Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 12

Mein HTPC-Projekt, mit Eurer Hilfe...

Erstellt von flip2oo6, 29.12.2006, 18:47 Uhr · 11 Antworten · 2.017 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von flip2oo6

    Registriert seit
    23.12.2006
    Beiträge
    10

    Mein HTPC-Projekt, mit Eurer Hilfe...

    Hallöchen,

    zu Weihnachten habe ich einen LCD-TV bekommen und schon vorher lange in Eurem Forum gelesen, da ich gerne einen HTPC basteln möchte. Also der TV ist von Toshiba, 32".

    Nun habe ich mir mal ein paar Gedanken gemacht, wie das Ding aussehen soll...



    1. Als Gehäuse möchte ich gerne das SilverStone LC20M (derzeit 189,-€).
    2. Als CPU habe ich mit dem Gedanken gespielt, einen Intel Mobile Prozessor zu nehmen, beispielsweise einen Pentium M 740 / 750. Stellt sich die Frage, welches Mainboard passt dazu? Alle die ich gesehen habe, haben sehr viel onboard (z.B. Graka und Sound), das sind allerdings Sachen, die ich gerne zusätzlich einbauen würde. Dazu müsste dann ein leises Netzteil ausgesucht werden, um das Ganze mit Strom zu versorgen. Ansonsten muss man sich noch fragen, ob ein Mobile überhaupt notwendig ist? Vielleicht eher doch ein normaler Prozessor und evtl. AMD?
    3. Als Grafikkarte hätte ich hier eine ATI Radeon 9600 pro, die würde ich gerne verwenden. Allerdings müsste ich mir darüber nochmal Gedanken mit der Kühlung machen, da der Lüfter sehr laut ist (evtl. fanless?).
    4. Dann würde ich dem HTPC noch ganz gern 1024 MB RAM einhauchen und eine schön leise Platte, ca. 200 GB (Tipps sehr gerne willkommen...).
    5. Eine TV-Karte, die mein normales Kabelsignal empfangen kann und mit der ich auch schön aufnehmen kann, wäre sehr gut. Des Weiteren weiß ich nicht genau, ob ich eine Hybrid-Karte benötige?! Premiere, Arena oder sonstwas habe ich nicht...
    6. Zu guter letzt brauche ich noch Tipps für DVD-Laufwerke, die in die Schächte des Gehäuses integriert werden können....

    Also alles in allem noch ein sehr wages Projekt, aber ich hoffe auf Eure Erfahrungen und Anregungen bezüglich meiner Zusammenstellung.
    Des Weiteren würde mich interessieren, ob ich für den Zusammenbau etwas spezielles beachten muss, denn ich bin zwar informatiktechnisch recht bewandert, aber mit Elektrotechnik habe ich es nicht so.

    Danke schonmal für Eure Ideen,

    Grüße
    Philipp

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von flip2oo6

    Registriert seit
    23.12.2006
    Beiträge
    10

    ...neue Idee

    ....habe noch eine neue Variante.

    Da ich mir nicht sicher bin, ob es ein Mobile sein soll/muss, habe ich noch eine Alternative:

    Ich verwende meinen alten Rechner, um ihn in das Gehäuse einzubauen. Der Rechner hat folgende Zutaten:

    AMD XP 64 3200+
    Radeon 9600pro
    1024 MB RAM
    Sound und LAN onboard
    180 GB HDD
    und 2 Laufwerke (nicht sehr leise!!!)

    Stellt sich die Frage, ob man das da auch einbauen kann?!
    Zu ergänzen wäre noch, das ich das Ding eigentlich eher zum Musik hören (Sammlung), TV schauen und aufnehmen und ein bischen Bilder gucken, benutzen möchte. Also nicht spielen!!!

    Finde es irgendwie quatsch, mir einen besseren Media PC zu basteln, als mein Desktop PC eigentlich ist....

    Habe ja noch keine Resonanz bekommen, hoffe aber es liegt an der Zeit (Feiertage). Freue mich auf Eure Ideen...

    Grüße
    Philipp

  4. #3
    Benutzerbild von flip2oo6

    Registriert seit
    23.12.2006
    Beiträge
    10
    hmmm...irgendwie habe ich ja noch keinerlei Feedback bekommen.

    Dann poste ich erstmal ein paar Bildchen von dem Rest, denn da hat sich ne Menge getan.
    Der Fernseher ist jetzt mittlerweile ein 37" Toshiba und ganz neu habe ich mein "Teufel Concept S".

    Dieses System ist der Hammer und funktioniert wunderbar, klanglich sowie optisch ein Leckerbissen. Der HTPC soll dann den DVD-Player ersetzen:

    Bild 1: Die Anlage komplett inkl. Fernseher


    Bild 2: Ein Teilausschnitt des Hifi-Tisch


    Bild 3: Das Herzstück - der Sub! :p

  5. #4
    Benutzerbild von flip2oo6

    Registriert seit
    23.12.2006
    Beiträge
    10
    ...ein kleines Update:

    Der Sub der Anlage war zwischenzeitlich schon defekt und wurde (muss man fairer Weise sagen), sehr schnell ausgetauscht.

    Zum HTPC, ich habe nun fast alle DInge zusammen, um einen 1. Funktionstest zu machen. Allerdings scheint das MB defekt zu sein. Mal schauen wo ich dann ein neues her bekomme.

    Habe einen AMD 3600+
    1024 MB RAM
    Radeon 9600 pro
    Eine 1GB Platte zum testen....mal sehen ob alles funktioniert. Im Anschlüß daran werde ich die noch fehlenden Klamotten besorgen. Das teuerste ist ja leider das Gehäuse...

  6. #5
    Benutzerbild von flip2oo6

    Registriert seit
    23.12.2006
    Beiträge
    10
    also denn, ich habe bestellt und warte nun sehnsüchtig auf die Klamotten. Also das hier habe ich bestellt:

    Einmal das Gehäuse Silverstone LaScala LC-20M:


    dazu passend 2 x Papst 80mm Lüfter für die Rückseite inkl. Antivibrationsrahmen und Staubfilter....

    Und der GraKa habe ich auch nen neuen Lüfter spendiert, einen BeQuit Polar Freezer:



    Ich bin gespannt wann das ganze Zeugs ankommt und ich loslegen kann mit dem basteln...

  7. #6
    Benutzerbild von Phoenix

    Registriert seit
    19.05.2004
    Beiträge
    2.630
    Zitat Zitat von flip2oo6
    Als CPU habe ich mit dem Gedanken gespielt, einen Intel Mobile Prozessor zu nehmen, beispielsweise einen Pentium M 740 / 750. Stellt sich die Frage, welches Mainboard passt dazu? Alle die ich gesehen habe, haben sehr viel onboard (z.B. Graka und Sound), das sind allerdings Sachen, die ich gerne zusätzlich einbauen würde. Dazu müsste dann ein leises Netzteil ausgesucht werden, um das Ganze mit Strom zu versorgen. Ansonsten muss man sich noch fragen, ob ein Mobile überhaupt notwendig ist? Vielleicht eher doch ein normaler Prozessor und evtl. AMD?
    Genau das ist die Frage... Wie oft ist das Gerät an? Soll es die ganze Zeit im Standby laufen und dann geweckt werden? Das sind Dinge die man vorher bedenken sollte...

    Zitat Zitat von flip2oo6
    Als Grafikkarte hätte ich hier eine ATI Radeon 9600 pro, die würde ich gerne verwenden. Allerdings müsste ich mir darüber nochmal Gedanken mit der Kühlung machen, da der Lüfter sehr laut ist (evtl. fanless?).
    Welche Oberfläche möchtest du denn gerne nehmen? Ansonsten könnte ich noch die 9550 empfehlen, auch DX9 fähig und mit passivem Kühler.

    Zitat Zitat von flip2oo6
    Dann würde ich dem HTPC noch ganz gern 1024 MB RAM einhauchen und eine schön leise Platte, ca. 200 GB (Tipps sehr gerne willkommen...).
    Leise und schnelle Platten sind meiner Erfahrung die von Samsung. Bei RAM reicht es "eigentlich" keine 3rd Party Produkte zu kaufen. Kingston, G.E.I.L. und Infinion sind namhafte und gute Firmen um mal ein paar zu nennen.

    Zitat Zitat von flip2oo6
    Eine TV-Karte, die mein normales Kabelsignal empfangen kann und mit der ich auch schön aufnehmen kann, wäre sehr gut. Des Weiteren weiß ich nicht genau, ob ich eine Hybrid-Karte benötige?! Premiere, Arena oder sonstwas habe ich nicht...
    Wenn du es eh net hast, warum dann erst dafür Geld ausgeben? Klar ist es schöner für alles gerüstet zu sein, aber warum jetzt erstmal Geld im Ofen verfeuern?

    Zitat Zitat von flip2oo6
    Zu guter letzt brauche ich noch Tipps für DVD-Laufwerke, die in die Schächte des Gehäuses integriert werden können....
    Da benutzt du am besten mal die Forensuche, da gab es schon einige Threads

    [OT]
    Ha noch einer aus dem Sektor
    [/OT]

  8. #7
    Benutzerbild von Marcellino

    Registriert seit
    24.01.2005
    Beiträge
    249
    Hallo

    [ot]

    Bei kleinen Auflösungen (1024x76 wird der Thread übrigens komplett verschoben dargestellt, liegt wohl an dem großen Foto oben

    [/ot]

  9. #8
    Benutzerbild von Joker1975

    Registriert seit
    20.02.2007
    Beiträge
    30
    @ fliup2006: Hast Du ein paar Informationen zu dem von Dir genannten Staubfilter?

  10. #9
    Benutzerbild von flip2oo6

    Registriert seit
    23.12.2006
    Beiträge
    10
    also vielen Dank für Eure Antworten.

    Da meine Fragen bezüglich der Hardware-Ausstattung schon was älter sind, haben sich so ein paar Dinge bereits geändert. Ich habe von einem Kollegen sehr günstig Hardware bekommen, daher steht das schonmal fest:

    Gehäuse: Silverstone LC20-M (für das Gehäuse habe ich 2x 80er Papst-Lüfter)
    Mainboard: Abit KV-8 (leider funktioniert hier nur ein RAM-Slot, so daß ich nen 1024er Riegel benötige)
    CPU: Athlon XP 3400+
    RAM: demnach derzeit nur 512 MB
    GraKa: ATI Radeon 9600 Pro mit dem neuen Fanless-Kühler von beQuiet (bereits installiert)
    Netzteil: Ist glaube ich no-name (mal schauen wenn es zu laut ist kann man es nachher noch immer austauschen)

    Die neue Platte werde ich mir höchstwahrscheinlich morgen zulegen (irgendwas im Rahmen S-ATA und 250 GB), Samsung als Hersteller klingt gut, werde da mal morgen bischen drauf achten.

    Laufwerke lasse ich mir noch was Zeit mit, möchte den erstmal zum laufen bekommen.

    Was ich noch benötige ist eine W-Lan Karte und ne TV-Karte?!

    @Phoenix: TV-Karte deshalb, weil ich darüber auch Fernsehen gucken und aufnehmen möchte und dafür sollte es dann schon ne gute Karte sein....

    Dann kommt ja direkt danach die Frage nach der Oberfläche. Ich denke ich probiere zunächst mal die bekanntesten Linux-Oberflächen aus und wenn mir davon eine direkt gefällt, bleibe ich dabei....ansonsten dann ganz zum Schluß die MCE

    Aber wie bereits gesagt, zunächst muss ich mal den ganzen Kram zum laufen bekommen. Werde in den nächsten Tagen dran basteln und evtl. zum WE den ersten Funktionstest durchführen können. Muss mich jetzt erstmal mit dem Einbau der Lüfter und den dazu gehörigen Filtern beschäftigen.

    @Joker1975: Weiß nicht was Du darüber wissen willst? Habe die auch wie geschrieben noch nicht eingebaut...Aber schieß los, was Du drüber wissen möchtest...

    @Phoenix: Sag mal, wenn Du aus Ddorf kommst, schreib mir doch mal per PM ein paar gute Hardwarebuden wo Du immer hingehst! (Natürlich nur wenn Du Zeit und Lust hast) Würde mich freuen....

  11. #10
    Benutzerbild von flip2oo6

    Registriert seit
    23.12.2006
    Beiträge
    10
    Hallo zusammen...

    der HTPC läuft, Bilder stelle ich noch rein.

    Ich habe aber eine Frage......

    Bekomme ich es hin, mit der 9600Pro und per dvi to hdmi kabel, die gewünschte breitbild auflösung auf dem lcd drazustellen? sprich 1366x768?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bitte um Hilfe für mein Projekt!!
    Von Lelli im Forum Beratungscenter (Hier bitte bei Bedarf Eure Zusammenstellungen posten)
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.11.2008, 11:16
  2. Mein Projekt - Hilfe erbeten
    Von RobAtHome im Forum Beratungscenter (Hier bitte bei Bedarf Eure Zusammenstellungen posten)
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.10.2008, 12:36
  3. Mein HTPC-Projekt
    Von mediamarc im Forum Hardware generell
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.10.2007, 10:49
  4. HTPC-Bau - Nur mit eurer Hilfe schaff ich das
    Von Web-Tom im Forum HTPC-Projekt Tagebuch
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 11.05.2007, 07:25
  5. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 15.07.2005, 16:54