://www.silentpcreview.com/article194-page1.html

    Jetzt sollte alles hineinpassen


    Also Netzteil werde ich wohl das Seasonic SS-350FB nehmen:



    http://www.seasonicusa.com/products.php?lineId=5

    Leistungsaufnahme:
    Off: 0,7W
    Stand by: 11W

    Wirkungsgrad:
    65W-Last: 66%
    80%-Last: 77%

    Gräusch:
    62% Last: 0,0 Sone, 16,7dBA
    80% Last: 0,2 Sone, 22,1dBA

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Benutzerbild von Mr. Bean

    Registriert seit
    13.11.2004
    Beiträge
    1.279
    Am Wochenende sind jetzt endlich die Komponnenten zum Anpassen an die Frontblende und den Deckel gekommen. Also habe ich mal fleißig konstruiert. Und das ist dabei herausgekommen:





    (das Netzteil ist noch ein anderes)

  4. #33
    Marsupilami
    Benutzerbild von Marsupilami
    Schicker Kühler, Thermalright-Kühler sind einfach genial

  5. #34
    Benutzerbild von SnugOmatic

    Registriert seit
    23.03.2004
    Beiträge
    4.315
    Sicher, dass du den lüfter so rum betreiben willst? Kann man machen, macht nur mit loch im deckel und hutze sinn.

    Oder war das nur ne passprobe zur demo?

    have fun

  6. #35
    Benutzerbild von Mr. Bean

    Registriert seit
    13.11.2004
    Beiträge
    1.279
    Sicher, dass du den lüfter so rum betreiben willst?
    Ja, genau so herum. Die Abluft wird durch den Deckel aus dem Ghäuse herausgeblasen.

    Energie die nicht im Gehäuse steckt, macht auch keine Probleme

  7. #36
    Benutzerbild von SnugOmatic

    Registriert seit
    23.03.2004
    Beiträge
    4.315
    Zitat Zitat von Mr. Bean
    Energie die nicht im Gehäuse steckt, macht auch keine Probleme
    So isset.

    Meine tests haben ergeben, dass, gegenüber dem normalbetrieb, die CPU temp leicht steigt (2-4°C), die Case temp aber deutlich sinkt (10-14°C). In dem Metabox umbau läuft der lüfter jetzt auch so rum. Mit etwas glück (und deinem dicken KK) kannst du dann auch den ein oder anderen Gehäuselüfter verzichten. Ein felxibler schlauch/Rohr zum luftauslass ist sehr zu empfehlen.

    have fun

  8. #37
    Benutzerbild von Mr. Bean

    Registriert seit
    13.11.2004
    Beiträge
    1.279
    ... und schon wieder ein neues Problem:



    ich benötige für meinen DVD-Brenner ein Lichtleiterkabel, um die Front-LED auf die Frontplatte zu bringen. Im Prinzip wäre so etwas (Conrad) optimal:

    FLEX.-LL-SYSTEM, RT
    Artikel-Nr.: 183638 - ZA



    [/img]

    nur reichen die 80mm eben nicht

    Kennt jemand einen Lieferanten, der ein soches System, am besten gleich 90° gewinkelt (LED), mit einer Länge von 20 ... 25cm anbietet?

  9. #38
    Benutzerbild von SnugOmatic

    Registriert seit
    23.03.2004
    Beiträge
    4.315
    Warum das, bitte? Einfach eine andere LED paralllel zur vorhandenen anlöten und fertig.

    Das geht auch mit Dual-LEDs (zweifarbig). Ich habe noch vorwiderstände verwendet. Eject dann auch parallel zum vorhandenen. Die kontakte kann man gut sehen, wenn man den unteren deckel abnimmt. Okay Garantie is dann natürlich futsch.


    have fun

  10. #39
    Marsupilami
    Benutzerbild von Marsupilami
    Ich würd die alte LED einfach entfernen und verlängern (ist aber vermutlich ne LED in SMD-Bauweise... hol dir also lieber ne neue LED)! Diese Methode ist wesentlich effizienter als ein Lichtleiter

  11. #40
    Benutzerbild von Mr. Bean

    Registriert seit
    13.11.2004
    Beiträge
    1.279
    Okay Garantie is dann natürlich futsch.
    ... genau deswegen wollte ich das nicht machen


    Einfach eine andere LED paralllel zur vorhandenen anlöten und fertig.
    Das geht nicht. Oder zumindest nur, wenn man vor dem Vorwiderstand abgreift.

    ist aber vermutlich ne LED in SMD-Bauweise
    das wäre kein Problem. Ich arbeite täglich mit solchem Fliegendreck

Seite 4 von 19 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte

LinkBacks (?)

  1. 10.08.2013, 19:58
  2. 14.07.2013, 03:23
  3. 04.06.2013, 20:59
  4. 02.11.2012, 20:05
  5. 29.09.2012, 19:50
  6. 27.08.2012, 12:38
  7. 13.07.2012, 12:46
  8. 13.05.2012, 11:03
  9. 11.04.2012, 01:15
  10. 23.03.2012, 12:27
  11. 19.02.2012, 08:58
  12. 17.02.2012, 23:13
  13. 24.01.2012, 20:11
  14. 30.12.2011, 17:16
  15. 30.12.2011, 16:47
  16. 10.12.2011, 17:41
  17. 20.11.2011, 10:15
  18. 17.11.2011, 13:29
  19. 13.11.2011, 13:27
  20. 31.10.2011, 21:44
  21. 19.03.2011, 12:49
  22. 05.02.2011, 23:50
  23. 16.01.2011, 19:03