Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

GunJah's Media Center

Erstellt von GunJah, 26.04.2006, 21:06 Uhr · 5 Antworten · 1.432 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von GunJah

    Registriert seit
    12.04.2006
    Beiträge
    12

    GunJah's Media Center

    Da ich mir hier im Forum schon ein paar Anregungen geholt habe, werde ich nun so frei sein und auch was für euch bereitstellen.


    bisherige Komponenten:
    - ASRock M266A R3.0
    - Intel Celeron 2.0GHz S.478 Boxed Kühler
    - 512 MB Ram
    - Asus 9280S ViVo 128MB Zalman-Passivkühler
    - Hauupauge WinTV Nova S+
    - Western Digital 800BB (80GB)
    - NEC 1100A (DVD+R)
    - Netzteil Dell

    geplante Komponenten:
    - Borg HES D6
    - Creative Soundkarte

    Zusätzliche Infos:
    - Konstruktion wird mithilfe von formfactors.org (ATX-Spezifikationen) vorgenommen. Es wird zwar ein MiniATX-Board verbaut, aber trotzdem wird das Gehäuse für FullSize-ATX vorbereitet.

    bisherige Kosten :
    (Komponenten die nicht extra für das Projekt gekauft wurden und/oder schon vorhanden waren werden nicht berücksichtigt )
    - Hauppauge WinTV Nova S+ 69,90€
    - Drucktaster 11,73€
    - 2 x DuoLED (Green/Red) 1,02€
    - 2-fach USB-Buchse 1,59€
    - Chinch Anschlussplatte 4fach 1,49€
    - Chinch (Gelb->Video) 1,49€
    - 3,5mm Klinkenbuchse 0,54
    - Infrarotempfänger (eigenbau) ~3,50€
    - 2 x Kühlkörper (250x100x40) 30,00€

    Dimensionen des Gehäuses (BxTxH in mm):
    - 435 x 400 x 100

    Bilder:

    3D-Ansicht des Gehäuses in AutoCAD


    Draufsicht


    Mainboard (Sound, Lan, Vga, USB2.0)


    Asus V9280S ViVo 128MB Passiv


    Kühlkörper für Passivkühlung der CPU und GPU (250 x 100 x 40)



    So das wars fürs erste. Hab mir zwar schon wieder ein paar Sachen überlegt, aber eins nach dem anderen.

    Also ich hoffe es war bisher ganz interessant.

    Cya GunJah

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von powderk

    Registriert seit
    30.03.2006
    Beiträge
    18
    Ist ja bis jetzt alles sehr gut geplant!

    Ich wünsche dir viel erfolg bei deinem Vorhaben!!!!

    Wie soll denn später die Front aussehen???

  4. #3
    Benutzerbild von GunJah

    Registriert seit
    12.04.2006
    Beiträge
    12
    Bei der Front bin ich mir noch nicht sicher.

    Aber bisher hab ich zwei Ideen:

    1: Titanfarbenes Alu, ähnlich Yamaha Verstärker
    2: Zusammenspiel von Kirschholz und Alu mit Klavierlack und vielleicht noch gebürstetes Alu. (mein Favorit)

    Hatte auch schon so ne Spinnerei im Kopf das ich die Front auswechselbar mach mit seinen Bedienelementen. Also ähnlich wie die Nokia Handys (nur das Display bleibt, der Rest wird über eine Steckleiste verbunden, so kann das Aussehen je nach Bedarf geändert werden, wobei jedoch alle Fronten zum rest kompatibel sind)
    Wie gesagt eine Spinnerei aber vielleicht realisier ichs ja. Idee kam mir, weil ich noch keinen DD Receiver habe und je nachdem welchen ich mir kaufe das Aussehen doch passen sollte, sieht einfach schöner aus.

  5. #4
    Benutzerbild von GunJah

    Registriert seit
    12.04.2006
    Beiträge
    12
    So nachdem ich jetzt lange lange keine Zeit mehr hatte, widme ich mich jetzt wieder meinem Eigenbau.
    Aber nachdem mir vor etwa 4 Wochen mein Verstärker abgeraucht ist, habe ich etwas umdisponiert und werde nun das ganze in das Verstärkergehäuse bauen.

  6. #5
    Benutzerbild von GunJah

    Registriert seit
    12.04.2006
    Beiträge
    12
    So noch ein paar Bilder:

    Das ist der Verstärker im Originalzustand
    ------------------------------------------------------



    Hier hab ich das Teil schon mal aufgeschraubt...
    ------------------------------------------------------


    ...und hier ist die kaputte Elektronik ausgeschlachtet.
    ------------------------------------------------------


    In der Zwischenzeit ist es nun auch schon soweit, dass das Mainboard eingabaut ist und das IO-Panel des Boards ausgesägt ist, aber ich hab zurzeit keine DigiCam da. Also noch ein bisschen Geduld

  7. #6
    Benutzerbild von GunJah

    Registriert seit
    12.04.2006
    Beiträge
    12

    Netzteil und Mainboard sind installiert
    ------------------------------------------

    Anschlüsse von Mainboard und Netzteil sind auch soweit erreichbar.
    -----------------------------------------------------------------

    Wie man unschwer erkennen kann ist die Rückseite noch die Original vom Verstärker, aber diese wird noch durch eine neue ersetzt (wenn Zeit und Geldbeutel dies zulassen :-) ) Dann wirds auch schöner und sauberer gemacht. Ist jetzt erst mal zu Testzwecken...

    CD-/DVD
    Ein CD-/DVD-Laufwerk ist zurzeit nicht mit eingeplant, weil zum einen nur Platz für ein Slim-Laufwerk wäre. Nachrüsten kann man ja immernoch.

    HDD
    Die Festplatte wird mit zwei Alu-Profilen rechts neben dem CPU-Kühler platziert, so bleibt der Kühler frei und die Festplatte sitzt direkt unter dem Gehäusedeckel wo sie genügend Frischluft bekommt.

    VGA bzw. TV-Out
    Die ganz oben abgebildete Grafikkarte passt in dieses Gehäuse nicht mehr hinein, ausser mit einer Riser-Karte....Deshalb überlege ich entweder eine AGP Riser Karte oder gleich eine Low-Profile mit TV-Out

    So das wärs vorerst

Ähnliche Themen

  1. Wer kennt das "iTV Media Digital Media Center"
    Von emax im Forum Hardware generell
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.01.2008, 13:59
  2. c`t 25/05: Media Center
    Von JaJoKo im Forum News zu HTPC, Hifi und Video
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.11.2005, 16:53
  3. Media Center PC von Yakumo
    Von oneSTone o2o im Forum News zu HTPC, Hifi und Video
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.09.2005, 22:23
  4. Media Center
    Von andrej im Forum Software generell
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 21.10.2004, 18:14
  5. Pc mit Windows XP Media Center
    Von Matthias2004 im Forum Hardware generell
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.09.2004, 22:33