Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 57

HTPC in HIFI-Anlage von Harman/Kardon

Erstellt von t-rex_2000, 04.11.2006, 20:20 Uhr · 56 Antworten · 21.284 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von t-rex_2000

    Registriert seit
    09.03.2004
    Beiträge
    1.022

    HTPC in HIFI-Anlage von Harman/Kardon

    hallo liebe gemeinde,

    nach langer suche habe ich das (für mich) perfekte gehäuse für meinen htpc gefunden. es handelt sich dabei um eine mehrkompnentenanlage von harman/kardon welche sich "festival 500" schimpft und günstig von ebay ist. hier mal ein bild davon.



    das bild zeigt zwar eine festival 300 aber der einzige optische unterschied ist, dass die unterste ebene rechts und links kühlrippen hat. das material ist gebürstetes aluminium.

    maße: b=270mm, h=360mm, t=330mm

    die innereien werden komplett entfernt (da cd-spieler eh defekt) und wie folgt die komponenten aus meiner signatur eingebaut.

    1. ebene: netzteil und infrarot-/funkempfänger für fb und tastatur
    2. ebene: l.i.s2 premium vfd blau und festplatte
    3. ebene: cardreader (hinter der klappe versteckt) und mobo komplett
    4. ebene: dvd-brenner

    das touchscreen-tft wird oben aufgebaut, do dass men es von vorn bedienen kann. die ganze geschichte wird auf einem systemstand stehen, in welchem sämtliche leitungen (nicht sichtbar) verschwinden werden.

    die einzige verunstaltung der front wird die sein, dass zwischen dem dunklen displaybereich und dem harman kardon schriftzug mittig ein blauer bulgin-taster angebracht wird und als power-taster dient.

    die bauphase werde ich bebildern und auch dokumentieren.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von AndreasMD

    Registriert seit
    28.10.2001
    Beiträge
    7.972
    Das klingt sehr interessant.
    Ist das Gehäuse innen komplett offen, oder sind die Ebenen getrennt und alle separat?
    Und sind die Ebenen trennbar oder alle miteinander verschraubt?
    Da bin ich neugierig wie es dann fertig aussieht

  4. #3
    Benutzerbild von t-rex_2000

    Registriert seit
    09.03.2004
    Beiträge
    1.022
    Zitat Zitat von AndreasMD
    Ist das Gehäuse innen komplett offen, oder sind die Ebenen getrennt und alle separat? Und sind die Ebenen trennbar oder alle miteinander verschraubt? Da bin ich neugierig wie es dann fertig aussieht
    die ebenen sind alle separat, daher auch trennbar und nicht verschraubt. wenn ich fertig bin, sind sie zwar immer noch separat, aber nicht mehr trennbar, denn ich werde mittig (also auf die breite gesehen) passige löcher bohren, damit ich mit kabeln von einer zur anderen ebene komme. anschluß des htpc erfolgt aber weiterhin von hinten (wie halt bei jedem normalen pc).

  5. #4
    Benutzerbild von Nachbar

    Registriert seit
    02.11.2005
    Beiträge
    539
    Da bin ich auch mal gespannt.
    Gehäuse gefällt mir, wenig Knöpfe und sehr schlicht.

    Nutzt du die vorhanden Schalter?

    Ich würde den vorhandenen Power-Knopf zum Einschalten nehmen, dann bleibt die Front unverändert und man vermutet nicht daß es sich um ein HTPC handelt.

    Freue mich schon auf Bilder des Umbau's

  6. #5
    Benutzerbild von Web-Tom

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    21
    Also erstmal T-Rex 2000 die Anlage sieht absolut geil aus und ich bin dann auf das Endresultat gespannt. Also aut geht´s.

  7. #6
    Benutzerbild von t-rex_2000

    Registriert seit
    09.03.2004
    Beiträge
    1.022
    Zitat Zitat von Nachbar
    Nutzt du die vorhanden Schalter?
    ja nutze ich. z.b. den auswurfknopf fürs dvd. bin noch am überlegen, ob ich die darin befindliche led blau mache. muss mir die sache aber erst genau ansehen.

    Zitat Zitat von Nachbar
    Ich würde den vorhandenen Power-Knopf zum Einschalten nehmen, dann bleibt die Front unverändert und man vermutet nicht daß es sich um ein HTPC handelt.
    hatte ich auch erst vor, aber ein blauer bulgin sieht einfach nur geil aus und wenn der htpc im standby ist, blinkt er sogar. oder möchte da etwa jemand meinen bulgin-taster haben ???

  8. #7
    Benutzerbild von Nachbar

    Registriert seit
    02.11.2005
    Beiträge
    539
    Nee, kein Interesse.

    Suche selbst noch ein schönes Sony-Gehäuse wo so gut wie keine Schalter dran sind und ein iMon-VFD hinter der originalen Display-Blende Platz hat.

    In meine engere Auswahl ist immer noch der DVP NS-330/333.
    Habe aber jetzt ein DVD-Recoder -Gehäuse im Auge: Sony RDR HX717.
    Gehäuse ist höher und ich hätte mit der Boardsuche nicht so das Problem.

    Ich möchte, daß man den Media-PC nicht als solchen erkennt und zu meinen anderen Geräten paßt.
    Und möchte an der Front nichts verändern.

    Daher finde ich deine Gehäusewahl sehr gut.

  9. #8
    Benutzerbild von t-rex_2000

    Registriert seit
    09.03.2004
    Beiträge
    1.022
    so die anlage ist nun auch gekommen. wer hätte gedacht, dass so kleine anlagen 18kg wiegen können (wie diese). heute abend oder morgen folgen dann bilder vom auseinander schlachten...... alles muss raus .

    werde auch morgen losfahren um das holz für den systemstand zu besorgen und gleich auf maß sägen zu lassen.

    ebenfalls wird bestimmt (im zuge des umbaus) mein wohnzimmer umgeräumt. aber das weiß ich noch nicht genau.

    da ich nun vista benutze, muss auch eine neue soundkarte her, da es für meine bisherige wohl keine treiber geben wird. daher bekomme ich eine audigy2 zs geschenkt. dafür gibts dann auch treiber, damit ich mein teufel system auch als 5.1 wieder erschallen lassen kann.

  10. #9
    DonCanaillie
    Benutzerbild von DonCanaillie
    erstmal coole idee die du da hattest. aber mal ne frage die eg garnicht rein passt ^^
    dein teufel 5.1 system, meinst du damit das magnum system? weil würd mich mal interessieren wie der sound über ne soundkarte ist. hab das system bei mir nur übern nin av receiver laufen.

  11. #10
    Benutzerbild von t-rex_2000

    Registriert seit
    09.03.2004
    Beiträge
    1.022
    Zitat Zitat von DonCanaillie
    aber mal ne frage die eg garnicht rein passt ^^
    was meinst du mit eg ???

    Zitat Zitat von DonCanaillie
    dein teufel 5.1 system, meinst du damit das magnum system? weil würd mich mal interessieren wie der sound über ne soundkarte ist. hab das system bei mir nur übern nin av receiver laufen.
    siehe signatur . ich hab jetzt ne audigy2 zs drin. wie die in 5.1 klingt, weiß ich noch nicht, da ich unter vista nur stereo-sound habe (obwohl vista treiber installiert wurde und auch ausgewählt wurde). aber an der live! 5.1 klang es super.

    so nun brauch ich ja für sound- und tv-karte noch riserkarten und bin auf folgende gestoßen.

    klick

    nun meine fragen. diese ist eigentlich für mini-itx boards. funktioniert die auch mit normalen boards? und kann das sicher funktionieren, dass ich einen pci-platz quasi splitte in 2 pci-plätze????

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. mein Harman Kardon Media PC
    Von Jepe im Forum HTPC-Projekte
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.10.2008, 00:09