Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 41

Ich verstehe das mit den Auflösungen nicht ?!

Erstellt von visionsurfer, 27.01.2006, 11:59 Uhr · 40 Antworten · 3.252 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von visionsurfer

    Registriert seit
    06.05.2005
    Beiträge
    288

    Ich verstehe das mit den Auflösungen nicht ?!

    Hallo,

    also ich möchte an meinen HTPC mit einer FX5200 Grafikkarte einen Plasma von Philips anschließen. Natürlich um ein bestmögliches Bild zu bekommen.

    Die Grafikkarte kann laut Verpackungsangaben folgende Auflösungen:

    <TABLE cellSpacing=0 cellPadding=0><TBODY><TR><TD style="PADDING-BOTTOM: 2px; PADDING-TOP: 2px" vAlign=bottom>640x480 16 Mio 240 Hz
    </TD></TR><TR><TD style="PADDING-BOTTOM: 2px; PADDING-TOP: 2px" vAlign=top></TD><TD></TD><TD style="PADDING-BOTTOM: 2px; PADDING-TOP: 2px" vAlign=bottom>800x600 16 Mio 240 Hz
    </TD></TR><TR><TD style="PADDING-BOTTOM: 2px; PADDING-TOP: 2px" vAlign=top></TD><TD></TD><TD style="PADDING-BOTTOM: 2px; PADDING-TOP: 2px" vAlign=bottom>1024x768 16 Mio 240 Hz
    </TD></TR><TR><TD style="PADDING-BOTTOM: 2px; PADDING-TOP: 2px" vAlign=top></TD><TD></TD><TD style="PADDING-BOTTOM: 2px; PADDING-TOP: 2px" vAlign=bottom>1152x864 16 Mio 200 Hz
    </TD></TR><TR><TD style="PADDING-BOTTOM: 2px; PADDING-TOP: 2px" vAlign=top></TD><TD></TD><TD style="PADDING-BOTTOM: 2px; PADDING-TOP: 2px" vAlign=bottom>1280x1024 16 Mio 170 Hz
    </TD></TR><TR><TD style="PADDING-BOTTOM: 2px; PADDING-TOP: 2px" vAlign=top></TD><TD></TD><TD style="PADDING-BOTTOM: 2px; PADDING-TOP: 2px" vAlign=bottom>1600x1200 16 Mio 120 Hz
    </TD></TR><TR><TD style="PADDING-BOTTOM: 2px; PADDING-TOP: 2px" vAlign=top></TD><TD></TD><TD style="PADDING-BOTTOM: 2px; PADDING-TOP: 2px" vAlign=bottom>1920x1440 16 Mio 85 Hz
    </TD></TR><TR><TD style="PADDING-BOTTOM: 2px; PADDING-TOP: 2px" vAlign=top></TD><TD></TD><TD style="PADDING-BOTTOM: 2px; PADDING-TOP: 2px" vAlign=bottom>2048x1536 16 Mio 75 Hz
    </TD></TR></TBODY></TABLE>

    Im Handbuch von dem Plasma stehen folgende Auflösungen:
    Auflösung des Displays : 1024 x 1024i

    <TABLE style="WIDTH: 530px" cellSpacing=0><TBODY><TR><TD>Unterstützte Display-Auflösung
    </TD></TR><TR><TD>Computerformate : 640 x 480, 60 Hz, 800 x 600, 60 Hz </TD></TR><TR><TD>Videoformate : 640 x 480i - 1 Fh, 640 x 480p - 2 Fh, 720 x 576i - 1 Fh, 720 x 576p - 2 Fh, 1920 x 1080i - 2 Fh, 1280 x 720p - 3 Fh


    Aber irgendwie sehe ich da jetzt keine Auflösungen die übereinstimmen ? Heißt das ich kann dann z.B.keine HDTV Auflösung einstellen ?

    Weil ich dachte eigentlich das ich dann wenn ich alles anschließen sollte, einfach in die Grafikkarteneinstellung von Windows gehe und die entsprechende Auflösung einstellen ?

    Geht das nicht oder verstehe ich da jetzt nur was nicht richtig ?

    Grüße,
    Visionsurfer
    </TD></TR></TBODY></TABLE>

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von Angel

    Registriert seit
    14.12.2002
    Beiträge
    5.440
    Blog-Einträge
    1
    Das sind nur die VESA-Auflösungen für Computermonitore. Dazu gehören nicht die HDTV-Auflösungen. Bei den neueren nVIDIA-Treibern oder mit Powerstrip kannst du aber auch 720p und 1080i über VGA oder DVI ausgeben.
    Deinen Plasma solltest du am besten mit 1920x1080i ansteuern. Er skaliert das Bild dann auf die interne Panelauflösung um.

  4. #3
    Benutzerbild von v3nom

    Registriert seit
    12.12.2003
    Beiträge
    337
    Man kann bei nVidia Karten recht viel Auflösungen auswählen, schau mal bei:


  5. #4
    Benutzerbild von Mr. Bean

    Registriert seit
    13.11.2004
    Beiträge
    1.279
    Deinen Plasma solltest du am besten mit 1920x1080i ansteuern. Er skaliert das Bild dann auf die interne Panelauflösung um.
    ... und produziert garantiert ordentlich Overscan. Die Taskleiste ist dann z.B. weg ...

    Wer einen Fernseher am PC anschließen möchte sollte sich tunlicht vorher genaustens informieren, ob er auch die native Auflösung des Panels kann. Mit HTDV Ansteuerungen geht das schon mal nicht ohne Overscan. Ein TV ist kein Computermonitor, leider. Obwohl das für die Hersteller nicht schwierig sein sollte, dies zu realisieren


    Im Handbuch von dem Plasma stehen folgende Auflösungen:
    Auflösung des Displays : 1024 x 1024i
    ... noch mit einmal HDTV 1280 x 720.

  6. #5
    Benutzerbild von Angel

    Registriert seit
    14.12.2002
    Beiträge
    5.440
    Blog-Einträge
    1
    Tja, wenn ich visionsurfer richtig verstehe, hat er den Plasma bereits. Daher bringt so ein Tipp recht wenig. Ausserdem lässt sich kein 42" PDP nativ ansteuern (ausser dem EDTV-Schrott). Da sowieso skaliert werden muss, macht es dann auch keinen qualitativen Unterschied mehr, wenn er den Overscan mit dem nVidia-Treiber kompensiert. Ich wüsste keinen Grund, warum er den Plasma in 720p ansteuern sollte. Immerhin zeigt er 1080i zumindest vertikal nativ an.

  7. #6
    Benutzerbild von Mr. Bean

    Registriert seit
    13.11.2004
    Beiträge
    1.279
    Ich wüsste keinen Grund, warum er den Plasma in 720p ansteuern sollte. Immerhin zeigt er 1080i zumindest vertikal nativ an.
    Ich denke, das das Bild nicht gerade besser wird, wenn man es in interlaced darstellt, und die Schriftgröße ist in 1080 auch nicht gerade sehr groß ist. Auch wird hier ja extrem skaliert.


    Tja, wenn ich visionsurfer richtig verstehe, hat er den Plasma bereits. Daher bringt so ein Tipp recht wenig.
    Man kann nicht genug darauf hinweisen, das man sich vorher überlegen sollte, was man möchte! Da man von der Industrie leider im Stich gelassen wird (Motto: alles versprechen, fast nichts halten), kann man nicht oft genug darauf hinweisen.

    Ich möchte mal die Gesichter derjenigen sehen, die sich einen (sauteueren) Flat gekauft haben, in der Hoffnung, HDTV zu sehen, und es demnächst nicht können ...

  8. #7
    Benutzerbild von Ferengie

    Registriert seit
    09.01.2004
    Beiträge
    189
    Ich möchte mal die Gesichter derjenigen sehen, die sich einen (sauteueren) Flat gekauft haben
    In unserem Saturn Prospekt sind zur Zeit LCD-TV (Super Flach - jetzt haben sie die Zukunft!, usw..)
    mit 480 Auflösung für 1200 EUR.

  9. #8
    Benutzerbild von Mr. Bean

    Registriert seit
    13.11.2004
    Beiträge
    1.279
    So sehen die Einstellmöglichkeiten im Nvidia Treiber aus:


  10. #9
    Benutzerbild von visionsurfer

    Registriert seit
    06.05.2005
    Beiträge
    288
    Hallo,

    in dem Screenshot von Mr. Bean sehe ich aber das dort TV ausgewählt ist ?
    Ich will den Plasma aber nicht über TV-Out anschließen, sondern per DVI oder VGA.

    Also nur das ich es richtig verstehe...

    Ich meine, mein Plasma kann doch 1920 x 1080i , kann ich nicht irgendwie in der Grafikkarte genau die Auflösung einstellen ? Dann wäre doch eigentlich alles klar, oder ? Ich meine 1920 x 1440 wäre auch toll, aber ich glaube das kann der Plasma nicht, oder ?

    Grüße,
    Visionsurfer

  11. #10
    Benutzerbild von Angel

    Registriert seit
    14.12.2002
    Beiträge
    5.440
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von Mr. Bean
    Ich denke, das das Bild nicht gerade besser wird, wenn man es in interlaced darstellt, und die Schriftgröße ist in 1080 auch nicht gerade sehr groß ist. Auch wird hier ja extrem skaliert.
    Das Bild wird sowieso interlaced dargestellt, egal wie er es ausgibt. Viele Philips-Plasmas können 720p nicht mal.

    Zitat Zitat von Ferengie
    In unserem Saturn Prospekt sind zur Zeit LCD-TV (Super Flach - jetzt haben sie die Zukunft!, usw..)
    mit 480 Auflösung für 1200 EUR.
    LCDs mit 480 Zeilen gibts doch gar nicht, jedenfalls nicht jenseits der 20". Du meinst sicher 42" Plasmas. Die misten halt ihre Restbestände aus.

    Zitat Zitat von visionsurfer
    Hallo,

    in dem Screenshot von Mr. Bean sehe ich aber das dort TV ausgewählt ist ?
    Ich will den Plasma aber nicht über TV-Out anschließen, sondern per DVI oder VGA.
    Ein Plasma ist auch ein TV. Composite und S-Video können nur SDTV übertragen, da in dem Dropdown-Menü aber auch EDTV- und HDTV-Auflösungen zu sehen sind, scheint diese Einstellung also erstmal unabhängig von der Anschlussart zu sein. Die wird man dann vermutlich woanders, zum Beispiel unter "Geräteeinstellungen" einstellen können.

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Netremote und Girder,.... ich verstehe es nicht.
    Von tahlon im Forum Software generell
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.10.2009, 20:31
  2. NetRemote und Girder ?! Ich verstehe es nicht....
    Von tahlon im Forum Fernbedienung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.10.2009, 20:58
  3. Auflösungen?
    Von klaus1 im Forum Grafikkarten & TV-Karten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.12.2004, 07:58
  4. Ich verstehe es
    Von masterandy im Forum Software generell
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.09.2003, 09:50
  5. Verstehe das Programm nicht
    Von In Flames im Forum myHTPC
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.09.2003, 21:32