Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 10

Suche Gehäuse im Hifi-Format

Erstellt von Jodel, 05.03.2011, 10:50 Uhr · 9 Antworten · 4.266 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Jodel

    Registriert seit
    05.03.2011
    Beiträge
    2

    Suche Gehäuse im Hifi-Format

    Hallo,

    bin gerade dabei mir einen HTPC zusammenzustellen. Mit das wictigste ist hier für mich die Optik. Der HTPC wird vermutl. mit einem AMD E350 Mini-ITX Board laufen. Als Erweiterung dann noch ein Sat-Karte.

    Dazu suche ich jetzt noch das passende Gehäuse, welches sich bei meinen Hifi-Komponenten unauffällig mit einfügen sollte (Yamaha - "altes Design mit orangenem Display").
    Die Anforderungen wären also:
    - Größe eines Hifi Bausteins
    - flach
    - schwarz
    - Display brach ich keines
    - sollte keine 200€ kosten (bin für Vorschläge aber offen

    Ich hab auch schon hin und wieder echt schicke Gehäuse gesehen, die dann aber meistens zu scmal waren.

    Alternativ bin ich am überlegen ob ich wenn ich nix finde nicht einfach das hier nehme:
    ZOTAC ZBOX Blu-ray AD03

    Das ist schon fix und fertig und kommt preislich vermutl beim gleichen raus. (Und ide Hardware zusammenzuschrauben ist eigentlich der kleinste Teil des HTPCs - wobei mir ne passende Komponente deutlich lieber wäre)

    Gruß und Danke

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von ashopedies

    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    1.268
    Schau dich doch mal bei Silverstone um:
    http://www.silverstonetek.com/produc...o=ML03&area=de

    oder:
    http://www.caseking.de/shop/catalog/...ck::16098.html

  4. #3
    Benutzerbild von Audiodude

    Registriert seit
    28.03.2004
    Beiträge
    2.798
    Hi Jodel und willkommen im Forum!

    Es gab mal ein Gehäuse das genau Deinen Vorstellungen entsprach! Es hatte das Design der Yamaha Komponenten der späten 90er! Da allerdings leider unser Wiki anscheinend für immer im digitalen Nirvana gelandet ist (Hallo habidasher!!!) Kann ich Dir nichtmehr sagen von welcher Firma das war und wo mann es eventuell noch bekommen kann.

    Falls mir da noch ein Link über den Weg läuft melde ich mich. Ansonsten bleibt natürlich immer die möglichkeit ein altes HiFi Gehäuse (Bastler Grät von eBay) zu verwenden und entsprechend umzubauen. Ein kompletter eigenbau ist wegen der "Bügelfalten" bei Yamaha nicht so einfach, dürfte aber mit entsprechendem Aufwand auch eine Lösung sein.

    Greetz Audiodude

  5. #4
    Benutzerbild von ashopedies

    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    1.268
    mir ist noch eins untergekommen:
    3RSYSTEM

  6. #5
    Benutzerbild von Audiodude

    Registriert seit
    28.03.2004
    Beiträge
    2.798
    Sehr schön ashopedies, das meinte ich! Da muss man nur noch mit entsprechender Amber Folie die Display Farbe anpassen!

    Das Gehäuse ist eines der Vielen OEM Gehäuse die aus der OrigenAE Herstellung kommen! Absolut empfehlenswert als Grundstock für einen soliden HTPC!

    Greetz Audiodude

  7. #6
    fax
    Benutzerbild von fax

    Registriert seit
    29.04.2007
    Beiträge
    2.390
    Aufs Display kommt es dir ja nicht an, aber ich wollte nur darauf hinweisen, dass ich bei meinem VFD mit diversen Farbfolien experimentiert habe und die haben so viel Licht geschluckt, dass man schon auf 1-2 m Entfernung kaum mehr etwas lesen konnte.

  8. #7
    Benutzerbild von Ownnemesis

    Registriert seit
    25.04.2009
    Beiträge
    458
    hab das beste ergebnis mit tönungsfolie aus dem kfz bereich erziehlt! von hinten auf die plexiglas platte geklebt kann man net durchschauen und mein vfd strahlt gut durch!vfd.JPG

  9. #8
    Benutzerbild von Jodel

    Registriert seit
    05.03.2011
    Beiträge
    2
    Hi,

    danke für die Hinweise!
    Also das 3RSYSTEM Gehäuse sieht super aus!! --> einziger Nachteil: das Gehäuse ist mir leider für meine Möbel deutlich zu tief mit seinen knapp 46cm.. :-( schade eigentlich..
    Das LianLi sieht nicht schlecht aus --> kann man hier das Netzteil irgendwie gegen ein anderes tauschen?
    1. Brauch ich keine 300W
    2. Würde ich eher was passives ala PicoPSU oder ähnliches verwenden.
    Muss mal auf ebay schauen ob ich evtl. nen Yamaha CD-Player finde, der günstig ist.

    Gruß und Danke..

  10. #9
    fax
    Benutzerbild von fax

    Registriert seit
    29.04.2007
    Beiträge
    2.390
    Zitat Zitat von Ownnemesis Beitrag anzeigen
    hab das beste ergebnis mit tönungsfolie aus dem kfz bereich erziehlt! von hinten auf die plexiglas platte geklebt kann man net durchschauen und mein vfd strahlt gut durch!vfd.JPG
    Interessant, aber die Farbe sieht doch fast wie das Original VFD aus? Ich denke das Problem ist einfach, dass z.B. ein roter Filter alles Licht außer rotem schluckt und bei einem VFD, das blau-grün leuchtet, ist im roten Spektrum einfach zu wenig Licht vorhanden.

  11. #10
    Benutzerbild von Ownnemesis

    Registriert seit
    25.04.2009
    Beiträge
    458
    20L203DA5b.jpg
    das ist ohne filter! erkennt man zwar nicht so gut auf dem bild! aber das ist eher ein helles grün! mit der tönungsfolie wird das ein schöns blau was perfekt zu meinem avr passt!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.11.2008, 11:22
  2. HTPC im Hifi-Gehäuse - klappt das so?
    Von GuyDeLombard im Forum Beratungscenter (Hier bitte bei Bedarf Eure Zusammenstellungen posten)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.10.2008, 21:02
  3. Gehäuse Format (stehe noch ganz am Anfang)
    Von Grimmi Meloni im Forum Gehäuse
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.10.2006, 16:10
  4. HiFi ATX Gehäuse
    Von bitstreamout im Forum Gehäuse
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 14.09.2005, 11:49