Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 53

HTPC Tagebuch Frust oder Spass

Erstellt von Dynamics1967, 13.12.2011, 12:21 Uhr · 52 Antworten · 8.169 Aufrufe

  1. #21
    Benutzerbild von alROD

    Registriert seit
    24.05.2009
    Beiträge
    2.811
    Blog-Einträge
    6
    Die LEDs habe ich auch alle abgeklemmt. Die Netzwerkleuchte ist schwarz bemalt. Dann gehts bei dir jetzt los?

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Benutzerbild von Dynamics1967

    Registriert seit
    12.12.2011
    Beiträge
    37
    Nachdem die letzten Tage ein wenig stressig jobmäßig waren erst heute ein neuer Zustandsbericht:

    Die Logitech 555 steuert als MCE Remote das WMC, schaltet den Samsung ein und regelt die Lautstärke am Receiver. Einziger Wehrmutstropfen ist das der IR Befehl für MCE ein und Kathrein SAT Receiver ein derselbe ist und die beiden somit immer gemeinsam an und aus gehen. Nachdem ich eine Doppel SAT Karte habe wird sich das Problem von selbst lösen sobald ich mit dem HTPC WAF konform bin und der Kathrein in Rente geht. Dann kann ich auch die ext Festplatte vom Kathrein zum Aufzeichnen verwenden. Die Blue Screens beim Booten, welches wirklich genervt hat und eine meiner größten Sorgen war sind auch vorbei. Ich hatte nämlich beim Starten ohne angeschalteten Fernseher und laufenden AV Receiver immer einen BlueScreen. Wenn ich das nicht wegbekommen hätte wäre mein Ziel Radio/Musik hören ohne angeschalteten Fernseher und Bedienung über den Touchscreen nicht erreichbar gewesen. Lösung: Die neuesten Intel Treiber für den HD3000 sind wohl buggy, mit den Treibern avon der ASUS Homepage klappt alles wie gewünscht. Ich wollte schon fast eine zusätzliche interne Graka kaufen. Ich hab auch das Mediadisplay von Wusel am laufen ist eine feine Sache. Damit könnte ich eigentlich das LCD am Antech Gehäuse in Rente schicken. Die Fernsehkanäle habe ich schon so sortiert wie gewohnt. Jeder der nicht allein zu Hause wohnt weiß warum ;-)) . Die Sortiererei ist nicht wirklich toll - durch 1200 Programm scrollen und den richtigen an die richtige Stelle kopieren ist halt aufwändig.

    Was noch nicht rund läuft ist der Touch Screen des 8" Display. Das klickt nicht dahin wo es soll. Ein paar Senderlogos vom Mediadisplay sind noch nicht richtig. Das WIN7 muss ich noch ein bißchen für den SSD Betrieb anpassen. Für die RamDisk muss ich noch 8GB Ram zu kaufen. Da in meiner aktuellen Konfiguration des TimeShift Verzeichnis 6 GB groß sein müsste, ich dann aber nur noch 2 GB fürs Sytem übrig hätte was mir nicht gefällt. Aber das sind Kleinigkeiten.

    Ansonsten bin ich schon richtig zufrieden.

    Grüße Helmut

  4. #23
    Benutzerbild von Dynamics1967

    Registriert seit
    12.12.2011
    Beiträge
    37
    So nach Absprache mit der Regierung ist der Kathrein nun auch im Keller. Beide Tuner sind aktiviert und gestern abends haben wir neben der Aufzeichnung von Shrek den Tatort angesehen. Daumen hoch so solls sein. Seit dem letzten Reaktivieren der Harmony 555 hatte ich bis jetzt damit keine Probleme mehr alles funktioniert wie gewohnt. Gestern habe ich noch eine neue SSD für mein Notebook (wieder eine Plextor diemal die 128 M2P) geordert als Ersatz für die Seagate 750 MB die als prmäre Platte dort eingebaut ist. Die Seagate wird dann als Speichermedium im HTPC verbaut. Die 8 GB Speicher sind auch geordert ich will ja die SSD im HTPC schonen.

    Offen noch:
    - Touchscreen für Musikbedienung
    - Senderlogos im Mediadisplay
    - zusätzlichen Speicher für RAMDISK - TimeShift Verzeichnis einbauen und konfigurieren
    - Datenplatte aus dem Notebook einbauen (ich hoffe das die auch leise genug ist sollte aber da Sie im Notebook eigentlich auch nicht zu hören ist)

    Mehr fällt mir grad nicht ein
    Bis denne Helmut

  5. #24
    Benutzerbild von alROD

    Registriert seit
    24.05.2009
    Beiträge
    2.811
    Blog-Einträge
    6
    Da gratuliere ich dir schon mal, läuft ja alles wie am Schnürchen.

    Wie lange hast du deine erste SSD? Ich bin immernoch auf der Suche...

  6. #25
    Benutzerbild von Dynamics1967

    Registriert seit
    12.12.2011
    Beiträge
    37
    Danke. Stimmt könnte schlimmer sein.

    Das erste Mal angeworfen habe ich die SSD vor 2 Wochen am 13.12. Im richtigen Betrieb ist Sie seit Weihnachten - läuft wie ein Glöckchen ;-)) . Die Dinger die ich jobmäßig reparier tun das auch so lange bis ich wieder hin muß. Mit Plextor gibts halt kaum Erfahrung was die Ausfälle betrifft, wird ja nicht so of gekauft und sind teuer. Ich hab mich da ein wenig von der Nostalgie leiten lassen. Ich hatte schon immer Plextor optische Laufwerke und da gab es nie Probleme.

    Wo du mich gerade so mit der Nase auf einen Ausfall stösst .... ein Image der Platte wäre eigentlich nicht schlecht

  7. #26
    Benutzerbild von Dynamics1967

    Registriert seit
    12.12.2011
    Beiträge
    37
    Hallo,

    die SSD fürs Notebook kam gestern. Gleich eingebaut und versucht per Image zum Laufen zu bringen. Hat leider nicht geklappt. Letzendlich mit den Installations CD des Notebooks habe ich es dann aufgesetzt bekommen. Unglücklicherweise habe ich mir irgendwie meine Daten auf den Festplatten gelöscht --- Heldenmäßig !!!. Gut das ich die Tage erst alles auf das NAS kopiert hatte - deswegen halb so schlimm :-))))). Das Notebook ist schon fast wieder das alte ... und es rennt mit der SSD so wie erwartet obwohl kein SATA6. Heute ist dann auch der restliche Speicher gekommen, der ist schon eingebaut. Es läuft gerade MEM Test 8 Instanzen damit ich auch die ganzen 16 GB testen kann. Da kommt die CPU ganz schön ins Schwitzen wird aber nicht wärmer als 60° das find ich mit dem Boxed Lüfter gut. Der Speicher hat bis jetzt auch noch keinen Fehler angzeigt, dass lass ich mal eine Zeitlang laufen. Die 750 MB 2,5" Seagate Momentus aus dem Notebook habe ich auch eingebaut.

    Jetzt ist er erstmal komplett der HTPC.

    LG Helmut

  8. #27
    Benutzerbild von Dynamics1967

    Registriert seit
    12.12.2011
    Beiträge
    37
    Frohes Neues,

    leider habe ich die RAMDisk noch nicht am Laufen. Ich versuche per Aufgabenplanung das Tool IMDisk beim Neustart aufzurufen was mir bis jetzt noch nicht gelungen ist. Wenn das weiter nicht hinhaut werde ich wohl auf eine andere Software wechseln müssen. Mal sehen :-)

    LG Helmut

  9. #28
    Benutzerbild von Dynamics1967

    Registriert seit
    12.12.2011
    Beiträge
    37
    Hallo,

    RAMDISK läuft mit der SW IMDisk, nachdem die Laufwerks LED immer noch wie wild blinkte hab ich noch ein bißchen geforscht und als "Schreib"- Übeltäter die mcglidhost.exe ausgemacht. Ein bißchen gegoogelt und schwups war durch einen Registry Eintrag das Thema erledigt. Die Zugriffe sind quasi auf Null gefallen so wollte ich das haben.

    Die Akzeptanz bei meiner besseren Hälfte ist auch da. Gestern haben wir um 20:15 im NDR Expedition ins Tierreich Schottland aufgezeichnet. Im Ersten haben wir dann das Wullf Interview angesehen und sind dann 20 Minuten später auf den Anfang der noch aufzeichnenden Sendung im NDR gesprungen um diese anzusehen. Alles wunderbar.

    Bis dann Helmut

  10. #29
    Benutzerbild von Dynamics1967

    Registriert seit
    12.12.2011
    Beiträge
    37
    So nun läuft auch der Touch Screen wie er soll. Im Konfigurationsmodul musste auf "Ein Screen" Betrieb gestellt werden. Einige Logos im Mediadisplay sind noch nicht richtig aber das ist eher zweitrangig. Ich glaub die TEMP Ordner lege ich noch auf die RAM Disk, da sind nur 2 von konfigurierten 8 GB belegt vom Timeshift - also noch eine Menge Platz.

  11. #30
    Benutzerbild von Dynamics1967

    Registriert seit
    12.12.2011
    Beiträge
    37
    Servus,

    nachdem mir die Geräuschkulisse nun doch zu hoch ist habe ich einen geregelten Gehäuselüfter (Be Silent 120mm PWM) und einen CPU Kühler (Arctic Freezer 13) bestellt. Mal sehen was das bringt. Vom Einbau werde ich berichten insbesondere ob der CPU Kühler wirklich ohne Ausbau des Mainboards möglich ist.

    Bis denne

Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mein vom Audio/CD-Server zum HTPC Tagebuch
    Von AlexanderK im Forum HTPC-Projekt Tagebuch
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 17.03.2009, 21:59
  2. Alleskönner HTPC Tagebuch
    Von DJSuicide im Forum HTPC-Projekt Tagebuch
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.11.2008, 11:18
  3. HTPC - Ein weiteres Tagebuch...
    Von Gollum im Forum HTPC-Projekt Tagebuch
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 09.01.2008, 17:59
  4. snowbound's HTPC Tagebuch
    Von snowbound im Forum HTPC-Projekt Tagebuch
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.05.2006, 08:40
  5. frust ablassen
    Von w_schoerg im Forum Spielwiese
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.05.2004, 12:18