Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 16 von 16

Meine HTPC Konfiguration - Kommentare erwünscht!

Erstellt von Kisui, 29.03.2006, 16:37 Uhr · 15 Antworten · 2.699 Aufrufe

  1. #11
    Benutzerbild von visionsurfer

    Registriert seit
    06.05.2005
    Beiträge
    288
    Hi,

    schau dir mal die Gehäuse hier an: www.htpcshop.net ! Also nur die Gehäuse. Zur not dort anrufen oder Emailen und fragen ob die noch andere Tipps haben, bzw. ob es die Gehäuse auch einzeln gibt.

    Wo ist das Problem mit der Fernbedienung ?
    Ich würde dir die original MCE 2005 V2 Fernbedienung empfehlen.

    Die ist z.B. etwas "lernbar". Das heißt ich kann der meiner MCE Fernbedienung auch den Fernseher anschalten usw.

    Ansonsten ist z.B. richtig edel die Harmonie 885 von Logitech. Leider auch edel teuer

    Grüße,
    Visionsurfer

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Benutzerbild von Kisui

    Registriert seit
    24.03.2006
    Beiträge
    11
    Also das Harman/Kardon Case spricht mich optisch leider überhaupt nicht an, ich hätte jetzt eher an das Silverstone LC11 gedacht das ist nur 96mm hoch aber es passen alle bisherigen Komponenten plus ein 5,25" DVD LW rein, also statt des slimline Gerätes.

    www.htpcshop.net ist natürlich lustig, die haben ja das Hiper Gehäuse verbaut, allerdings mit nem anderen Mainboard wie ich sehe. K8NGM2-FID benutzen die, ich bin allerdings mehr für ATI als Grafikchip deswegen nehm ich lieber das RS482M4-ILD.

    Ich frag mich, wie die das kühlen wenn die da wirklich nen 3 GHz Athlon64 (oder nur 3000+ *lol*) drin haben...

  4. #13
    Benutzerbild von visionsurfer

    Registriert seit
    06.05.2005
    Beiträge
    288
    Hi,

    also das ist natürlich immer Geschmackssache, aber meiner Meinung nach ist irgendwie unter MCE nvidia Chips etwas besser. Aber wie gesagt ist nur meine persönliche Meinung und die tests die ich schon hinter mir habe.

    Na ja das Kühlen ist ja nicht das Problem. Da ist wirklich der CPU drin. Also Kühlen geht. Ist nur die Frage zu welcher Lautstärke, bzw. wo die Empfindlichkeit von jedem einzelnen liegt.

    Außerdem bekommt man natürlich mit viel basteln usw. auch die Kiste leise. Aber das ist dann wirklich gutes technisches Wissen, viel basteln und die Garantie vom Hersteller ist man dann auch los

    Grüße,
    Visionsurfer

  5. #14
    Benutzerbild von Kisui

    Registriert seit
    24.03.2006
    Beiträge
    11
    Also an Maßnahmen zur Geräuschreduzierung hab ich bisher nur an eine schwingungsfreie Aufhängung der Festplatte gedacht, damit sich deren Dröhnen nicht so sehr auf das case überträgt.
    Wer sonst noch günstige (!) Möglichkeiten ohne dass man da irgendwelche Dämmmatten zurechtschnippeln muss kennt möge sich bitte melden :-)

    Da fällt mir gerade selbst ein: Acoustic Managment der HDD aktivieren kost auch nix ;-)

    Wegen des Mainboardes mit ATI Grafik:
    In der c`t wurde eben auch beschrieben, dass da ein Slotblech mit YUV Ausgängen dabei ist, das steht allerdings nichtmal auf der Homepage...naja ist ja gang und gäbe dass das nicht mit ins Zubehör aufgenommen wird.

    Jedenfalls bin ich mir nicht sicher ob das K8NGM2-FID diese Anschlüsse hat. Da geh ich lieber auf nummer sicher.

    Edit:
    Kurz vor der Bestellung hab ich gerade entdeckt, dass das Mainboard leider keinen SPDIF Out besittz, also keinen digitalen Audio-Ausgang. Der wäre aber sehr wichtig.

    Wie`s aussieht bleib ich also doch am Asus A8N-VM CSM hängen denn das hat zwar keine YUV Anschlüsse aber eben SPDIF wenn man sich die extra Slotblende kauft...oder hat da jemand eine Alternative? *heul*
    <table x:str="" style="border-collapse: collapse; width: 137pt;" border="0" cellpadding="0" cellspacing="0" width="182"><col style="width: 137pt;" width="182"><col> <tbody><tr><td class="xl24" style="height: 12.75pt; width: 137pt;" height="17" width="182">
    </td> </tr></tbody><tbody><tr style="height: 12.75pt;" height="17"></tr></tbody></table><table x:str="" style="border-collapse: collapse;" border="0" cellpadding="0" cellspacing="0" height="1" width="109"><col style="width: 137pt;" width="182"><col> <tbody><tr><td class="xl22" style="height: 12.75pt; width: 137pt;" height="17" width="182">
    </td> </tr></tbody></table>

  6. #15
    Benutzerbild von Kisui

    Registriert seit
    24.03.2006
    Beiträge
    11
    Fettes Update:

    Das Asus Mainboard wurde verbaut und eine Dual DVB-T / analog TV-Karte (Asus MyCinema P7131 Dual).

    Lief auch alles wunderbar, aber es gab zwei Probleme:

    Die TV-Karte sscheint einen sehr schlechten Tuner zu haben, in Randgebieten in denen andere Karten noch was empfangen bekommt die gar nix oder nur Dia-Shows rein - da muss ne Alternative her.

    Nach dem Umschalten auf den DVI Ausgang zeigt die Kiste nur noch Streifen an, meinte ein Bekannter. Er hat es unter Windows umgestellt und kann es jetzt nich mehr zurück stellen. Auf seinem DVI Fernseher / Display wird auch nix angezeigt. Hat da vielelicht jemand nen Tipp? Ich hoffe man kanns im BIOS wieder abschalten...

    Das Gehäuse is übrigens geil, aber sehr kratzempfindlich. Außerdem war der Reset-Knopf schief...naja so Kleinigkeiten halt...

  7. #16
    Benutzerbild von badrulecracker

    Registriert seit
    25.07.2006
    Beiträge
    8
    Hi,

    ich habe vor mir ein ähnlichen HTPC zusammen zu bauen, hast du jetzt das Gehäuse LC11 von Silverstone?
    Das hatte ich auch vor zu kaufen, wie hat das mit dem Mainboardeinbau geklappt, passt das gut rein, oder schwierig mit der Größe? Hast du die Raiser Karte in Benutzung?

    mfg, brc

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. HTPC OrigenAE M10 -> Hilfe erwünscht
    Von xxxFANATICxxx im Forum Beratungscenter (Hier bitte bei Bedarf Eure Zusammenstellungen posten)
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.12.2011, 17:42
  2. Gamer-HTPC ~ Hilfe erwünscht
    Von trapt im Forum Beratungscenter (Hier bitte bei Bedarf Eure Zusammenstellungen posten)
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 21.01.2010, 22:29
  3. HTPC - Ratschläge erwünscht
    Von tyler im Forum HTPC-Projekt Tagebuch
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 31.07.2009, 13:02
  4. Sat Karte für meine HTPC als ersatzt für meine Resi
    Von Optiuser im Forum Grafikkarten & TV-Karten
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.11.2006, 18:41
  5. Es geht los: Meine Konfiguration
    Von patrick_x3 im Forum Hardware generell
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 13.10.2003, 18:40