Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

Alleskönner HTPC Tagebuch

Erstellt von DJSuicide, 19.11.2008, 19:03 Uhr · 2 Antworten · 3.028 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von DJSuicide

    Registriert seit
    18.11.2008
    Beiträge
    6

    Idee Alleskönner HTPC Tagebuch

    Hallo liebe Forum-Mitglieder

    Ich habe mich nach langer und reiflicher Überlegung nun dazu entschieden mir einen HTPC zusammen zu stellen.

    Kurz etwas über die Entstehungsgeschichte der Idee:
    Ich habe seit geraumer Zeit Probleme mit meinem Skymaster PVR Sat-Receiver, daher sollte eigentlich ein neuer TWIN-HD-Receiver mit LAN-Anschluß her.
    Des weiteren besteht schon seit langer Zeit die Überlegung einer Media-Box als Schnittstelle zwischen Netzwerk und Ausgabemedien (TV, AVR).
    Und so bin ich irgendwie zufällig auf dieses Board gestoßen und nicht mehr los gekommen.

    Ich sage schonmal vorweg, meine Ausgangssituation ist nicht die Beste, was die Ausgabegeräte betrifft: 81er Röhrenbildschirm von Grundig und alter Dolby PL Receiver von Sony. Dies soll sich aber innerhalb des nächsten Jahres ändern, daher lege ich bei meinem HTPC-Projekt auch viel Wert auf "Zukunftsfähigkeit"!

    Hier nun also eine Auflistung, was der HTPC alles können muß:
    - sehr leise, bis unhörbar
    - mit so geringem Stromverbrauch wie nur möglich
    - komplett fernbedienbar (Fernbedienung kann PC aufwecken und abschalten)
    - Twin-Sat-Receiver (Full-HD fähig)
    - mind. 2 Aufnahmen gleichzeitig + ein drittes Programm anschauen
    - Aufwecken - Aufnehmen - Ausschalten
    - Time-Shift
    - PVR auf interne Festplatte
    - EPG und Videotext
    - komplett Netzwerkfähig,
    - Abspielen von Bild und Ton direkt aus dem Netzwerk in HD Qualität
    - Wiedergabe aller wichtigen/aktuellen Audio- und Video-Formate
    - Unterstützung sämtlicher, aktueller HDTV- und HDAudio-Decoder
    - HDCP-Unterstützung
    - gutes SD-Bild
    - Pay-TV-ready (CI wird aber wahrscheinlich aber nachgerüstet)

    Ich will also eine "eierlegende Woll-Milch-Sau" für +/- 600,- EUR (ohne Gehäuse) !


    Ja, das wird sicher nicht einfach und ich hoffe auf Eure Unterstützung mir in meinen Entscheidungen etwas zur Seite zu stehen, aber ich bin der Überzeugung, das nichts unmöglich ist.

    Der nächster Schritt wird sein mich um die Komponenten zu kümmern. Ich habe mich hier sehr stark an "Toms Hardware"-Ratgeber zu diesem Thema, sowie den Vorschlägen hier im Forum gehalten und werde nun zum Hardware Händler meines Vertrauens gehen um diverese Variationen durchzuspielen.

    Als Hardware ist folgendes geplant (bitte korrigiert mich, falls ich mich irgendwo falsch informiert haben sollte)
    - Übergangsweise billigstes Tower-Gehäuse (erstmal noch ohne FB)
    - ein HTPC-Gehäuse wird Anfang 2009 folgen, weil teuer und ich noch nichts gefunden
    habe, was mir so richtig gefällt. Vielleicht kommt auch was selbst gebautes in Frage.
    - 300 Watt low-noise Netzteil ATX2-fähig
    - Motherboard mit HDMI Ausgang, 7.1 Sound on board (mit optischem Ausgang)
    - 2 GB DDR2 800 Ram
    - stromsparender AMD Prozessor X2 mit mind. 2 Ghz (max. 45 Watt) cool&quiet
    - sehr leiser CPU-Kühler, temperaturabhängig geregelt vom Motherboard
    - leise HDD, 5400U/Min
    - entweder 2 x SAT Karte DVB-S2 oder 1 x Twin-Sat Karte mit folgenden Eigenschaften:
    DVB-S2 (DVB-S-kompatibel), HDTV-tauglich (SD kompatibel) mit Anschluß-
    möglichkeiten für eine CI-Karte (soll später kommen) und mit BDA Treibern

    - wie geil wäre denn ein integrierter Audio-Verstärker?!? Dazu gibt es ja schon einen Thread, es wurde aber leider nicht durchgezogen - aber darüber werde ich mir auch mal den Kopf zerbrechen, was da machbar wäre.

    Und hier meine erste Frage an EUCH:
    - Brauche ich eine zusätzliche Grafikkarte?
    Diese sollte, wenn, dann folgendes unterstützen:
    - passiv gekühlt
    - HDMI mit HDCP
    - HDMI mit Video- und Audio-Übertragung
    - HDMI-Ausgang oder mitgelieferter DVI-auf-HDMI-Adapter

    Und nun zu meiner eigentliche Frage:

    WELCHE SOFTWARE ?

    Ich habe mich schon etwas schlau gemacht hier im Forum und lese immer wieder, dass man sich zu aller erst für eine Software entscheiden sollte um danach die kompatiblen Komponenten auszuwählen.
    Ich denke es wird wahrscheinlich auf das MediaPortal hinaus laufen, da es die besten und weitläufigsten Möglichkeiten bieten soll.

    So, das ist nun aber genug geschrieben (bzw. für Euch gelesen).

    Ich freue mich sehr auf dieses Projekt und werde Euch natürlich gerne auf dem Laufenden halten und würde mich freuen, meine Erfahrungen, die ich sammeln werde mit Euch teilen zu können und darüber zu diskutieren.

    Vielen Dank für Eure Aufmerksamkeit,

    Euer DJ.

    PS: Für Anregungen und Hinweise bin ich immer dankbar!

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von DJSuicide

    Registriert seit
    18.11.2008
    Beiträge
    6
    So, da ich gestern meinen halben freien Tag damit verbracht habe mich um die Konfiguration der Innereien zu beschäftigen, kann ich Euch heute auch schon eine erste Liste der Komponenten präsentieren, die es in die End-Auswahl geschafft haben:


    Mainboard:

    Gigabyte GA-MA 78GM - DS3H (mit integrierter Radeon HD 3200 onboard) / 83 € bei K&M



    Prozessor:

    AMD Athlon64 X2 4850e (2x 2,5 GHz 65nm 45W) / 56 € bei Atom PC


    CPU-Kühler:

    Hier schwanke ich noch zwischen 2 Varianten:
    Scythe Shuriken SCSK-1000 vs. Scythe Katana 2


    Netzteil:

    Enermax Pro 82+ 385W (mit 1-2 Watt Standby) / 53 € bei Comtech

    Hat hier jemand Erfahrungen mit dem NT?

    RAM:

    1 x 2GB DDR2-800 MDT AMD Edit / 30 € bei K&M


    SAT-TV-Karte(n

    Auch hier ist eine endgültige Entscheidung noch nicht gefallen:
    2x Satelco Easywatch vs. 2x Technisat Skystar HD2


    Gehäuse:

    Ich hatte gestern zwar ansatzweise mal geschaut, was für mich da in Frage käme und habe mir auch schon ein paar Favoriten erstellt, aber das Thema bedarf wesentlich mehr Zeit, darum werde ich mich wohl morgen nochmal näher mit diesem Thema beschäftigen. Hier schon einmal eine kleine Auswahl, was ich mir vorstellen könnte:

    - Thermaltake VF7001BNS (DH101 - Serie)
    - Thermaltake VB8001BNS (Bach - Serie)
    - Thermaltake VC4001BNS (Mozart - Serie)
    - Silverstone SST GD01S MXR

    Wichtig ist mir hier, der eingebaute IR-Empfänger sowie ein chickes und dezentes Äusseres.


    So, das war's dann erst mal von meiner Seite.
    Ich hoffe Euch gefällt, was ich hier vor habe zusammen zustellen Ihr schaut hin und wieder mal rein, was es Neues gibt.


    Achja, eines noch - so wie es aussieht kommt ich mit 460,- € zzgl. Gehäuse ganz gut hin (Freude).

    Herzliche Grüße,

    DJ.

  4. #3
    Benutzerbild von Dada

    Registriert seit
    12.12.2002
    Beiträge
    2.117
    Nur als Hinweis: Antworten auf Fragen bekommt man am besten im Beratungscenter... das Tagebuch-Forum ist mehr eine "One-Way-Information" Deinerseits an uns :-)

    Das gilt insbesondere für die Vorab-Phase, in der Du die Hardware noch nicht gekauft hast. Wenn Du später für kleine spezielle Themen noch eine Frage hast (finde passenden für speziellen Einsatzfall Lüfter nicht, wie bekomm ich Metal gesägt, ö.Ä.), dann kannst Du das aber ruhig hier schreiben.

    Viel Spaß weiterhin, wir sind gespannt

Ähnliche Themen

  1. HTPC alias der Alleskönner
    Von SEALS im Forum Beratungscenter (Hier bitte bei Bedarf Eure Zusammenstellungen posten)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.04.2011, 09:50
  2. Mein Alleskönner HTPC
    Von asgard85 im Forum HTPC-Projekte
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 11.07.2008, 10:01
  3. HTPC - Ein weiteres Tagebuch...
    Von Gollum im Forum HTPC-Projekt Tagebuch
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 09.01.2008, 17:59
  4. snowbound's HTPC Tagebuch
    Von snowbound im Forum HTPC-Projekt Tagebuch
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.05.2006, 08:40