Seite 3 von 11 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 108

Linksammlung: HTPC geeignete Mainboards

Erstellt von oneSTone o2o, 26.06.2003, 11:25 Uhr · 107 Antworten · 101.403 Aufrufe

  1. #21
    Benutzerbild von Gamezilla

    Registriert seit
    25.02.2003
    Beiträge
    28
    nur das M Board ist definitiv Multimedia tauglich
    hat den CL266 Chipsatz mit eingebautem MPeg Decoder

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Benutzerbild von schock

    Registriert seit
    06.09.2003
    Beiträge
    493
    ich würde ja das ABIT IT7 max2 nehmen, das hat wenigstens nen optischen Ausgang, Problem nur: es ist full ATX. gibts sowas mit optischem digitalausgang SP/DIF auch als M-ATX?meinetwegen auch ohne TV-out,hol mir eh GraKA dazu.

  4. #23
    Benutzerbild von mad.scientist

    Registriert seit
    23.11.2003
    Beiträge
    167
    Weiß jemand, ob das VIA C3M266 einen TV-Out hat? Denn wenn nicht, machts irgendwie keinen Sinn.

  5. #24
    Benutzerbild von STSC

    Registriert seit
    08.01.2003
    Beiträge
    1.220
    Nein mein C3M266 hat keinen TV Out!

  6. #25
    Benutzerbild von Realmrh

    Registriert seit
    12.05.2003
    Beiträge
    2
    Ich hätte da mal ne kleine Vergleichfrage zwischen 2 (oder einer Alternative) nforce2/MCP-T Mainboards. Und zwar werd ich mir (wenn mir nicht einer nen wirklich triftigen Grund dagegen verrät ) dämnächst ein neuen AMD-Board kaufen und auf dem Wege gleich mir das Geld für ne Soundkarte sparen und eins mit nforce2/MCP-T (wegen SoundStrom) nehmen. Nun stellt sich mir die Frage welches Board nur . Bisher hatte ich 2 ins Auge gefasst:

    - Asus A7N8X-E (Deluxe)
    - Abit NF7-S

    beide sind fast gleich (Dual Channel DDR400 Support, SP/DIF-Ausgang, SATA Raid, Hauseigene Software-Features für Overclocking etc) und der wohl einzige Unterschied liegt am GBLAN onboard beim Asus. Deshalb die Frage ob mir jemand nen wichtigen Vorteil/Nachteil von einem der beiden (oder gar nen besseres 3. Board) sagen könnte - oder soll ich schlicht nachm Preis gehen weil beide gleich gut sind?

  7. #26
    Benutzerbild von mad.scientist

    Registriert seit
    23.11.2003
    Beiträge
    167
    Ich finde die AOpen nForce2-Serie ganz nett, wegen der ausgefeilten Lüftersteuerung. Werde mir deshalb höchstwahrscheinlich das MK79G-1394 holen (µATX) Ist dann auch gleich TV-Out onBoard, also optimal für einen HTPC.

  8. #27
    Benutzerbild von oneSTone o2o

    Registriert seit
    12.12.2002
    Beiträge
    4.322
    Die ausgefeilteste Lüftzersteuerung hat MSI mit Corecell. Da gibst kein Weg daran vorbei. Es gibt aber noch kein mATX-Boiard mit dem Feature.

  9. #28
    Benutzerbild von Andi1010

    Registriert seit
    14.01.2004
    Beiträge
    2
    Hallo,

    ich habe mich bei meiner Suche nach einem Micro ATX Mainboard (für mein Coolermaster ATC 620) für das

    Fujitsu Siemens D1638 entschieden.

    Features:
    Sockel: 478 (P4) mit Hypertreading
    FSB: 533 / 800 MHz
    Chipsatz: i875
    Speicher: Dual Channel mit je zwei Steckplätzen
    Erweiterungen: 1x 8 fach AGP / 3x PCI
    IDE: 2x S-ATA / 2x IDE (leider ohne Raid)
    Sound: 1x AC3 Out / Sound on Board
    LAN: 1x Intel Gigabit Ethernet
    Lüfter: 3x Steueranschlüsse mit automatischer Regelung
    Add-on: Der Zalman CPNS7000A-Cu passt genau auf das MB ohne Kollision mit irgendwelchen Bauteilen.
    Im Bios kann man einen Silent Modus einstellen, dann laufen die Lüfter so gut wie garnicht. Selbst bei 100% CPU Last ist der Lüfter und somit der Rechner leise.

    Leider lässt sich das Board überhaupt nicht zum Overclocken nutzen, da nur Standardeinstellungen genutzt werden können (daher musste ich einen teueren CL2 DDR Speicher nehmen, da die Einstellungen aus dem SPD Chip gelesen werden).

    Gruß Andreas

  10. #29
    Benutzerbild von mad.scientist

    Registriert seit
    23.11.2003
    Beiträge
    167
    Ja, die Siemens-Boards sind für leise Rechner eigentlich die besten. Nur gibt es extrem wenige Athlon-Boards (erst jetzt für den Athlon 64 wieder eins), und der P4 ist mir einfach zu teuer. Aber sonst wär's nett!

  11. #30
    Benutzerbild von oneSTone o2o

    Registriert seit
    12.12.2002
    Beiträge
    4.322
    Schaut euch mal von MSI die CoreCell-Boards an, gibts auch für AMD, z.B. KT6 Delta Serie. Diese Boards haben eine ähnliche Lüfterregelung/Thermalmanagement wie die Siemens-Boards.

Seite 3 von 11 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Linksammlung: HTPC geeignete Netzteile
    Von oneSTone o2o im Forum Hardware generell
    Antworten: 79
    Letzter Beitrag: 04.12.2012, 14:36
  2. Linksammlung: HTPC geeignete TV-Karten
    Von oneSTone o2o im Forum Grafikkarten & TV-Karten
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 04.11.2012, 21:16
  3. Linksammlung: HTPC geeignete Festplatten
    Von oneSTone o2o im Forum Hardware generell
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 30.11.2010, 10:51
  4. Linksammlung: HTPC geeignete Grafikkarten
    Von oneSTone o2o im Forum Grafikkarten & TV-Karten
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 28.05.2010, 18:15
  5. Linksammlung: HTPC geeignete Soundkarten
    Von LarsAC im Forum Audioabteilung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.08.2003, 22:11