Seite 10 von 13 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 91 bis 100 von 130

HTPC als Vordiploms Projekt

Erstellt von da-one, 20.05.2006, 18:15 Uhr · 129 Antworten · 12.012 Aufrufe

  1. #91
    Benutzerbild von cinhcet

    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    635
    geilo!!!!!!!!!
    Wie wär mit lexiglas für das gehäuse??

  2.  
    Anzeige
  3. #92
    Benutzerbild von t-rex_2000

    Registriert seit
    09.03.2004
    Beiträge
    1.022
    Zitat Zitat von da-one
    .... - alles ran an die tasten und schreibt mir was euch gefällt, was ihr scheiße findet oder was ihr anderst machen würdet!
    so dann will ich mal......

    erstmal sieht das "teil" schon sehr gut aus. es fehlen mir aber noch einige sachen, die da wären......

    1. ein power-taster - ich dachte da so an einen blauen bulgintaster
    2. ein vfd-display, wie dieses hier (hd44780 kompatibel). natürlich nicht in diesem rahmen, sondern schön hinter der mitgelieferten plexischeibe...... was mich dann zu
    3. führt...... den ir-/funkemfänger
    4. ein panel mit cardreader, sound-, firewire- und usbanschlüssen.......

    hintergrund der ganzen sachen ist folgender. das tft zur bedienung ist super, aber was geschieht danach???? der screensaver setzt ein und ich weiß wieder nicht, welche musik läuft. oder beim video-/fernsehen weiß ich nicht was gerade läuft, weil das tft gerade pause hat......oder einfach nur zur anzeige von datum und uhrzeit (wie beim guten alten videorekorder/hifi anlage). dafür das vfd. einen cardreader, damit man seine geschossenen fotos/videos gleich am htpc ansehen kann, ohne diese immer erst auf die hdd zu kopieren.

  4. #93
    Benutzerbild von da-one

    Registriert seit
    20.05.2006
    Beiträge
    44
    @cinhcet

    ja plexiglas wäre auch denkbar...wobei ich aber dann vielleicht ein leicht milchiges dem transparenten vorziehen würde. Das könnte man dann auch evtl. leicht passiv beleuchten!


    @t-rex_2000

    ja nen powerschalter wäre ne überlegung wert. Ansonsten würd ich einfach sagen man drückt das große drehrad und dadurch schaltet er ein Aber hast du denn mal nen link für mich wo ich so ein bulgin schalter finde? Könnte ich ja vielleicht dann im endmodell verbauen wenn er nicht all zu teuer ist. Und mit dem cardreader/ USB/ Firewire panel da lass ich mir noch was einfallen. Könnte man ja relativ gut oben in die stirnseite über oder unter das laufwerk integrieren.



    Ich müsste mich mal schlau machen in wie weit man ein touchscreen display mit einem anderen display kombinieren könnte, so dass man eben denk es ist ein großen display wenn es ausgeschaltet ist. Denn das format des touschreens ist ja alles andere als realistisch im moment. Da wäre es wirklich interessant wenn man das ganze display beispielsweise hinter eine folie setzen könnte mit einem weiter display dazu, welche dann vll nen schwarzen rand hat und damit die stellen bedeckt wo nichts ist.

    Weiß da jemand was von euch? kann man dann ein touschreen noch bedienen? Oder kennt jemand so etwas in der art?!


    EDIT:
    Noch mal nebenbei bemerkt! Die schwarzen seitenteile des gehäuse sind wie eine art lautsprecherabdeckung zu sehen. Bespannt mit akustikstoff zur be- und entlüftung des gehäuses!


    Danke

  5. #94
    Benutzerbild von hanfmaster

    Registriert seit
    22.01.2006
    Beiträge
    817
    Zitat Zitat von da-one
    @cinhcet

    ja plexiglas wäre auch denkbar...wobei ich aber dann vielleicht ein leicht milchiges dem transparenten vorziehen würde. Das könnte man dann auch evtl. leicht passiv beleuchten!
    das hab ich ja gleich am anfang gesagt mit mmilchigen plexi und wenn erwünscht sant beleuchten
    da gibts mehr al genug schaltungen um sowas zu realiesieren.

    bezüglich des lautsprächerstoffes bei den lüftern weit ich jetzt nicht wie gut die luft durchlässig sind. müsste man testen

  6. #95
    Benutzerbild von cinhcet

    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    635

  7. #96
    Benutzerbild von t-rex_2000

    Registriert seit
    09.03.2004
    Beiträge
    1.022
    Zitat Zitat von da-one
    ja plexiglas wäre auch denkbar...wobei ich aber dann vielleicht ein leicht milchiges dem transparenten vorziehen würde. Das könnte man dann auch evtl. leicht passiv beleuchten!
    dann eher wie bei einem apple aussehend.

    Zitat Zitat von da-one
    ja nen powerschalter wäre ne überlegung wert. Ansonsten würd ich einfach sagen man drückt das große drehrad und dadurch schaltet er ein
    mit dem drehrad drücken könnte schwierig werden, da dies nicht jedes board unterstützen könnte. gibt da immer mal wieder probs mit. ich kann meinen htpc z.b. nur über usb einschalten lassen, wenn er im standby ist. aus dem ruhezustand heraus aber nicht. daher die überlegung mit dem power-taster.

    Zitat Zitat von da-one
    Aber hast du denn mal nen link für mich wo ich so ein bulgin schalter finde? Könnte ich ja vielleicht dann im endmodell verbauen wenn er nicht all zu teuer ist.
    klick da hast dann auch gleich die maße dazu (MPI002). welche farbe wäre jedem überlassen, ich habe schon einen mit blauer beleuchtung. was das teuer angeht, könnte man bei gehäuserealisierung bestimmt eine sammelbestellung machen. meiner hat keine 17 euro inkl. versand gekostet.

    Zitat Zitat von da-one
    Und mit dem cardreader/ USB/ Firewire panel da lass ich mir noch was einfallen. Könnte man ja relativ gut oben in die stirnseite über oder unter das laufwerk integrieren.
    oben wäre schlecht, da er da vollkommen verstauben würde. rechts oder links wäre besser (oder in der front). am unauffälligsten wäre es, diesen an der unterseite des ausschwenkbaren displays zu positionieren.

    Zitat Zitat von da-one
    Ich müsste mich mal schlau machen in wie weit man ein touchscreen display mit einem anderen display kombinieren könnte, so dass man eben denk es ist ein großen display wenn es ausgeschaltet ist.
    da brauchst dich nicht schlau machen, sondern nur zu fragen, habe nämlich eines in betrieb. das touchscreen kannst du nicht abdecken, da dieses ja "touchbar" sein muss. zur kombination kann ich sagen, dass das touchscreen-display über vga und usb angesteuert wird. ein vfd-display würde über usb oder parallel angesteuert werden (seriell würde ich nicht nehmen, da zu alt und nicht überall verfügbar).

    Zitat Zitat von da-one
    Da wäre es wirklich interessant wenn man das ganze display beispielsweise hinter eine folie setzen könnte mit einem weiter display dazu, welche dann vll nen schwarzen rand hat und damit die stellen bedeckt wo nichts ist.
    nicht realisierbar mit einem touchscreen.

    Zitat Zitat von da-one
    kann man dann ein touschreen noch bedienen? Oder kennt jemand so etwas in der art?!
    nein. denn vor dem display ist eine folie angebracht. diese realisiert die touchfunktion. wenn man da etwas vor macht (plexi), ist die touchfunktion nicht mehr gegeben.

    Zitat Zitat von da-one
    Noch mal nebenbei bemerkt! Die schwarzen seitenteile des gehäuse sind wie eine art lautsprecherabdeckung zu sehen. Bespannt mit akustikstoff zur be- und entlüftung des gehäuses!
    hm mit dem gedanken kann ich mich noch nicht so richtig anfreunden. man müsste dann auch sehen, wie es dann mit der abschirmung und der lautstärkeentwicklung steht. ich kann mir vorstellen, dass nich jeder ein komplett passiv gekühltes system (aufgrund seiner komponenten) möchte.

  8. #97
    Benutzerbild von cinhcet

    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    635
    also man könnte doch an der Stelle des Touches auch eine Folie mit einlackieren, dann gins(hab ich mal bei einem Industrie PC gesehen)

  9. #98
    Benutzerbild von t-rex_2000

    Registriert seit
    09.03.2004
    Beiträge
    1.022
    ähm das ganze soll doch bezahlbar bleiben und innerhalb der gegebenen möglichkeiten. denke ich zumindest.

  10. #99
    Benutzerbild von da-one

    Registriert seit
    20.05.2006
    Beiträge
    44
    so die herren,

    mal wieder ein kleines modell update! Habe jetzt bei diesem darauf wertgelegt das die display protorionen stimmen und der durchmesser des lautstärkereglers ist jetzt richtig proportional (ca. 6cm durchmesser)

    Desweiteren ist jetzt oben eine kleine klappe mit integriert wo sich dann darunter die usb, firewire anschlüße sowie der cardreader befinden können.

    Die anderen sachen wie on/off schalter (bulgin) und laufwerksblende hab ich jetzt noch nicht mit drin. Erst mal sehen was mein prof dazu meint und ob ich an dieser art von modell fest halten werde. Finde es ja persönlich so ganz schön. Aber was der prof sagt zählt! hehehe

    Werde jetzt die tage mal ein luftdurchlässigkeits test mit diesem akustikstoff machen den ich für die seitenteile des modells angedacht hatte.



    ---


  11. #100
    Benutzerbild von da-one

    Registriert seit
    20.05.2006
    Beiträge
    44
    So dann will ich mal wieder,

    nachdem ich jetzt lange nicht von mir hören hab lassen! Ich hatte bißchen pech in den letzten 4 wochen erst meine recht hand schlimm verletzt und 2 wochen später dann ein bänderriss am rechten fuß! Ganz toll - naja mittlerweile gehts wieder einigermaßen.
    Das laufen macht zwar noch probleme aber gut - dafür hab ich ordentlich 3D modelle gebaut.

    Nach dem letzten gespräch mit meinem professor liegt im moment das haupt augenmerk auf einem passende fuß/sockel oder einfach einem sicher stand des ganzen HTPC`s. Darauf hin habe ich einige weitere veränderte modelle gemacht.

    Kuckts euch an und sagt mir eure meinung - ich habe momentan noch keinen persönlichen favoriten, sagt mir alles noch nicht so zu.

    ---


    Hier wa die idee durch ein vergößern der seitenteile nach unten einen besseren stand z gewährleisten und durch das aufsetzten auf einen sockel ergibt sich die möglichkeit den HTPC direkt auf den boden zu stellen. Der sockel könnte beispielsweise ein subwoofer des dolby systems sein.

    ---


    Der HTPC ohne sockel von hinten

    ---




    verschiedene variante für unterschiedliche seitenplatten!

    ---


    mal ein ganz anderes modell

    ---



    und hier eine variante ohne display



    So, dann bin ich mal auf eure meinung gespannt! Sind ziemliche viele renderings - also klickt euch einfach mal durch --->HIER<---


    Danke!

Seite 10 von 13 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. HTPC Projekt wird wird zum "mein neues Whz" - Projekt
    Von ElGigo im Forum HTPC-Projekt Tagebuch
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.11.2010, 10:25
  2. Projekt HTPC inkl. Sky
    Von Cine34 im Forum Beratungscenter (Hier bitte bei Bedarf Eure Zusammenstellungen posten)
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 07.04.2010, 21:32
  3. HTPC Projekt
    Von deejay im Forum Beratungscenter (Hier bitte bei Bedarf Eure Zusammenstellungen posten)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.01.2009, 18:17
  4. htpc projekt
    Von swefla im Forum Beratungscenter (Hier bitte bei Bedarf Eure Zusammenstellungen posten)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.09.2007, 15:25
  5. Projekt: HTPC-Gallerie
    Von AK_CCM im Forum Board/Forum - Support
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 01.11.2003, 09:40