Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 48

Mein HTPC (im Bau)

Erstellt von Catweazle, 08.04.2010, 14:32 Uhr · 47 Antworten · 6.155 Aufrufe

  1. #31
    Benutzerbild von Catweazle

    Registriert seit
    06.04.2010
    Beiträge
    58
    hmm ja is halt n bisschen her, dass ich den letzten Athlon XP zusammen gezimmert habe hatte dann immer nur laptops (nehmen weniger Platz weg ;-).

    Hab mir die MB Doku nochmal duchgelesen, selbst nun, wo ich weiß wie es gemeint ist, finde ich es missverständlich, ich hatte den 4 pol. Stecker halt mit dem zus. 4 pol Stecker für die Grundstromversorgung verwechselt, den ich natürlich gesteckt hatte, daher hatte ich den Punkt nicht aufmerksam genug gelesen und es war mir entgangen, dass es der Stecker neben dem CPU Sockel ist, wo der zweite 4 pol. Stecker rein muss . die beiden wurden im Handbuch direkt hintereinander behandelt, daher hatte ich gedacht, ok., den zus. 4 pol Stromstecker haste ja bei dem 20 pol mit beigesteckt :-).

    und als dann alles lief bis auf Grafik...

    .dumm gelaufen, aber peinlich, hab ich behauptet professioneller Computerschrauber zu sein? Ich kann damit leben, dass ich es net gewusst hab .

    So - weiter im Text:

    Soweit so gut, alles läuft soweit, die WLAN-Karte ist wohl net kompatibel, es gibt zwar welche, die schreiben, dass sie sie zum laufen bekommen haben, aber bei genausovielen hat es net geklappt.
    Win7 erkennt die Karte net und manuell runtergeladene Treiber werden einfach net gefunden.

    Viel schlimmer: die Smartcard von KD wird vom Alphacrypt net unterstützt, obwohl ich extra drauf geachtet hatte, dass KD in der Liste steht, naja net für die Kartenversion (D09), die ich habe und (inoffizielles) Upgrade vom Alphacrypt geht nur mit pcmcia slot (den hat mein Sony vaio net) oder über Sat.
    Weil KD das juristisch unterbunden hat, dass Alphacrypt mit neueren KD Smartcards kompatibel ist.
    Alle wollen, dass mer neue Technik kauft, aber alle rollen einem Steine in den Weg, diese dann auch zu nutzen (ich will ja nix illegales sehen, sondern nur KD home digital, wofür ich auch bezahle).

    Im Realtek HD Audio Manager fehlt mir die HDMI Output Option...:-/.

    Ansonsten ist nur das ZEN 300 zu fiepsig um den Rechner wirklich silent zu nennen...weisnet, ob ich das net noch umtauschen werde.

    Vielleicht hat ja wer bezügl. des HDMI Problems nen Tipp für mich.

    Hab schon zwei Catalysts und drei Realtek Treiberversionen probiert, ati hdmi driver sagt windows keine relevanten Treiber gefunden und beendet...
    Das Board hat aber hdcp über hdmi, also sollte da ja Sound drauf zu bekommen sein.

    Grüße

    Carsten

    P.S. Bild ist supie 1080p (also ZDF und 3SAT, was halt ohne Smartcard geht und Blueray, wenn ich nun noch den Ton via HDMI an den Philips bekäme wäre ich ja erstmal zufrieden :-).



    Werde dann wohl entweder analog oder dvbt nehmen...mist

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Benutzerbild von mhund

    Registriert seit
    31.01.2004
    Beiträge
    1.087
    Kenne jetzt das Board nicht. Aber in der Regel erscheint das HDMI Audio Device unabhängig vom primären Soundchip (Realtek) als eigene Audio Karte. Wenn das bei Dir auch so ist, dann hat das mit den Realtek Einstellungen also nix zu tun. Du musst dann in der Wiedergabe Software das HDMI Audio Device als Wiedergabegerät einstellen oder sogar in der Windows Systemsteuerung das HDMI Audio Device als WIndows Default Sound Gerät definieren.

  4. #33
    Benutzerbild von Catweazle

    Registriert seit
    06.04.2010
    Beiträge
    58
    nee, das ist leider nicht der Fall unter audio/video/Gamecotroller hab ich nur meine TV-Karte und realtec high definition.

    Hab auch schon im Netz gesehen, dass es im realtec HD Audio Manager den Punkt HDMI gibt, nur in meinem ist der net aktiv.

    Es soll da einen ati hdmi audio driver geben, den ich auch schon runtergeladen habe, aber wenn ich das setup starte, kommt die Meldung keine Treiberdateien gefunden und das Programm beendet sich.

  5. #34
    Benutzerbild von Catweazle

    Registriert seit
    06.04.2010
    Beiträge
    58

    hier mal n pic


  6. #35
    Benutzerbild von Angel

    Registriert seit
    14.12.2002
    Beiträge
    5.440
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von Alexander1978 Beitrag anzeigen
    IUnd wer sagt, dass der CPU-Lüfter immer blasend montiert werden muss .
    Ich dachte, dass Lüfter saugend ineffizienter seien als blasend?

  7. #36
    Benutzerbild von alROD

    Registriert seit
    24.05.2009
    Beiträge
    2.811
    Blog-Einträge
    6
    Der Durchsatz muß ja der selbe sein, allerdings kannst du "saugend" die Strömungsrichtung nicht so gut steuern.

    Alex

  8. #37
    Benutzerbild von Prinz

    Registriert seit
    13.03.2005
    Beiträge
    435
    Hallo,

    bekommt eigentlich das Netzteil genügend Luft ab?

    Soweit ich das in Erinnerung habe, wird doch die Luft kaum vom Netzteilbereich angesaugt sondern aus dem HD-Bereich, von oben und von hinten oberhalb des MB, jedoch nicht aus dem NT-Bereich, da dieser von einer Wand abgetrennt ist.

    Eigentlich geht wohl Antec davon aus, dass das NT einen eigenen Lüfter mitbringt.


    Gruß
    Prinz

  9. #38
    Benutzerbild von Catweazle

    Registriert seit
    06.04.2010
    Beiträge
    58
    hallo,

    also im NT Bereich ist hinten oben an der Seitenwand ja noch eine entlüftungsöffnung und das ZEN mit 80 + Zertifizierung habe ich jetzt noch nicht wärmer als handwarm erlebt, bei der Leistung, die der HTPC zieht.

    Die Lüfter saugen (wie die originalen auch - ist ja klar, duch Überdruckprinzip ist es völlig egal, ob zwei Lüfter jeweils 58 kubikmeter warme Luft raussagen oder die gleiche kalt reinpusten, da das Gehäuse ja net implodiert, strömt kalte Luft nach ;-)

    Schlimmer finde ich das hochfrequente fiepen vom NT, mal sehen, habe Lieferanten bereits angeschrieben.

    Also bis auf WLAN funzt jetzt soweit alles .

    Nach Anpassung der Mauszeigersensitivität klappts auch mit der IMON Fernbedienung janz jut.

    Nur im Mediacenter hab ich noch kein EPG.

    Greetz

    Carsten (wieder auf Ruhepuls, nach den ganzen Problemen)

  10. #39
    Benutzerbild von Alexander1978

    Registriert seit
    23.09.2007
    Beiträge
    999
    Zitat Zitat von Angel Beitrag anzeigen
    Ich dachte, dass Lüfter saugend ineffizienter seien als blasend?
    nur dass man beim reinblasen die heiße Luft immernoch irgendwie aus dem Gehäuse schaffen muß.

  11. #40
    Benutzerbild von mhund

    Registriert seit
    31.01.2004
    Beiträge
    1.087
    Zitat Zitat von Alexander1978 Beitrag anzeigen
    nur dass man beim reinblasen die heiße Luft immernoch irgendwie aus dem Gehäuse schaffen muß.
    Nun - theoretisch nicht. Egal ab blasen oder saugen (ein Schelm wer Böses denkt) die Luft geht auf der einen Seite rein und auf der anderen raus. Und das tut sie durch einen Lüfter angetrieben - egal wo in dem "Strömungskanal" dieser Lüfter sitzt.

    Wie beim Auto: Heckantrieb oder Frontantrieb ist grundsätzlich auch egal. Beide treiben das ganze Auto an.

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

LinkBacks (?)

  1. 30.09.2010, 00:05

Ähnliche Themen

  1. Mein HD HTPC
    Von Equinox im Forum HTPC-Projekte
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 10.04.2010, 14:14
  2. Mein HTPC ?!
    Von Raiden01 im Forum Hardware generell
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 15.07.2007, 19:05
  3. Mein erster HTPC und mein erster Gehäuseselbstbau
    Von XIS im Forum HTPC-Projekt Tagebuch
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.04.2007, 13:56
  4. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 15.07.2005, 16:54
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.09.2004, 13:35