Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 36

HTPC Konfigurator

Erstellt von Don, 04.08.2011, 20:04 Uhr · 35 Antworten · 10.204 Aufrufe

  1. #1
    Don
    Benutzerbild von Don

    Registriert seit
    13.06.2008
    Beiträge
    61

    HTPC Konfigurator

    Hallo zusammen!

    alROD hatte mal angesprochen das ein Konfigurator ganz hilfreich wäre.

    ich hab mich mal dran gemacht und anhand der bestehend Liste ein bisschen aufzuschlüsseln wie man am besten auf die Leistungsanforderung kommt.

    um das ganze aber in ne grobe Struktur bringen zu können und ein Ranking zu erstellen bräuchte ich ein paar grobe angaben was z.b. mit einem atom ion oder e350 alles machbar ist. interessant wären auch ein paar angaben von denen die auch mal ein paar Spiele zocken, was habt ihr verbaut und was für Anforderungen haben die Spiele?

    Ich könnte jetzt zwar sämtlich Signaturen durchsuchen oder alle Beratungsthemen und die Projektvorstellung nachschauen, aber so geht es wahrscheinlich schneller!

    Gruß, Don

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von alROD

    Registriert seit
    24.05.2009
    Beiträge
    2.811
    Blog-Einträge
    6
    Das nenn ich mal Engagement! Ich hab das Thema mit Fax noch nicht durch und du gibst schon Gas!


    Atom ohne ION kann nichts was uns interessiert. Mit ION sind alle HD Inhalte möglich. Nur Flashfilme sind zögerlich.
    Kann eigentlich nicht mehr empfohlen werden, außer eine reine DVD und Blu Ray Wiedergabe.

    AMD E 350 macht nahezu alles, nur die Ladezeiten sind ähnlich lahm wie beim Atom. Abspielen geht alles flüssig.

    Spiele sind schwierig zu sagen. Ältere Shooter gehen in mittlerer Qualität ab ner GT430. Dazu mindestens ein Zweikerner ab 2,5 GHz.

  4. #3
    fax
    Benutzerbild von fax

    Registriert seit
    29.04.2007
    Beiträge
    2.390
    Zitat Zitat von alROD Beitrag anzeigen
    Atom ohne ION kann nichts was uns interessiert. Mit ION sind alle HD Inhalte möglich. Nur Flashfilme sind zögerlich.
    Kann eigentlich nicht mehr empfohlen werden, außer eine reine DVD und Blu Ray Wiedergabe.

    AMD E 350 macht nahezu alles, nur die Ladezeiten sind ähnlich lahm wie beim Atom. Abspielen geht alles flüssig.
    Problematisch können wohl beide werden, wenn Deinterlacing noch miterledigt werden muss.

    Zitat Zitat von alROD Beitrag anzeigen
    Spiele sind schwierig zu sagen. Ältere Shooter gehen in mittlerer Qualität ab ner GT430. Dazu mindestens ein Zweikerner ab 2,5 GHz.
    Relevant wäre vielleicht noch, dass die GPUs, die in Sandy Bridge verbaut werden, in der Regel zu lahm für 3D Spiele der letzten paar Jahre sind.

  5. #4
    Benutzerbild von alROD

    Registriert seit
    24.05.2009
    Beiträge
    2.811
    Blog-Einträge
    6
    Wie läuft es? Kann ich dir noch irgendwie helfen?

  6. #5
    Don
    Benutzerbild von Don

    Registriert seit
    13.06.2008
    Beiträge
    61
    den Berechnungskram hab ich soweit aber ich muss jetzt noch die passenden Einträge machen zum Filtern.
    Allerdings kann man bei den Mainboards ja nicht wirklich was dazu sagen oder? es wären höchstens Erfahrungswerte wonach man sagen könnte das manche Boards günstiger im Verbrauch sind ansonsten reicht ja der CPU Sockel?!
    bzw man könnte Boards aufnehmen die sich bewährt haben.

  7. #6
    Don
    Benutzerbild von Don

    Registriert seit
    13.06.2008
    Beiträge
    61
    Hallo zusammen,

    etwas Hilfe bräuchte ich dann doch noch, da ich keine Ahnung hab was an Intel Prozessoren Sinnvoll ist wäre es schön wenn mir da noch jemand etwas weiter helfen könnte.
    Ist die Onboardgrafik bei Intel Boards eigentlich für Blu Ray geeignet?

  8. #7
    Benutzerbild von alROD

    Registriert seit
    24.05.2009
    Beiträge
    2.811
    Blog-Einträge
    6
    Erstmal ein großes Lob an dein bisheriges Durchhalten!

    Die Intelgrafik reciht seit i3 für BR, vor Clarkdale (Sockel 1156) musste ein HD vor dem Grafikkürzel stehen.

    Für eine Multimediamaschine reicht ein i3 2100(T) locker. Für anspruchsvollere Anwendungen wäre ein i5 2400S eine gute Wahl. Für diese CPUs dann immer ein H67 Board.

    Noch was?

  9. #8
    masterkey
    Benutzerbild von masterkey
    Was ist eigentlich hieraus geworden? Wäre schön, wenn der Don noch weitermachen würde oder vielleicht sein Zwischenergebnis teilen würde...

  10. #9
    Benutzerbild von alROD

    Registriert seit
    24.05.2009
    Beiträge
    2.811
    Blog-Einträge
    6
    Ich hatte ihn zwischendurch mal angeschrieben, es kommt aber nichts. Leider

  11. #10
    Don
    Benutzerbild von Don

    Registriert seit
    13.06.2008
    Beiträge
    61
    Hallo Zusammen,

    Entschuldigt das ich mich so lange nicht gemeldet hatte.
    mir ist Privat etwas dazwischen gekommen und danach hab ich es leider vergessen.

    anbei der Konfigurator.
    HTPC Konfigurator v0.4.zip

    Das ganze ist in Excel realisiert. Zur vollen Funktionalität müssen die Makros aktiviert sein.
    Bitte einfach mal testen und schauen ob das ganze so Sinn macht.
    Es werden nur CPU und die passenden Mainboards ausgewählt. Grafikkarten hab ich zurzeit noch keine drin.
    Die technischen Daten sind noch von Mitte/Ende letzten Jahres und somit nicht so aktuell, sollte aber zum testen erst mal kein Problem darstellen.

    Bitte um Rückmeldung bzgl. Fehler und Verbesserungen.

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte