Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7

Qualitätsunterschiede HTPC - günstiger TFT Fernseher ?

Erstellt von ralf1402, 04.02.2012, 20:32 Uhr · 6 Antworten · 1.351 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von ralf1402

    Registriert seit
    17.03.2010
    Beiträge
    20

    Qualitätsunterschiede HTPC - günstiger TFT Fernseher ?

    Hallo,

    ein Bekannter sucht einen halbwegs günstigen TFT Fernseher und ich war mit ihm mal im Mediamarkt.
    Die hatten jede Menge am Laufen, aber die Bildqualität war wirklich grottenschlecht.
    Jetz könnte ich mir vorstellen, das das eingespeiste Signal nicht mehr hergibt, aber ist ja sicher schon digital, also
    könnte es daran doch nicht liegen?
    Was besonders auffällt, wenn ein Gesicht gezeigt wird, da ist es ohne Bewegung knackig scharf und sobald sich der
    Kopf etwas gewegt, wird es verschwommen dargestellt. An der Reaktionszeit kann es nicht liegen, das ist auch bei
    langsamen Bewegungen so.
    Hin und wieder schaue ich bei einem Bekannten mal ne DVD und er hat einen richtig teuren TFT von Samsung (ca. 1600 Euronen),
    da ist dieser Effekt auch ganz ausgeprägt, hält jemand seinen Kopf still dann sieht man mehr als man sehen will und bei der kleinsten
    Bewegung wird das Gesicht sofort weichgezeichnet. Ich finde das richtig schlimm, mein Kumpel sagt, das ist normal, ihn stört es nicht.
    Wenn ich mit meinem PC einen Film schaue oder fernsehe, gibt es diesen Effekt nicht mal andeutungsweise.

    Kennt das jemand und warum tritt dieser Effekt bei einem PC nicht auf?
    In modernen Fotoaparaten werden ja auch Gesichter erkannt und auf Wunsch aufgehübscht, wird das beim TFT Fernseher ähnlich gemacht?

    Hoffentlich klingt das nicht zu verworren und vielleicht kann mich da jemand aufklären.

    Vielen Dank!

    Gruß Ralf

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von Alexander1978

    Registriert seit
    23.09.2007
    Beiträge
    999
    Bei LGs z.B. ist das Bild in Werkseinstellung richtig schlecht. Da sieht ein Hollywood-Streifen wie eine RTL-Eigenproduktion aus. Das liegt an den ganzen Bildverschlimmbesserern...Dynamic-Contrast, True-Motion etc. Wenn man die abschaltet sollte es besser sein.

  4. #3
    Benutzerbild von ralf1402

    Registriert seit
    17.03.2010
    Beiträge
    20
    Hallo Alexander,

    Zitat Zitat von Alexander1978 Beitrag anzeigen
    Bei LGs z.B. ist das Bild in Werkseinstellung richtig schlecht. Da sieht ein Hollywood-Streifen wie eine RTL-Eigenproduktion aus. Das liegt an den ganzen Bildverschlimmbesserern...Dynamic-Contrast, True-Motion etc. Wenn man die abschaltet sollte es besser sein.
    Die waren aber alle grottenschlecht, muß doch auch an dem Signal liegen, was an die Geräte verteilt wird.
    Auf den richtig teuren Geräten liefen leider nur Animationen, da konnte man schlecht was vergleichen.

    Gruß Ralf

  5. #4
    Benutzerbild von Alexander1978

    Registriert seit
    23.09.2007
    Beiträge
    999
    Naja, wenn z.B. Kabel-analog eingespeist wird, darf man sich über miese Quali nicht wundern. Und was anderes gibt es in großen Märkten selten, weil fast jedes TV-Gerät einen analog-Tuner hat.

  6. #5
    fax
    Benutzerbild von fax

    Registriert seit
    29.04.2007
    Beiträge
    2.390
    Ich frage mich schon lange, warum die so oft keine Blu-rays abspielen. Ich habe schon Geschäfte gesehen, in denen DVB-T gezeigt wurde. Würg.

  7. #6
    Benutzerbild von Alexander1978

    Registriert seit
    23.09.2007
    Beiträge
    999
    Faulheit und zu wenige Abspielgeräte, denke ich. Meistens sind nur die Top-Geräte voll "versorgt". Die Otto-Normalverbraucher-Geräte stehen auf einem Haufen an der selben "Quelle" angeschlossen.

  8. #7
    Benutzerbild von Mr. Bean

    Registriert seit
    13.11.2004
    Beiträge
    1.279
    Das liegt an den ganzen Bildverschlimmbesserern...Dynamic-Contrast, True-Motion etc. Wenn man die abschaltet sollte es besser sein.
    Stimmt!

    War gesteern bei Saturn. Alle Fernseher laufen so. Die zeigen z.B. ZDF-HD mit 720*576. Alle Geräte sind mit diesem Verbesserungs Quatsch eingestellt. Die Bilder sehen aus wie gemalt. Natürlich ist meilenweit davon entfernt. Mein Samsung hier Zuhause an der Sat Antenne zeigt ohne diese Verschlimmbesserer ein absolut natürliches Bild!

    myHTPC

Ähnliche Themen

  1. Günstiger HTPC
    Von willijan9393 im Forum Beratungscenter (Hier bitte bei Bedarf Eure Zusammenstellungen posten)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.05.2008, 22:34
  2. günstiger HTPC bis 350 €?!
    Von vitezz im Forum Hardware generell
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.06.2007, 21:24
  3. günstiger Komplett-HTPC
    Von Filmfrak im Forum Hardware generell
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.07.2006, 08:58
  4. Günstiger HTPC ?
    Von DarkMaster642 im Forum Hardware generell
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.09.2005, 13:48
  5. Qualitätsunterschiede bei TV-Out's
    Von Jericho im Forum Grafikkarten & TV-Karten
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 08.03.2004, 18:09