Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 10

Pentium-M oder nicht Pentium-M, das ist hier die Frage!

Erstellt von Angel, 26.05.2004, 17:36 Uhr · 9 Antworten · 990 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Angel

    Registriert seit
    14.12.2002
    Beiträge
    5.440
    Blog-Einträge
    1

    Pentium-M oder nicht Pentium-M, das ist hier die Frage!

    Die Entzugserscheinungen, die ich habe, seit ich Windows und damit auch mein geliebtes Vice City von der Platte gejagt habe, nehmen langsam Ueberhand, weshalb ich am Ueberlegen bin, doch wieder zu x86 zurueck zu kehren. Natuerlich unter Linux mit WineX, was laut holarse.de wunderbar klappen soll. Als Prozessor kommt -natuerlich- nur der Pentium-M in Frage, nur was fuer ein Logicboard soll ich nehmen? Am Liebsten haette ich ja dieses geile Pentium-M Board mit AGP und 3x PCI, aber da kein fester Europa-release festzustehen scheint, ist mir das glaube ich zu unsicher - am Ende erscheints gar nicht. Aber diese beiden MiniITX Boards haben nur 1x PCI und kein AGP, das ist auch sch...lecht. Ob man da ne 2x PCI Riser einbauen und eine FX5200 + DVB-T einbauen koennte? Oder noch besser, ueber einen AGP-auf-PCI-Adapter eine runtergetaktete 9600XT? Oder sollte ich doch besser auf das AGP-Board warten? Oder am besten bei PPC bleiben?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von lun_IX

    Registriert seit
    07.04.2004
    Beiträge
    454
    Vice City Vice City sein lassen und beim PPc bleiben...

  4. #3
    Benutzerbild von usul

    Registriert seit
    21.12.2003
    Beiträge
    600

    Re: Pentium-M oder nicht Pentium-M, das ist hier die Frage!

    Zitat Zitat von Angel
    Oder noch besser, ueber einen AGP-auf-PCI-Adapter eine runtergetaktete 9600XT?
    Solche Adapter gibt es nicht.

  5. #4
    Benutzerbild von Angel

    Registriert seit
    14.12.2002
    Beiträge
    5.440
    Blog-Einträge
    1
    @lun: Theoretisch koennte ich GTA auch auf der Xbox spielen, aber was wird dann aus dem All-In-One Konzept? Ausserdem kaemen bei x86 ja noch weitere Spiele wie etwa Resident Evil 1-3, Silent Hill 1-3 oder Splinter Cell 1 + 2 dazu.

    @usul: Doch, in der Chip wurde mal so ein Adapter aus Taiwan vorgestellt.

  6. #5
    Benutzerbild von Angel

    Registriert seit
    14.12.2002
    Beiträge
    5.440
    Blog-Einträge
    1
    Ausserdem benutzt der Amiga vertikale CPU-Karten, wodurch ein HTPC unter 7cm Hoehe nicht mehr moeglich waere
    Beim Pentium-M hingegen waere das kein Problem. Ach, ach, ach!

  7. #6
    Benutzerbild von lun_IX

    Registriert seit
    07.04.2004
    Beiträge
    454
    hast du mal überlegt, was dich der HTPC mit Pentium M kosten würde?

  8. #7
    Benutzerbild von Angel

    Registriert seit
    14.12.2002
    Beiträge
    5.440
    Blog-Einträge
    1
    Pentium-M:

    Board ~300 Euro
    CPU ~180 Euro
    RAM ~120 Euro

    Amiga:

    Board + CPU + RAM gebraucht ~300 Euro

  9. #8
    Benutzerbild von lun_IX

    Registriert seit
    07.04.2004
    Beiträge
    454
    so, und jetzt sagst du mir schnell, was du von den 300 gesparten Euros kaufst..

  10. #9
    Benutzerbild von pratter

    Registriert seit
    11.05.2004
    Beiträge
    565
    Habe ich hier Amiga gelesen? - da habe ich auch noch einen zu Hause im Keller, und zwar Amiga 1200 Tower mit SCSI. Wie oft ich dat Ding schon wegschmeissen wollte, und es dann doch nicht getan habe.

  11. #10
    Benutzerbild von Angel

    Registriert seit
    14.12.2002
    Beiträge
    5.440
    Blog-Einträge
    1
    So, habe das Geld fuer den Amiga eben ueberwiesen.
    Die Idee mit dem Pentium-M habe ich dennoch noch nicht ganz verworfen. Mal sehen, was die Zukunft in Sachen Pentium-M-Boards bringt.

Ähnliche Themen

  1. mal wieder ne Frage: passen die Pentium 4 M...
    Von Stephan200TD im Forum Hardware generell
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.01.2005, 17:38
  2. Pentium III-S oder Athlon XP-M?
    Von Angel im Forum Hardware generell
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.08.2004, 18:14
  3. Via oder nicht Via das ist hier die Frage
    Von Kolja im Forum Hardware generell
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.10.2003, 17:35
  4. IR- oder RF-Tastatur, das ist hier die Frage...
    Von AK_CCM im Forum Hardware generell
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.07.2003, 11:34