Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7

Western Digital GP mit 8MB Cache

Erstellt von Enneman, 28.04.2009, 15:57 Uhr · 6 Antworten · 915 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Enneman

    Registriert seit
    12.03.2009
    Beiträge
    130

    Frage Western Digital GP mit 8MB Cache

    Hallo Leute. Ich hab ein super Angebot für eine Festplatte. Eine WESTERN DIGITAL WD5000AAVS 500GB SATA-II .Jetzt macht mich an dieser Festplatte stutzig das sie laut Angabe des Verkäufers nur 8MB Cache hat und ich bisher nur Festpatten gesehen hab mit 16MB Cache. Was meint ihr? Ist das Schrott oder trotzdem ne gute Platte?


    Gruss Enneman

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von asomy

    Registriert seit
    23.03.2009
    Beiträge
    37
    was soll die denn kosten? normal ist wohl so um die 50€.
    schrott würd ich nicht unbedingt sagen, aber ich würd lieber noch 25 drauf legen und die WD10EADS holen. die ist doppelt so groß und hat 32mb.

  4. #3
    fax
    Benutzerbild von fax

    Registriert seit
    29.04.2007
    Beiträge
    2.390
    Laut WD hat die 8 MB. Insofern hat der Verkäufer dich jedenfalls nicht über den Tisch gezogen.

  5. #4
    Benutzerbild von Enneman

    Registriert seit
    12.03.2009
    Beiträge
    130
    hallo. ja die festplatte würde 36€ plus versand kosten. dachte der preis ist absolute klasse. 500Gb würden mir vollkommen reichen. hab mir nur um die cache gedanken gemacht. auf der anderen seite denke ich für nen htpc ist das auch ok?!

    gruss enneman

  6. #5
    Benutzerbild von Fiesta

    Registriert seit
    20.01.2008
    Beiträge
    179
    also das ist nicht einfach zu beantworten ob das reicht weil das davon anhängt was dein HTPC machen soll und wie die einzelnen Programme funktionieren solltest du wie ich Mediaportal im auge haben und Timeshift nutzen wären 16MB ganz nett aber nicht zwingend erforderlich ich mach das mit einer Notebook Festplatte mit 8 MB und 5400 Umdrehungen das geht auch. Ist aber sobald 2 Tuner aufnehmen und der 3. TV Timeshift an hat zu wenig und es kommt zum ruckeln.

    Also entscheide selbst der Preis ist ok aber nicht unbedingt der über geile Preis.

    Gruß Fiesta

  7. #6
    Benutzerbild von mhund

    Registriert seit
    31.01.2004
    Beiträge
    1.087
    Ich glaube nicht, dass der Platten-Cache bei Dir einen Unterschied macht.

  8. #7
    Benutzerbild von Enneman

    Registriert seit
    12.03.2009
    Beiträge
    130
    hallo. ja das denke ich auch nicht das das für mich interessant ist. ich nutze ja keine grossen zwischenspeicher wie zb timeshift. wenn ich auf dem htpc mit der satkarte gucken dann zb zum aufnehmen direkt auf die hdd.

    gruss enneman

Ähnliche Themen

  1. Kurztest: Western Digital Red NAS HD
    Von ashopedies im Forum News zu HTPC, Hifi und Video
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.07.2012, 08:09
  2. Western Digital kürzt Garantiedauer
    Von ashopedies im Forum News zu HTPC, Hifi und Video
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.12.2011, 19:42
  3. Western Digital: Erste 2,5-Zoll-Festplatten mit 750 und 1.000 GB
    Von ashopedies im Forum News zu HTPC, Hifi und Video
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.07.2009, 19:45
  4. Western Digital Caviar GreenPower 750GB
    Von riskis im Forum Hardware generell
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 30.05.2008, 21:15
  5. Western Digital WD360GD Erfahrungsberichte?
    Von Angel im Forum Hardware generell
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.10.2003, 18:45