Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7

Mein Nächster..... und wieder kein Name

Erstellt von Nachbar, 01.06.2008, 22:01 Uhr · 6 Antworten · 1.909 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Nachbar

    Registriert seit
    02.11.2005
    Beiträge
    539

    Mein Nächster..... und wieder kein Name

    Habe mich nun auch mal wieder an was Neues gewagt.

    Das Gehäuse ist ein alter DVD-Player von Sony, war mal nen Gerät für 1000 Eu's.
    Mich reizt die Front, mit der angetriebenen Klappe (fährt nach unten).
    Habe schon überflüssige Öffnungen geschlossen und angefangen zu schleifen.
    Bin noch am Überlegen, ob ich die Öffnung für die LCD-Anzeige zu mache, oder doch nen kleines LCD einbaue......
    Dahinter soll ein Slot-In aus nem Laptop rein und dann mal ein 7" Touchscreen, wie bei Marcellino.
    Der 7" ist für WebRadio- und MP3-Auswahl. Ich möchte nicht immer dem TV dafür anmachen bzw ihn nicht den ganzen Tag an lassen.

    Wobei ich schon überlegt habe nen 10" oben auf das Rack zu stellen, allerdings hab ich da noch ne Frau......

    Gedacht ist eine "Umschaltung" wenn ich Filme, Bilder etc sehen möchte, soll das Bild auf dem HDMI zum LCD geschaltet werden.
    Wenn ich Radio, MP3 hören möchte, soll das Bild auf den 7".
    Hoffe, das läßt sich mit dem Gigabyte GA-M78MA-S2H realisieren.... konnte es noch nicht prüfen (mein 17" TFT hat sich verabschiedet).

    Ich möchte das 200W NT aus meinem alten Media-PC nutzen, sollte für den BE-2350 und den Rest reichen.
    Es kommt ne 20GB 2,5" rein, reicht, weil alles Andere liegt auf'm NAS.
    Eine dig. Sat-Karte hab ich bereits, ne Pinnacle PCTV pro.
    Soll aber wenn nur um mal was aufzuzeichen sein.... evtl mal PayTV

    Kühlung der CPU wollte ich wieder wie beim 1. Media-PC mit einem Kanal machen.
    Nur das ein 80er nicht von unten Luft zieht, sondern von der Seite, über den Kühlkörper nach oben raus.
    Restliches Gehäuse evtl auch wie beim 1. mit dem 60er Papst, kommt aber auf die Wärmeentwicklung der Sat-Karte an.
    Kühlkörper für CPU suche ich noch, sollte schon etwas höher sein, schmal und die Lamellen quer, wegen dem Kanal.

    Wo ich mir dann auch noch Gedanken machen muß ist das Ansteuern der Klappe per FB.
    Ob's überhaupt geht, wie....
    Gedanklich hätt ich's gern, erst wenn ich WebRadio oder MP3 anwähle oder DVD einlegen/entnehmen will, soll sie sich öffnen.... wenn da jemand Ideen hat......

    Hier mal eine Bild vom "Grundstein"
    Als nächstes werd ich die Rückwand ausfräsen, IO-Shild, Sat-Anschluß, Strom, etc....

    Es wird sicher einige Zeit dauern, bis ich soweit bin, Stück für Stück eben.
    Meine Fam ist mir etwas wichtiger, und das Wetter ist ja zur Zeit alles andere als schlecht.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von Dada

    Registriert seit
    12.12.2002
    Beiträge
    2.117
    Na das klingt doch vielversprechend :-) Bin mal sehr gespannt wie sich das Projekt entwickelt.

    Willst Du die Aufnahmen dann direkt auf dem NAS abspeichern?

  4. #3
    Benutzerbild von mhund

    Registriert seit
    31.01.2004
    Beiträge
    1.087
    schönes anspruchvolles Projekt. Freu mich auf regelmässige News.

  5. #4
    Benutzerbild von Nachbar

    Registriert seit
    02.11.2005
    Beiträge
    539
    Aufnahmen sind, so erstmal, nicht geplant.
    Denke um diese auf dem NAS zu speichern, wird die Datenrate des NAS nicht reichen.
    Außerdem werden es sicher nicht sooo viele sein.

    Werd evtl die 20er gegen die 40er aus meinem derzeitigen Media-PC dann tauschen.


    Mit regelmäßigen News.... kann ich nicht versprechen, aber bemühe mich.

  6. #5
    Benutzerbild von Dada

    Registriert seit
    12.12.2002
    Beiträge
    2.117
    In unserem Alter ist ein Update pro Quartal okay ;-)

  7. #6
    Benutzerbild von Nachbar

    Registriert seit
    02.11.2005
    Beiträge
    539
    Ok, dann bin ich ja beruhigt....

    Lasse den originalen Boden vom Sony-Gehäuse flach fräsen, weil da kann ich noch paar mm in der Höhe dazu gewinnen.

    Nachdem ich mir jetzt noch so Gedanken gemacht habe, auch wie ich evtl noch 1-2 USB-Buchsen hinter der Blende verstecken kann, kam ich auf ein größeres Display.
    Finde die ganze Zeit schon ein 7" zu klein, 8" ist zu groß um daneben noch ein DVD-LW zu packen.
    Jetzt überlege ich schon ein 10,4" einzubauen, USB würde ich li/re daneben setzen, bekomme aber dann Probleme mit meiner CPU-Kühlung.
    Könnte da nicht mehr nach oben raus pusten.
    Dann weiß ich überhaupt nicht mehr wohin mit dem Slot-In.

    Dazu kommt ja noch, daß ich erst nach dem Zerlegen eines 10,4-TFT weiß wie dick das Display so ohne Gehäuse ist, jemand Erfahrungen??
    Mal eben kaufen und zerlegen ..... so dick hab ich es nicht

    Die Öffnung hinter der Blende wäre max 22mm hoch, da könnte unter das Display das Slot-In Laufwerk.
    Müßte man aber mit der Aufstellmechanismus dann aufpassen, daß das aufgestellte Diplsay es nicht verdeckt.
    Jaja, und der Aufstellmechanismus.... bei nem 7" dachte ich an ein defektes Autoradio mit so einem Antrieb, aber wenn's Display größer wird...
    ....ach, bin wieder so unschlüssig

  8. #7
    Benutzerbild von Nachbar

    Registriert seit
    02.11.2005
    Beiträge
    539
    So, gedanklich geht es weiter, nach langer Pause.

    Da ich keine vernünftige Lösung zum CPU-kühlen finde und dabei noch ausreichend Platz für TFT, Netzteil und noch ein Laufwerk übrig habe, kommt das Ding halt in ein extra Gehäuse, passend zum restlichen Design und meiner Stereo-Anlage.

    Tja, da wär jetzt sogar Platz für nen 12,1" oder noch mehr, aber ich hab nun den 10"er und gut.

    Nun kann ich in Ruhe das Board positionieren, evtl mal sehen ob mein 5,25 DVD-Brenner rein paßt und kann nun doch mein altes Netzteil nutzen.


    Würde evtl ein 80er oder 160er Radiator von Magicool zum Kühlen der CPU reichen?

Ähnliche Themen

  1. Neue Intel Core i3 ab nächster Woche
    Von ashopedies im Forum News zu HTPC, Hifi und Video
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.07.2012, 15:23
  2. Mein erster HTPC, kein HD, leise, stromsparend
    Von Ruuuuud im Forum Beratungscenter (Hier bitte bei Bedarf Eure Zusammenstellungen posten)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.05.2008, 23:47
  3. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 15.07.2005, 16:54
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.09.2004, 13:35
  5. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.01.2004, 19:57