Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Probleme mit TFT

Erstellt von Summit, 16.12.2006, 19:54 Uhr · 4 Antworten · 670 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Summit

    Registriert seit
    30.06.2006
    Beiträge
    50

    Probleme mit TFT

    Nabend zusammen.

    Ich habe einen 17" TFT über den ich DVD schau usw.
    Seit 1-2 Wochen habe ich jedoch Probleme mit diesem.
    Habe erst gedacht das die Probleme sich wieder geben jedoch werden sie immer größer. Mitten im Betrieb und zu keiner bestimmten Zeit oder so verändert sich plötzlich die Farbe aber nicht auf dem ganzen Bildschirm sondern nur einzelne Pixel werden z.B. grün oder pink. Desweitern flackert es dabei leicht aber auch nur einzelne Reihen.
    Eben beim einschalten trat dein ein weiteres Phänomen ein. Der Bildschirm ist von unten nach oben, wie bei so einem Wärmkissen wo man so eine Metallplätchen drücken muss und sich dass Kissen dann von diesem Plätchen aus verhärtet, heller geworden. Danach funktionierte er aber ganz normal.
    Woran kann dies liegen?

    Ich versuch nochmal ein Foto von der beschriebenen Farbveränderung zu machen.

    Hab jetzt mal ein paar Bilder gemacht:



    Desktop ist normalerweise schwarz




  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von Fuchks

    Registriert seit
    25.01.2004
    Beiträge
    4.789
    Treten die Probleme bei anderen Quellen auch auf? Es wäre erstmal festzustellen, obs am LCD oder an der Graka liegt...
    Ist die Graka übertaktet?

  4. #3
    Benutzerbild von Summit

    Registriert seit
    30.06.2006
    Beiträge
    50
    Also die Graka ist nicht übertaktet.
    Ist eine Sapphire X800GTO
    Ist halt auch so wenn dieses Problem auftritt und ich dann mehr oder weniger stark gegen den Monitor schlage ist alles wieder in Ordnung.

  5. #4
    Benutzerbild von Fuchks

    Registriert seit
    25.01.2004
    Beiträge
    4.789
    Kannst du das Kabel ausschließen? (evtl. ein anderes probieren)
    Ansonsten wirst du da nicht viel machen können, wenn wirklich am TFT liegt. Könnte ein Haarriss einer Leiterbahn sein, thermische Probleme einer Komponente, Lötstelle nicht mehr ok, interne Leitung oder Steckverbinder defekt - da gibts viele Möglichkeiten. Wenn du kein Radio & Fersehtechniker bist, würde ich das Teil nicht öffnen...
    Garantie ist wahrscheinlich auch schon abgelaufen, oder?

  6. #5
    Benutzerbild von Summit

    Registriert seit
    30.06.2006
    Beiträge
    50
    War heut mal in meinem Computerfachgeschäft meines Vertrauens und habe den mal die gleichen Bilder gezeigt die ich hier auch gepostet habe. Die meinten auch das es entweder am Kabel liegt, was ich bis zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht testen konnte da ich kein anderes mehr rumliegen habe, oder das der Monitor halt langsam seinen geist aufgiebt.
    Werd mal in den nächsten Tagen berichten wenn ich ein anderes VGA-Kabel ausprobiert habe.

Ähnliche Themen

  1. Probleme mit PVR 150
    Von hasriger im Forum Grafikkarten & TV-Karten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.08.2006, 11:32
  2. Probleme mit DVB-C
    Von Schrauber im Forum Grafikkarten & TV-Karten
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 23.03.2006, 09:44
  3. EPG Probleme
    Von matis1 im Forum myHTPC
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.04.2004, 01:45
  4. probleme mit epg und got tv
    Von catstar im Forum myHTPC
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.03.2004, 23:56
  5. Probleme mit PVR 250
    Von Michael.Knight im Forum Grafikkarten & TV-Karten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.10.2003, 09:50