Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Erfahrungen HTPC Aufbau mit ZOTAC ZBOX-AD03BR-U und ZBOX-ID36BR3D-E

Erstellt von maxe, 12.11.2011, 14:29 Uhr · 3 Antworten · 2.408 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von maxe

    Registriert seit
    09.11.2011
    Beiträge
    2

    Erfahrungen HTPC Aufbau mit ZOTAC ZBOX-AD03BR-U und ZBOX-ID36BR3D-E

    Hallo htpc board user
    nach dem Aufbau eines eigens konzipierten htpc wollte ich einen Mini PC nutzen und einen htpc aufbauen, welcher fuer eine Blu-ray 3D Wiedergabe:
    - von Disc
    - von gespeicherten Media
    geeignet ist sowie diese ohne Fehler abspielen kann.

    Nach ausgiebiger Analyse der Mini PC oder auch Barebones habe ich mich fuer 2 ZOTAC ZBOX Mini PC/Barebones entschieden,
    in welchen ein Blu-ray Laufwerk installiert ist:

    1. ZBOX-AD03BR-E
    2. ZBOX-ID36BR3D-E

    Die wichtigsten Technischen Daten beider Modelle:

    Model ZBOX-AD03BR-PLUS-U
    CPU AMD Fusion E-350 / 1.6 GHz
    Chipset AMD M1
    Memory Size 0GB Installed (up to 8GB)
    Memory Slots 2 x 204-pin DDR3-1066 SO-DIMM
    Memory Type DDR3 1066 SO-DIMM

    Model ZBOX-ID36BR3D-E
    CPU Intel Atom D525 / 1.8 GHz
    Chipset NVIDIA Next Generation ION
    Memory Size 0GB Installed (up to 8GB)
    Memory Slots 2 x 204-pin DDR3-1066 SO-DIMM
    Memory Type DDR3 1066 SO-DIMM

    Ich habe nun beide Mini PC wie nachfolgend komplettiert :
    - mit 2x 2MB Corsair Arbeitsspeicher Type DDR3 1066 SO-DIMM und
    - mit 1x 64GB Crucial SSD
    - Windows 7 Ultimate x86
    - Cyberlink PowerDVD Version 10
    - alle Treiber von der ZOTAC CD

    Ein Test mit der Cyberlink Software 'BD & 3D Advisor' zeigte folgende Erfebnisse an:
    1. ZBOX-AD03BR-E
    - Check Blu-ray Disc Playback Support : nicht bestanden, da mehrere Tests nicht erfolgreich waren
    - Check for 3D Content Playback Support : nicht bestanden, da mehrere Tests nicht erfolgreich waren

    2. ZBOX-ID36BR3D-E
    - Check Blu-ray Disc Playback Support : bestanden, da alle Tests erfolgreich waren
    - Check for 3D Content Playback Support : bestanden, da alle Tests erfolgreich waren

    Wiedergabe Test einer Blu ray 3D Disc mit der ZBOX-AD03BR-E
    - die Wiedergabe-Qualitaet war schlecht, da starke Ruckler zu sehen waren (Note 4)

    Wiedergabe Test eines Blu ray 3D Videos mit der ZBOX-AD03BR-E
    - die Wiedergabe-Qualitaet war sehr gut, da keine Ruckler zu sehen waren (Note 1)

    Wiedergabe Test einer Blu ray 3D Disc mit der ZBOX-ID36BR3D-E
    - die Wiedergabe-Qualitaet war gut, da gerine Ruckler zu sehen waren (Note 2)

    Wiedergabe Test eines Blu ray 3D Videos mit der ZBOX-AD03BR-E
    - die Wiedergabe-Qualitaet war sehr gut, da keine sichtbare Ruckler zu sehen waren (Note 1)

    Meine Frage nun ist :
    Sind die AMD/ATI Aussagen bezueglich Blu-ray 3D Disc Playback Werbe-Gags ?
    Was habe ich eventuell bei der Installation nicht richtig gemacht ?

    Ich hoffe, Ihr habt diesbezueglich schon einige Erfahrungen gemacht ?

    Viele Gruesse

    Maxe

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von alROD

    Registriert seit
    24.05.2009
    Beiträge
    2.811
    Blog-Einträge
    6
    Mit einem aktuellen Atom habe ich keine eigenen Erfahrungen, aber den E350 habe ich auch schon durch. Im Vergleich zum ION mit dem Atom 330 ist der E350 schon etwas flotter, das ein aktueller Atom mit gleich viel Leistung besser ist glaube ich gern.
    Das der AMD 3D wiedergeben können soll ist mir neu, NVidia schafft das schon. Der große Unterschied ist der angegebene Verbrauch, da der AMD die eingebaute Grafik nutzt braucht er natürlich nur halb soviel Strom.

    Kannst du einen davon zurück geben?
    Welche Codecs hast du beim Atom installiert? CoreAVC ist bei NVidias nochmals ein Boost, dann brauchst du nahezu gar keine CPU mehr...

  4. #3
    Benutzerbild von maxe

    Registriert seit
    09.11.2011
    Beiträge
    2
    Hallo alROD
    Diverse Tests + Herstellerangaben zeigen , dass der AMD E350 Blu ray disc wiedergeben kann; Deshalb habe ich die ZOTAC ZBOX AD03BR ausgewaehlt und bin sehr erstaunt, dass dies nur schlecht und recht geht. Derzeit habe ich die ZBOX AD03BR zurueckgeschickt, da ebenfalls ein BIOS Update schief gelaufen ist und die ZBOX beim BIOS Start haengenbleibt; Bzgl Codec bei der ZBOX-ID36BR3D: Ich benutze PowerDVD Version 10; Ist CoreAVC dessen Codec vorzuziehen ?
    Gruss, maxe

  5. #4
    Benutzerbild von alROD

    Registriert seit
    24.05.2009
    Beiträge
    2.811
    Blog-Einträge
    6
    Meine Kiste hat eine gerippte BR wiedergegeben, mit PowerDVD 8 Trial ging das.

    NVidia und CoreAVC passen sehr gut zusammen. Ich habe mit Sympatico hier im Forum mal eine ähnliche Problematik mit HD Wiedergabe. die 9$ sind recht gut angelegt.

Ähnliche Themen

  1. Zotac erweitert ZBox-Serie um ID84 Plus
    Von ashopedies im Forum News zu HTPC, Hifi und Video
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.08.2012, 10:56
  2. Zotac Zbox nano mit AMD Fusion
    Von ashopedies im Forum News zu HTPC, Hifi und Video
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.09.2011, 18:07
  3. Welche Zotac ZBox wäre sinnvoll ?
    Von Nachbar im Forum Hardware generell
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.09.2010, 21:42
  4. Fernbedienung für Zotac ZBOX HD-ID34
    Von Lelles0815 im Forum Fernbedienung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.09.2010, 12:08
  5. Mini-HTPC: Zotac ZBox mit Blu-ray-Laufwerk
    Von ashopedies im Forum News zu HTPC, Hifi und Video
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.09.2010, 17:25