Seite 9 von 13 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 81 bis 90 von 130

HTPC als Vordiploms Projekt

Erstellt von da-one, 20.05.2006, 18:15 Uhr · 129 Antworten · 12.012 Aufrufe

  1. #81
    Benutzerbild von AndreasMD

    Registriert seit
    28.10.2001
    Beiträge
    7.972
    ja, stimme T-rex da zu.
    mini-ITX bitte nicht. Bei micro-ATX ist die Auswahl besser, auch wenn man das Gehäuse dann vielleicht ein paar Zentimeter breiter machen müsste.

    Mal die Wunschzusammenstellung:

    Micro-ATX
    Grafikkarte
    2x TV-Karten
    2x Platten (warum 2x?, eine Platte nur für Timeshift, macht sich besser)
    Netzteil
    DVD-LW

  2.  
    Anzeige
  3. #82
    Benutzerbild von hanfmaster

    Registriert seit
    22.01.2006
    Beiträge
    817
    ja also all-in-wonder is echt nix feines
    ich kann meinen vorrednern nur zustimmen.

    PS:danke für die info mit den 2 hdd hab ich ned gewust

  4. #83
    Benutzerbild von da-one

    Registriert seit
    20.05.2006
    Beiträge
    44
    okay,

    dachte mini ist größer also micro ! haha okay dann micro atx board
    1 bis 2 festplatten und graka und tv karte getrennt. Jap klingt gut das
    ganze!

    Dann mach ich das so! Werd mir dann mal ein paar schablonen für die größen der einzelnen teile machen. Meint ihr es reicht eine gehäuse dicke von 10cm?
    Wenn man die graka und die tv karte mit risern verbaut?


    Danke

  5. #84
    Benutzerbild von AndreasMD

    Registriert seit
    28.10.2001
    Beiträge
    7.972
    ITX ist das Stichwort. ITX sind die gaaanz kleinen Mainboards mit integrierten CPUs drauf.

    Eine Wandstärke von 10cm?
    juup, würd sagen das dürfte reichen, auch einen Flug aus dem 10Stock zu überstehen.
    allerdings..... die Tragfähigkeit meines Betonfussbodens müsste dann nochmal ausgerechnet werden, ob es das Teil überhaupt tragen kann

  6. #85
    Benutzerbild von t-rex_2000

    Registriert seit
    09.03.2004
    Beiträge
    1.022
    doch nich wandstärke er meint die komplette gehäusetiefe..... der innenraum sollte bei 10cm gut sein. das coolermaster cm260 ist im ganzen nur etwa 9 cm hoch und da können mittels riserkarten 3 karten übereinander verbaut werden. kommt halt nur auf die lage der karten an, damit sie sich nicht aufheizen oder ein wärmestau ensteht.

  7. #86
    Benutzerbild von Sloth

    Registriert seit
    01.07.2004
    Beiträge
    2.297
    Hmm, willst du dir denn wirklich wegen ein bischen über 3cm unterschied den Stress mit Reiserkarten antuen? ich würde das lieber etwas dicker machen, bin kein großer Freund von den Risern

  8. #87
    Benutzerbild von AndreasMD

    Registriert seit
    28.10.2001
    Beiträge
    7.972
    Zitat Zitat von t-rex_2000
    doch nich wandstärke er meint die komplette gehäusetiefe.....

    nagut, wenn man es so sieht... hast ja recht.

    Aber ich plädiere auch lieber auf 3cm mehr Breite. Mit Risern hat man mit 3 Karten schon die gleiche Höhe wie ohne Riser.
    Also dann lieber normale Höhe, bzw Breite.
    Die 13cm sehen durch das langgestreckte Gehäuse auch nicht plump aus, sondern immernoch schlank genug.
    Ich würde sogar sagen, dass sogar bei 15cm das noch gut aussehen könnte.

    Ist es zu schmal, dann neigt es durchzubrechen. Rein optisch zur relativen Höhe gesehen...

  9. #88
    Benutzerbild von SnugOmatic

    Registriert seit
    23.03.2004
    Beiträge
    4.315
    Riser könne probleme machen, wennm mehr als eine Karte dranhängt. Besser drauf verzichten. Wenn dann einen aktive.

    Bei einem mATX-Bord würde ich versuchen alles im Low profile format zu lösen. Auch bei TV-Karten wird die auswahl da größer, grakas sollten kein prob darstellen. Riser geht dann immer noch für eine fullsize Karte.
    Die gehäusehöhe kannst du dann direkt von einem gehäuse für low profile karten übernehmen. 10cm klingt aber ziemlich gut für mich.

    Graka, Sound, Wlan etc. am besten gleich mit dem Motherboard lösen falls möglich.

    BTW: ITX = 170x170 mm², also sau klein.

    have fun

  10. #89
    Benutzerbild von t-rex_2000

    Registriert seit
    09.03.2004
    Beiträge
    1.022
    naja graka onboard gibts ja schon gute........leider nicht für hdtv ausgelegt

    onboard sound klingt alles noch nicht wirklich....auch die hd-audio chipsätze...einzige möglichkeit wäre eventuell optisch, was aber wieder einen extra verstärker/decoder benötigt.

  11. #90
    Benutzerbild von da-one

    Registriert seit
    20.05.2006
    Beiträge
    44
    soooo meine herren!

    mittlerweile bin ich wieder etwas fitter mit meiner rechten hand....scheint langsam besser zu werden, morgen kommen die fäden raus! Juhu!

    Aber back to basics - hier mal wieder ein update!!! Hab mich nochmal der sache mit dem schwenk display angenommen und das ganze mal gemodelet und gerendert!

    Einfach selber an kucken ! KLICKST DU HIER !



    ---



    ---



    ---




    Soo und bitte nicht vergessen !!! Uncle sam wants your Kommentar - alles ran an die tasten und schreibt mir was euch gefällt, was ihr scheiße findet oder was ihr anderst machen würdet!

    DANKE!!!

Seite 9 von 13 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. HTPC Projekt wird wird zum "mein neues Whz" - Projekt
    Von ElGigo im Forum HTPC-Projekt Tagebuch
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.11.2010, 10:25
  2. Projekt HTPC inkl. Sky
    Von Cine34 im Forum Beratungscenter (Hier bitte bei Bedarf Eure Zusammenstellungen posten)
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 07.04.2010, 21:32
  3. HTPC Projekt
    Von deejay im Forum Beratungscenter (Hier bitte bei Bedarf Eure Zusammenstellungen posten)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.01.2009, 18:17
  4. htpc projekt
    Von swefla im Forum Beratungscenter (Hier bitte bei Bedarf Eure Zusammenstellungen posten)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.09.2007, 15:25
  5. Projekt: HTPC-Gallerie
    Von AK_CCM im Forum Board/Forum - Support
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 01.11.2003, 09:40