Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 47

Ich starte das 1. Projekt....mein Tagebuch...

Erstellt von visionsurfer, 07.05.2005, 20:21 Uhr · 46 Antworten · 7.158 Aufrufe

  1. #31
    Benutzerbild von SnugOmatic

    Registriert seit
    23.03.2004
    Beiträge
    4.315
    Die 0.8 Sone des IchbinLeise BArebones könnten gut hinkommen, die verbauten komponenten ließen das wohl zu. 0.8 Sone ist auch der max. Wert der HDD, die in einem vernünftigen system auch die lauteste komponente sein sollte, rechnet man den rest dazu, berücksichtigt man die gehäusedämmung/einbaulage, kann man schon wieder da landen.

    In jedem fall wissen die IchBinLeise-jungs was sie tun und den werten würde ich mal ansatzweise vertrauen.

    have fun

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Benutzerbild von visionsurfer

    Registriert seit
    06.05.2005
    Beiträge
    288
    Hallo,

    @Phonix
    Vielen Dank Super Sache.

    Ja also mein Trend geht immer mehr dazu das ich bei ichbinleise.de irgendwas nettes bestellen werde. Ich denke auch das die wahrscheinlich wissen was sie tun und ich habe einen festen Ansprechpartner wenn was nicht stimmt oder so. Außerdem könnte ich zur Not vom Umtauschrecht gebrauch machen.

    Aber ich werde trotzdem noch weiter Infos sammeln, weil der PC wird wahrscheinlich in 4 Wochen bestellt.

    Viele Grüße,
    Visionsurfer

  4. #33
    Benutzerbild von JaJoKo

    Registriert seit
    31.08.2004
    Beiträge
    3.952
    Und damit die HDD nicht ganz so laut ist kann man sie ja kühlen Jaja ich gebs ja zu, ist OT

    Edit: Und wenn wir schon mal dabei sind:

  5. #34
    Benutzerbild von visionsurfer

    Registriert seit
    06.05.2005
    Beiträge
    288

    Ein kleiner Rückschlag

    Hallo und Guten Abend,

    habe gerade irgendwie einen kleinen Rückschlag in meiner Planung und Zusammenstellung erleben müssen.

    Es geht um das Thema "Streaming Clients".

    Bisher war mein Favorit die Streaming Box von Pinnacle. Nun habe ich aber erst das Forum auf der Pinnacle Homepage entdeckt und die Gespräche bezüglich dem Show Center sind nicht gerade toll. Die haben mich doch sehr abgeschreckt. Ich möchte ein System was funktioniert und wo ich zwischendurch nicht basteln muss oder auch kein Computerexperte sein muss um es zu bedienen. Im Forum haben die viel davon geschrieben das es "Abstürze" gibt usw. Meine Freundin reist mir den Kopf ab, wenn sie alleine ist und z.B. mal im Schlafzimmer Musik hören will und plötzlich nichts geht oder die Meldung kommt "starten Sie den Server neu". Ne ne, das geht schon mal gar nicht.

    Tja aber was mache ich jetzt ?

    Ich meine mit knapp 200 € war das Teil schon gut billig. Ich möchte halt am liebsten Musik und TV über eine Streaminglösung z.B. im Schlafzimmer empfangen. Richtig cool wäre natürlich noch ein DVD Laufwerk in der Kiste drin, das wenn ich mal schnell eine DVD aus der Videothek ausleihe ich die dann nicht im Wohnzimmer einlegen muss sondern im Schlafzimmer.

    Tja aber welche Alternativen gibt es da nur ?

    Was würdet ihr als Streaming Client nutzen ? Eine Xbox ? Gibt es da irgendwo Infos ? Oder was gibt es sonst noch was zu meinen Anforderungen passen könnte.

    Oh man, ich hoffe da lässt sich was passendes finden.

    Viele Grüße,
    Visionsurfer

  6. #35
    Benutzerbild von JaJoKo

    Registriert seit
    31.08.2004
    Beiträge
    3.952
    Ich würde ein EPIA verwenden, allerding sist damit genau so wie beim showcenter kein HDTV möglich.

  7. #36
    Benutzerbild von visionsurfer

    Registriert seit
    06.05.2005
    Beiträge
    288
    Hi,

    schön. Gibt es dafür vielleicht irgendwo Links, eventuell zu fertigen Systemen die man für möglichst kleines Geld als Streaming Clients einseten kann ?

    Viele Grüße,
    Visonsurfe

  8. #37
    Benutzerbild von JaJoKo

    Registriert seit
    31.08.2004
    Beiträge
    3.952
    Was? Zu EPIA-Mainboards? Ich fürchte da wirst du selbe rbauen müssen.

  9. #38
    Benutzerbild von visionsurfer

    Registriert seit
    06.05.2005
    Beiträge
    288
    Hallo und Guten Morgen,

    wollte mal wieder hier ein Update präsentieren. Seit Mittwoch habe ich die Schlüssel für meine neue Wohnung und nun kann die Verkablung losgehen und die "Räumliche Gestaltung"

    Außerdem fahre ich heute Nachmittag nach Berlin und werde mir morgen mal den Showroom der Lautsprecher Firma Teufel anschauen. Bin schon gespannt.

    Die perfekte Hardware Lösung für TV und Musikstream habe ich leider auch noch nicht gefunden.

    Viele Grüße,
    Visionsurfer

  10. #39
    Benutzerbild von SnugOmatic

    Registriert seit
    23.03.2004
    Beiträge
    4.315
    Scahu mal hier: http://www.dv-rec.de/ nach dem Buffalo Link Theater, ist ein multiformat DVD- Player mit Sigma design Chip und Ethernetschnittstelle, knapp 300€. Externe USB-Geräte soll man auch anschließen können, sogar der einsatz als surfbox soll möglich sein. Keine Ahnung obs was taugt, bin halt mal drüber gestoplpert, zumindest der WAF dürfte entsprechend hoch sein und der Sigma chip spricht schon für vernünftige bildqualität.

    EDIT: Hähä, jetzt weiss ich wieder was das prob damit war, kein Scart anschluss, dafür aber ein D4. Ohne Scart kann man ja dank YUV und S-VHS gut leben D4 (sone art japanisches DVI, sieht irgendwie nach DFP20 (Mini-Centronics) aus) könnte aber probs machen. Musst mal sehen ob man da adapter kaufen kann, falls du dass brauchst. DFP20 auf DVi gibt es in jedem fall obs aber auch PIn-kompaibel ist zu D4, ist ne andere frage.

    have fun

  11. #40
    Benutzerbild von DIBU

    Registriert seit
    29.07.2005
    Beiträge
    2
    Zitat Zitat von visionsurfer
    Hallo und Guten Abend,

    habe gerade irgendwie einen kleinen Rückschlag in meiner Planung und Zusammenstellung erleben müssen.

    Es geht um das Thema "Streaming Clients".

    Bisher war mein Favorit die Streaming Box von Pinnacle. Nun habe ich aber erst das Forum auf der Pinnacle Homepage entdeckt und die Gespräche bezüglich dem Show Center sind nicht gerade toll. Die haben mich doch sehr abgeschreckt. Ich möchte ein System was funktioniert und wo ich zwischendurch nicht basteln muss oder auch kein Computerexperte sein muss um es zu bedienen. Im Forum haben die viel davon geschrieben das es "Abstürze" gibt usw. Meine Freundin reist mir den Kopf ab, wenn sie alleine ist und z.B. mal im Schlafzimmer Musik hören will und plötzlich nichts geht oder die Meldung kommt "starten Sie den Server neu". Ne ne, das geht schon mal gar nicht.

    Tja aber was mache ich jetzt ?

    Ich meine mit knapp 200 € war das Teil schon gut billig. Ich möchte halt am liebsten Musik und TV über eine Streaminglösung z.B. im Schlafzimmer empfangen. Richtig cool wäre natürlich noch ein DVD Laufwerk in der Kiste drin, das wenn ich mal schnell eine DVD aus der Videothek ausleihe ich die dann nicht im Wohnzimmer einlegen muss sondern im Schlafzimmer.

    Tja aber welche Alternativen gibt es da nur ?

    Was würdet ihr als Streaming Client nutzen ? Eine Xbox ? Gibt es da irgendwo Infos ? Oder was gibt es sonst noch was zu meinen Anforderungen passen könnte.

    Oh man, ich hoffe da lässt sich was passendes finden.

    Viele Grüße,
    Visionsurfer
    mal einen blick auf hauppauge mediamvp werfen ;-)

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mein Jukebox Tagebuch
    Von Audiodude im Forum HTPC-Projekt Tagebuch
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 31.12.2010, 19:21
  2. Mein vom Audio/CD-Server zum HTPC Tagebuch
    Von AlexanderK im Forum HTPC-Projekt Tagebuch
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 17.03.2009, 21:59
  3. Mein 130mm Case Tagebuch
    Von Cableguy im Forum HTPC-Projekt Tagebuch
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 13.01.2007, 19:49
  4. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 15.07.2005, 16:54
  5. Mein 1. Projekt
    Von Rockford im Forum Gehäuse
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 04.11.2003, 15:32