Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 44

HTPC mit integrierten verstärker und Sensor Tasten!

Erstellt von powderk, 11.04.2006, 16:16 Uhr · 43 Antworten · 12.544 Aufrufe

  1. #11
    Benutzerbild von powderk

    Registriert seit
    30.03.2006
    Beiträge
    18
    Das kann ich nicht verneinen

    Hoffe du bist mir nicht böse

    Hab mir viele entwürfe und HTPC´s angeschaut und Iddeen gesammelt !
    Also hier noch mal ein großes Lob an dieses Forum! Hier gibt es superviele Iddeen und Lösungsansätzte für leute die so was noch nie gemacht haben! Hab zwar schon viele PC zusammengeschraubt und mein PC wird höchstens mal zugeschraubt wenn es auf eine Lan Party geht, aber an den Gehäusebau hab ich mich bissher noch nicht herrangewagt! Hoffe natürlich das das auch alles so klappt wie ich mir das vorstelle!

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Benutzerbild von Fuchks

    Registriert seit
    25.01.2004
    Beiträge
    4.789
    Nein, ich finde das sogar toll, wenn meine Ideen aufgegriffen werden.
    Wenn ich nicht wollte, daß jemand etwas von meinem HTPC kopiert, dann hätte ich ihn sicher nicht so ausführlich hier beschrieben.
    Ich wollte damit zeigen, wie man einen komplett passiven HTPC entwickelt und baut und somit anderen einen Einblick geben, was sie bei solch einem Projekt erwartet und auf welche Details man achten sollte.

    Bei den noch offenen Komponenten achte auf jeden Fall auf die Lautstärke vor dem Kauf, im Nachhinein ein System leise zu bekommen ist sehr schwierig und kann mehr kosten als eine überlegte Auswahl vor dem Kauf. Die HDD z.B. ich hab da grad nicht die Daten vorliegen, aber schau mal in die Tests der C't unter Plattenkarussell - kann man auch recht günstig online erwerben, die leisesten 3,5" Platten sind wohl die speziellen Samsung Spinpoint, genaue Bezeichnung hab ich nicht im Kopf, aber da sollte auch hier was zu finden sein. Für das NT gibts Infos im Wiki, auch einen älteren Test zum nachlesen. Graka wenn möglich passiv, CPU-Kühler möglichst groß mit leisem Lüfter oder ohne Lüfter und mittels Kühlkanal (Duct) vom NT-Lüfter die Luft absaugen lassen.

  4. #13
    Benutzerbild von Metallhuhn

    Registriert seit
    07.10.2004
    Beiträge
    3.115
    [OT] Fuchks, was isn mit deiner Website? Wollte mir mal deine HTPC Bilder noch mal anschauen wegen dem TFT, aber die ist offline... kommt da noch mal was?[/OT]

  5. #14
    Benutzerbild von Fuchks

    Registriert seit
    25.01.2004
    Beiträge
    4.789
    Ja, hoffe nächste Woche ist mein Anbieterwechsel vollzogen, dann steht wieder alles wie gewohnt zur Verfügung, sag dann aber in meinem Thread noch mal bescheid. Habe aber glaube viele Bilder auch auf meinen anderen Space geladen und in einem der letzten Posts in meinem Thread verlinkt, da kannst du dir die unsortiert runtersaugen...

  6. #15
    Benutzerbild von powderk

    Registriert seit
    30.03.2006
    Beiträge
    18

    Es wird eng!!!!

    So hoffe das alle die Ostertage gu überstanden haben!
    Dann kann es ja jetzt weitergehen!!

    Mittlerweile sind fast alle Komponenten angekommen und ich konnte die erste Stellprobe machen! Fazit: "Es wird verdammt eng"! Die Ausenmaße hab ich jetzt mit 435x370x115mm festgelegt!
    Wie ihr auf dem Bild sehen könnt bleibt nicht viel platz!

    Hier fehlen übrigens noch das Netzteil (is bestellt) das Display (funkt noch nicht) und der Kartenleser (hab mich noch nicht für einen entschieden)

    So also der nächse schritt wird jetzt sein das ganze in eine Halterung zu schrauben und dann gehts an die Gehäuseverkleidung!

    Übrigens die ersten Probleme tauchen schon auf! (währ ja auch zu schön gewesen wenn alles so klappt wie ich mir das denke!)
    Hab jetzt das Display zum selber zusammenlöten bekommen. Hab dann auch alles wie beschrieben zusammengebrutzelt nur will das Display nix anzeigen! Blöd gelaufen! Aber ic stehe jetzt in netten Kontakt mir dem Verkäufer und ich bin guter Dinge das das noch hinhaut, denn was währe ein HTPC ohne vernünftiger Display!

    Tja viel mehr hab ich im moment nicht! Morgen werd ich mich halt daran machen und Diverse Aluteile auf die Richtige Größe flexen damit alle Komponenten auch da bleiben wo ich das gerne hätte!

  7. #16
    Benutzerbild von cinhcet

    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    635
    cool!!!!!!!!!!!!!!!!1
    Was ist das den vor der Festplatte?

  8. #17
    Benutzerbild von t-rex_2000

    Registriert seit
    09.03.2004
    Beiträge
    1.022
    hast schonmal über den einbau eines slimline laufwerks nachgedacht? da gewinnst dann noch eine menge platz.

  9. #18
    Benutzerbild von cinhcet

    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    635
    wann gehts denn weiter?
    Ich bin nämlich sehr auf das Ergebnis gespannt

  10. #19
    Benutzerbild von powderk

    Registriert seit
    30.03.2006
    Beiträge
    18

    Tiefergelegt!

    Also das vor der Festplatte ist der angesprochene Dolby Sourroundverstärker von Cambridge!
    Wegen des Slimline DVD-rom´s ! Klar hab ich schon mal dran gedacht aber da sich in den letzten Jahren so viel in Sachen DVD Brenner, neue Formate usw. getan hat, und ich natürlich immer auf dem neuesten Stand sein möchte, hab ich bei mir noch einen ganzen Stapel alte DVD Rom´s rumliegen. Da liegt es also nahe das ich eines davon benutze! Ist also eine reine Kosten entscheidung gewesen!

    So jetzt zu dem aktuellen Stand!
    Hab mich gestern mal an die Grundplatte gemacht auf der alle Komponenten besfestigt werden sollen!
    Wie ihr sehen könnt bin ich gut vorangekommen!



    Besondere probleme hat mir hierbei der verstärker gemacht!
    Musste ihn umdrehen um Platz für das Display zu machen, nur kam mir dann das Mainboard in den Weg. Musste ein Bauteil auf der Platine verlegen und den Kühlkörper ein wenig zusammenflexen! Jetzt passt aber alles wunderbar und ich kann mich daran machen alles auf der Gruindplatte fest zu Nieten!

    Übrigens ist auf dem Bild noch nicht das entgültigwe Netzteil zu sehen, bin immer noch auf der suche nach einem Mini ATX netzteil.

    Die nächsten schritte werden jetzt sein:

    - Netzteil besorgen
    - Die Kapazitivenschalter einbauen
    - Komponenten auf der Grundplatte Fixieren <--- erledigt
    - Dieses Blöde Display zum laufen bringen (geht immer noch nicht) <--- geht jetzt
    - Die Fronplatte einmessen

    So das sollte als aufgabenstellung für die nächsten Tage erst mal reichen! Hab ja auch noch ein paar andere Dinge zu tun! (so was wie arbeiten und Geld verdienen )

  11. #20
    Benutzerbild von powderk

    Registriert seit
    30.03.2006
    Beiträge
    18

    Es geht!!!

    Jippi mein Display geht!!!!

    lag an meinem Heim PC
    Hab das ding jetzt einfach mal an meinen Laptop gehäng und siehe da ich sehe was!!!!


    An dieser Stelle noch mal ein Großes lob an http://www.ocinside.de hat mir super geholfen!!!!

Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.09.2009, 12:13
  2. Verbindung - LCD - HTPC - PS2 - AV Verstärker
    Von chris80 im Forum Hardware generell
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.07.2009, 15:00
  3. HTPC-Case für DIY Verstärker
    Von Schimmelhirn im Forum Gehäuse
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.02.2009, 07:42
  4. HTPC und AV-Verstärker
    Von HappyGilmore im Forum Hardware generell
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.07.2006, 11:31
  5. Suche schöne Tasten für meinen HTPC
    Von RaK im Forum Gehäuse
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.01.2003, 15:45