Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

Gutes Geschäft? Tualatin?!

Erstellt von theomega, 06.03.2005, 22:36 Uhr · 7 Antworten · 1.182 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von theomega

    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    134

    Gutes Geschäft? Tualatin?!

    Hallo Leute,
    kleine Frage, ich würde evtl für 30€ an einen "Intel Celeron 1200MHz Tualatin Prozessor" kommen. Das ist ein 1200/256/100/1,475 (Malay) mi SL5XS Stepping. Ist das ein gutes Geschäft, und: ist das so ein CPU, von dem hier manche schwärmen, das es der beste CPU für einen HTPC sei, den es gibt?

    Nur mal grob, da die Entscheidung schnell fallen muß: Wieviel muß ich für ein passendes Mainboard rechnen? bekommt man das noch einfach so oder ist das schwierig zu bekommen? Was für eins ist da zu empfehlen? Der Tualatin ist doch auf einem Socket 370 oder?

    Danke
    TO

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von t-rex_2000

    Registriert seit
    09.03.2004
    Beiträge
    1.022
    ich würd sagen, dass das asus tusl2-c ein topboard ist. stabil und schnell mit intel chipsatz. solltest du bei ebay sehr günstig bekommen. ich selbst habe einen p3 1ghz und das cusl2-c board. einfach spitze.

  4. #3
    Benutzerbild von eule

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    209
    Der Tualatin Celeron hat 256 KB Cache und einen FSB von 100, der Pentium 3-S (Tualatin Pentium 3) hat 512 KB Cache und einen FSB von 133, deshalb ist der PIII-S etwas schneller. Der PIII-S ist auch eher: "so ein CPU, von dem hier manche schwärmen".

    Gigabyte GA-6OXET oder ABIT ST6 wären neben dem tusl2-c noch erwähnenswerte Boards - die würden gebraucht auch nicht mehr als der celeron kosten, aber nur, wenn du sie noch bekommst.

  5. #4
    Benutzerbild von Kolja

    Registriert seit
    01.10.2003
    Beiträge
    951
    ich hab den prozi um den es hier geht in meinem htpc

    bin absolout zufrieden, läuft stabil und macht ca 28watt abwärme.

    achte bei dem board, dass es den cpu fan ganz ausschalten kann. meiner springt nur beim booten an
    und dass mit nem ganz normalen kühlkörper

    klick my sig

  6. #5
    Benutzerbild von theomega

    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    134
    wie siehts allgemein mit den mainboards aus? funktionier da jedes? weil das asus gibt es bei ebay nur zwei mal und beidesmal sehr teuer und das siemens 1215d finde ich garnicht bei ebay. Kann ich jedes Sockel 370 Mainboard nehmen?

  7. #6
    Benutzerbild von STSC

    Registriert seit
    08.01.2003
    Beiträge
    1.220
    Nein Kannst du nicht, da es den Tualatin unterstützen muss.
    Schau dass du ein Abit ST6 bekommst, dann kannst du auch undervolten.

  8. #7
    Benutzerbild von theomega

    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    134
    hm so nen mist, es findet sich einfach kein passendes board, bei ebay auch nichts passendes, ich will auf jeden fall einen tvout haben, brauche also einen agp-port. Das einzige Sockel370 Board das es neu zu geben scheint hat leider keine AGP-Port, das Board gibts z.b. hier:
    http://www2.alternate.de/html/shop/p...no=GOIM01&

    Das hier hört sich nicht schlecht, an, vor allem weil man die unützen pci-slots wegmachen kann. Allerdings weiß ich nicht, ob der Tualatin darauf läuft, kann dazu jemand was sagen?
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...81862&rd=1

    Das hier ist natürlich genau das was ich suche, allerdings sehr teuer, da zahl ich mehr fürs board als für den cpu, das sehe ich irgendwie nicht ein:
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...84648&rd=1

    Auch das hier ist kein Schnäppchen, außerdem weiß ich nicht, ob es den Tualatin unterstützt.
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...06164&rd=1

    wer hat mir noch einen tipp woher ich ein passendes board bekommen könnte?

    Danke
    TO

  9. #8
    Benutzerbild von STSC

    Registriert seit
    08.01.2003
    Beiträge
    1.220
    Hallo,

    achte auf jeden Fall darauf dass ein i815 drauf ist:

    http://www.de.tomshardware.com/cpu/2...tin512-03.html

    Mir ist kein gutes Tualatin MB mit TV Out bekannt, da gibts eigentlich nur die VIA Mini ITX Boards.

    Mit Preisen um die 50 Euro musst du schon rechnen, das ist kein AMD sondern ein Intel.

    Außerdem sind zur Zeit 2 Asus TUSL2-C MB bei Ebay im Angebot.

Ähnliche Themen

  1. AMD steigt in das Mini-Motherboard-Geschäft ein
    Von Finrod im Forum News zu HTPC, Hifi und Video
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.06.2004, 20:26
  2. Suche Motherboard für Tualatin CPU
    Von Sylvester im Forum Hardware generell
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.05.2004, 14:38